Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
13.06.2011, 17:35

England: Wechsel nach Liverpool schien so gut wie sicher

Last-Minute-Coup perfekt: Jones nach Old Trafford

In den Verhandlungen mit Sunderland bezüglich Mittelfeldspieler Jordan Henderson erzielte der FC Liverpool am Mittwoch den Durchbruch. Ein anderes englisches Talent wurde den Reds allerdings vor der Nase weggeschnappt: Blackburns Innenverteidiger Phil Jones, dessen Wechsel an die Anfield Road nur noch Formsache zu sein schien, wechselt zu Rekordmeister Manchester United, bei dem er bereits den Medizincheck absolvierte.

Phil Jones gegen Andrej Arshavin
Bald im Trikot des Rekordmeisters unterwegs: Phil Jones (l. im Duell mit Arsenals Arshavin).
© imagoZoomansicht

Nach einer starken Saison für die Blackburn Rovers stand Jones, dem eine große Zukunft auf Klub- und Nationalmannschaftsebene vorausgesagt wird, unter anderem bei Chelsea, Tottenham, Arsenal und dem FC Liverpool weit oben auf der Einkaufsliste. Die Reds schienen dabei das Rennen zu machen, ein Transfer schon beschlossene Sache zu sein. Einige Buchmacher hatten die Wetten auf einen Wechsel des Abwehrtalents nach Liverpool am Mittwochmorgen bereits ausgesetzt. Umso überraschender kamen die Meldungen, nach denen der Innenverteidiger, der im Kader der englischen U 21 für die am Samstag beginnende EM in Dänemark steht, sich Manchester United anschließen wird. Der 19-Jährige absolvierte am Mittwoch den Medizincheck auf dem Trainingsgelände der Red Devils in Carrington und wird einen Fünfjahresvertrag unterschreiben.

Jones, der auch auf der rechten Abwehrseite und im defensiven Mittelfeld eingesetzt werden kann, hatte in Blackburn zwar erst im Februar einen neuen Fünfjahresvertrag unterschrieben. Dieser enthielt jedoch eine Ausstiegsklausel, die bei 16 Millionen Pfund (knapp 18 Millionen Euro) liegen soll. Für Blackburn debütierte Jones im März 2010 in der Premier League, in der zurückliegenden Saison absolvierte er trotz einer dreimonatigen Verletzungspause 26 Ligaspiele.

Manchester United verfügt in Kapitän Nemanja Vidic (29) und Rio Ferdinand (32) über ein starkes Innenverteidigerduo. Vor allem Ferdinand war in der jüngeren Vergangenheit jedoch sehr verletzungsanfällig, 2010/11 lief er in der Liga nur 19-mal auf. So erhielt der im vergangenen Sommer vom FC Fulham verpflichtete Chris Smalling (21) mehr Einsatzzeit als erhofft und machte bereits einen enormen Schritt nach vorne. Jones könnte bei der U-21-EM gemeinsam mit Smalling die englische Innenverteidigung bilden könnte.

Sunderland will O'Shea, Gibson und Brown

Einen Großteil der Ablösesumme für Jones will ManUnited mit dem Verkauf der aufs Abstellgleis geratenen John O'Shea, Darron Gibson und Wes Brown wieder einspielen. Der Meister hat für das Trio ein Angebot des FC Sunderland über knapp 13,5 Millionen Euro angenommen. Die Black Cats reinvestieren so einen Teil des Geldes, den sie vom FC Liverpool für Mittelfeldspieler Jordan Henderson überwiesen bekamen.

Auf dem Einkaufszettel: Varane, Young, de Gea, Sneijder, Modric, Nasri

Erfolgscoach Sir Alex Ferguson will seinen Kader im Sommer mit mehreren Neuzugängen verstärken. Mit Raphael Varane (18, RC Lens) ist ein weiterer Verteidiger im Gespräch. Im Mittelfeld zeichnet sich die Verpflichtung von Nationalspieler Ashley Young (25, Aston Villa) ab. In der Frage der Nachfolge von Torhüter Edwin van der Sar (Karriereende) hat sich Sir Alex dem Vernehmen nach für den Spanier David de Gea (20, Atletico Madrid) entschieden. Auch ein echter Hochkaräter soll noch kommen: Nachgesagt wird den Red Devils Interesse an Wesley Sneijder (27, Inter Mailand), Luka Modric (25. Tottenham) und Samir Nasri (23, Arsenal).

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu P. Jones

Vorname:Phil
Nachname:Jones
Nation: England
Verein:Manchester United
Geboren am:21.02.1992

Vereinsdaten

Vereinsname:Manchester United
Gründungsdatum:01.01.1878
Vereinsfarben:Rot-Weiß-Schwarz
Anschrift:Manchester United Football Club
Sir Matt Busby Way
Old Trafford
Manchester M16 0RA
Großbritannien
Telefon: 00 44 - 161 - 8 68 80 00
Telefax: 00 44 - 161 - 8 68 84 52
E-Mail: enquiries@manutd.co.uk
Internet:http://www.manutd.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:Blackburn Rovers
Gründungsdatum:05.11.1875
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Blackburn Rovers Football Club
Ewood Park
Blackburn
Lancashire
BB2 4JF
Großrbitannien
Telefon: 00 44 - 871 - 7 02 18 75
Telefax: 00 44 - 12 54 - 67 10 42
Internet:http://www.rovers.premiumtv.co.uk/

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Liverpool
Gründungsdatum:15.03.1892
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Liverpool Football Club
Anfield Road
Liverpool L4 0TH
Großbritannien
Telefon: 00 44 - 151 - 2 63 23 61
Telefax: 00 44 - 151 - 2 60 88 13
Internet:http://www.liverpoolfc.com


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine