Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
31.01.2011, 12:12

Brescia Calcio entlässt Trainer und holt Vorgänger

Alles wieder von vorn: Iachini für Beretta im Amt

Der italienische Erstligist Brescia Calcio hat seinen Trainer Mario Beretta entlassen und dessen Vorgänger Giuseppe Iachini abermals installiert. Der Vorletzte hatte Beretta erst Anfang Dezember ins Amt gehoben, kassierte jedoch zuletzt fünf Niederlagen in den vergangenen sechs Partien.

Giuseppe Iachini (Brescia Calcio)
Zurück im Amt bei Brescia Calcio: Giuseppe Iachini.
© imagoZoomansicht

Seit dem 6. Dezember hatte der Trainer in Brescia Beretta geheißen. Doch die Bilanz des Übungsleiters überzeugte die Klubspitze der Lombarden nicht: Die Talfahrt mit fünf Niederlagen aus sechs Partien gipfelte am Wochenende in einer 0:3-Heimniederlage gegen Chievo und den Sturz auf den vorletzten Rang.

Die Fans protestierten am Sonntag wütend gegen die Entwicklung, der Klub reagierte mit der Entlassung Berettas.

 

Weitere News und Hintergründe

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Iachini

Vorname:Giuseppe
Nachname:Iachini
Nation: Italien

Vereinsdaten

Vereinsname:Brescia Calcio
Gründungsdatum:01.01.1911
Vereinsfarben:blau-weiß
Anschrift:Brescia Calcio
Via Bazoli 10
25127 Brescia
Telefon: 00 39 - 030 - 2 41 07 51
Telefax: 00 39 - 030 - 2 41 07 87
Internet:http://www.bresciacalcio.it/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine