Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
30.05.2011, 19:15

England: Trainer Rodgers triumphiert über Ex-Klub

Swansea feiert Aufstiegsheld Sinclair

Swansea City heißt der letzte Aufsteiger in die englische Premier League. Die Waliser setzten sich im entscheidenden Aufstiegsspiel am Montag mit 4:2 (3:0) gegen den FC Reading durch und folgen den Queens Park Rangers sowie Norwich City in die erste englische Spielklasse. Swansea ist der erste walisische Klub, der in der Premier League spielen wird.

Scott Sinclair
Anflug auf die Premier League: Swanseas Sinclair jubelt über eines seiner drei Tore gegen Reading.
© imagoZoomansicht

Zwar waren die Swans bereits von 1981 bis 1983 Mitglied in der ersten englischen Liga, doch seit der Gründung der Premier League vor 19 Jahren schaffte noch kein Team aus Wales den Sprung nach ganz oben.

Dass es in der Relegation nun klappte, ist vor allem Scott Sinclair zu verdanken. Der beim FC Chelsea ausgebildete Stürmer erzielte vor 86.581 Zuschauern im New Wembley im Relegationsfinale gegen den FC Reading einen Dreierpack und avancierte so zum Matchwinner.

Die Zuschauer sahen eine packende Partie. Swansea sah nach einem Doppelschlag von Sinclair (21., Strafstoß, 22.) sowie einem Treffer von Dobbie (40.) zur Pause bereits wie der sichere Sieger aus. Der Frust der Royals, die eigentlich in den meisten Spielstatistiken vorne lagen, entlud sich in der Pause an Referee Phil Dowd. Ersatzspieler Tubb sowie Co-Trainer Nigel Gibbs sahen Rot und mussten den Innenraum verlassen.

Allerdings konnte nun Reading seine Überlegenheit endlich in Zählbares ummünzen. Nach einem Eigentor von Allen (49.) sowie einem Tor von Mills (57.) war Reading wieder im Spiel.

Und Reading drückte nun auf den Ausgleich. Nach einer Stunde bot sich Karacan die große Chance zum 3:3, doch sein Distanzschuss klatschte an das Aluminium.

In der Schlussphase warf das Team von Coach Brian McDermott alles nach vorne, was Swansea die Möglichkeit zu Kontern eröffnete. Und Sinclair machte mit seinem zweiten Elfmetertor in der 80. Minute alles klar. Zuvor hatte Griffin Borini im Strafraum gefoult.

Durch den Erfolg triumphierte Swanseas Trainer Brendan Rodgers über seinen Ex-Klub, denn im vergangenen Jahr coachte er noch den FC Reading.

30.05.11
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Livescores Live

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland knapp vor England

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
23:00 ZDF ZDF EM live
 
23:30 EURO Eurosport News
 
23:35 EURO Euro Fans
 
23:45 EURO Fußball
 
23:55 EURO Snooker
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
CR7 von: Amitaener - 25.06.16, 23:31 - 0 mal gelesen
CHRISTIAAAAAAAANOOOOOOOOO!!. von: Tasmania_comes_back - 25.06.16, 23:29 - 14 mal gelesen
Re (8): Kroatien-Portugal von: KatzeZurueck - 25.06.16, 23:28 - 9 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 15/16

Alle Termine 16/17