Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

22.09.2012, 16:32

Russland: Auch Leihgabe Jantscher erfolgreich

Kuranyi trifft: Dynamo ist die Rote Laterne los

Dynamo Moskau hat im Tabellenkeller wichtige Punkte gesammelt. Zuhause gelang den Blau-Weißen ein 3:2 (1:1)-Erfolg gegen Ankar Perm - es war erst der zweite Saisonsieg überhaupt für das Team von Kapitän Kevin Kuranyi. Der deutsche Ex-Nationalspieler trug mit einem Tor und einer Vorlage wesentlich zum Erfolg seiner Mannschaft bei.

- Anzeige -
Kevin Kuranyi
Wieder erfolgreich: Kevin Kuranyi traf per Kopf für Dynamo.
© imago Zoomansicht

Kuranyi stellte beim elfmaligen russischen Meister einmal mehr seine Kopfballstärke unter Beweis. Der ehemalige Schalker traf zum zwischenzeitlichen 2:1 in der 78. Minute. Zudem hatte Kuranyi die Vorarbeit zum Dynamo-Ausgleichstor durch den österreichischen Nationalspieler Jakob Jantscher (30.) geleistet, der von RB Salzburg ausgeliehen ist.

Alexander Kokorin (83.) machte schließlich mit dem 3:1 in der 83. Minute alles klar für Dynamo. Für die Gäste trafen Martin Jakubko (25.) und Michal Breznanik (90.). Amkar Perm spielte über weite Strecken zu zehnt, da Ivan Cherenchikov schon in der 37. Minute die Gelb-Rote Karte gesehen hatte.

Dass Dynamo nicht mehr das Schlusslicht der Premier Liga stellt, war auch den Ergebnissen der Konkurrenz geschuldet. Der neue Tabellenletzte Mordovia Saransk unterlag bei FK Krasnodar deutlich mit 1:6. Kellerkind Wolga Nischni Nowgorod musste eine 2:3-Pleite gegen ZSKA Moskau quittieren.

22.09.12
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -
- Anzeige -

weitere Infos zu Kuranyi

Vorname:Kevin
Nachname:Kuranyi
Nation: Deutschland
Verein:Dynamo Moskau
Geboren am:02.03.1982

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -