Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

26.08.2012, 00:12

England: Real verleiht Ex-Dortmunder

Alles geklärt: Sahin spielt ein Jahr für Liverpool

Der Wechsel von Nuri Sahin zum FC Liverpool ist in trockenen Tüchern. Wie die "Reds" auf ihrer Website mitteilten, sei mit Real Madrid Einigkeit über ein einjähriges Ausleih-Geschäft erzielt worden, inzwischen absolvierte der frühere Dortmunder auch den obligatorische Medizin-Check - und schwärmte von seinem neuen Klub.

Nach einem Jahr bei den "Königlichen" wechselt Nuri Sahin nun auf die Insel nach Liverpool.
Nach einem Jahr bei den "Königlichen" wechselt Nuri Sahin nun auf die Insel nach Liverpool.
© getty imagesZoomansicht

"Sahin war fantastisch in Dortmund und hat dort in sehr jungen Jahren viel erreicht", hatte Reds-Trainer Brendan Rodgers bereits am Freitag zu dem sich abzeichnenden Deal gesagt. "Deshalb durfte er zu Real Madrid wechseln, wo es verletzungsbedingt für ihn nicht gut lief. Dennoch ist er immer noch ein wundervoller Spieler, technisch und taktisch, und wir hoffen, dass das Extra-Stück Qualität der Gruppe wirklich helfen wird", so der Nordire weiter.

Sahin war im vergangenen Sommer nach Madrid gewechselt und hatte dort einen Sechsjahresvertrag erhalten. Nach einer Verletzungspause kam er jedoch an Xabi Alonso und Sami Khedira im Mittelfeld nicht vorbei. Nur vier Ligaspiele standen am Ende zu Buche, hinzu vier Einsätze in der Champions League, allerdings gegen eher schwächere Gegner. Real-Coach José Mourinho, der ein gutes Verhältnis zum früheren Chelsea-Jugend- und Amateur-Trainer Rodgers pflegt, hatte Sahin einen Wechsel für eine Saison nahegelegt.

- Anzeige -

Sahin träumt von Titeln

Genauso wie Xabi Alonso, der in Liverpool einst zum Topspieler reifte: "Er liebt immer noch den Liverpooler Fußball", verriet Sahin, der große Pläne hat in Anfield: "Ich hoffe, es wird ein schönes Jahr mit Titeln." Im Vorjahr gewann Liverpool immerhin den Ligapokal, wurde in der Liga allerdings nur Achter. Zum Auftakt der neuen Saison setzte es ein 0:3 bei West Bromwich.

"Es macht mich stolz, dass ich zu einem solch großen Klub wie Liverpool gewechselt bin", erklärte Sahin, der sich besonders auf seinen neuen Trainer freut: "Nach den ersten Gesprächen war ich von Brendan Rodgers beeindruckt."

Ob sich Liverpool auch eine Kaufoption gesichert hat, blieb unklar. Die Höhe der dann zu zahlenden Ablösesumme hatte die Verhandlungen zwischen Real und dem FC Arsenal beendet, der Sahin ebenfalls verpflichten wollte.

26.08.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Sahin

Vorname:Nuri
Nachname:Sahin
Nation: Deutschland
  Türkei
Verein:Borussia Dortmund
Geboren am:05.09.1988

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Liverpool
Gründungsdatum:15.03.1892
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Liverpool Football Club
Anfield Road
Liverpool L4 0TH
Großbritannien
Telefon: 00 44 - 151 - 2 63 23 61
Telefax: 00 44 - 151 - 2 60 88 13
Internet:http://www.liverpoolfc.tv/

Vereinsdaten

Vereinsname:Real Madrid
Gründungsdatum:06.03.1902
Vereinsfarben:Weiß-Blau
Anschrift:Real Madrid Club de Fútbol
Avenida Concha Espina, 1
28036 Madrid
Telefon: 00 34 - 91 - 3 98 43 00
Telefax: 00 34 - 91 - 3 98 43 83
E-Mail: oas@corp.realmadrid.com
Internet:http://www.realmadrid.com/

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -