Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
09.04.2012, 14:17

Niederlande: Die PSV schlägt Almelo

Eindhoven holt sich den Cup

In der Meisterschaft hinkt Eindhoven vier Punkte hinter Ajax Amsterdam hinterher, im Pokal ist die PSV aber die niederländische Nummer eins. Der Favorit gewann am Sonntag in Rotterdam gegen Ligakonkurrent Heracles Almelo das Finale.

Niederländischer Pokalsieger 2012: PSV Eindhoven.
Niederländischer Pokalsieger 2012: PSV Eindhoven.
© imagoZoomansicht

Almelo stand erstmals in seiner 109-jährigen Geschichte im Endspiel um den niederländischen Pokal, konnte den Favorit aus Eindhoven aber nicht ärgern und bleibt ohne Pokalerfolg in seiner Historie. Im Halbfinale hatte Heracles noch Europa-League-Viertelfinalist AZ Alkmaar aus dem Wettbewerb geworfen, doch im Finale sorgten Ola Toivonen (31.), Dries Mertens (56.) und Jeremain Lens (63.) für klare Verhältnisse für die Mannschaft von Trainer Phillip Cocu. Für Eindhoven war es der neunte Pokalsieg.

 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine