Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
03.12.2009, 19:08

England: Aufnahme in die Hall of Fame

Ehre für Freund und Rösler

Zwei deutschen Ex-Profis ist in England eine besondere Ehre zuteil geworden. Steffen Freund und Uwe Röser wurden von ihren einstigen Vereinen in die jeweilige Hall of Fame berufen. Freund ist der erste Deutsche, der dies bei den Tottenham Hotspur schaffte. Uwe Rösler hingegen ist bei Manchester City nach Bert Trautmann bereits der zwei Deutsche, der in dieser Art und Weise geehrt wurde.

Freund (li.) mit Jose Dominguez.
Gute Laune: Bei den Spurs verlebte Freund (li.) gute Zeiten. Hier jubelt er mit seinem damaligen Kollegen Jose Dominguez.
© imagoZoomansicht

Bei den Tottenham Hotspur war der ehemalige deutsche Nationalspieler Steffen Freund zwischen 1999 und 2003 aktiv. Dabei brachte es der heutige Trainer der deutschen U16-Nationalmannschaft des aus über 100 Liga-Spiele für die "Spurs".

Freund ist der erste Deutsche, dem diese Ehre zuteil wurde. Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann, der 1995 im Tottenham-Trikot Englands Spieler des Jahres geworden war, wird im Verein in der Kategorie "Legenden" geführt.

"Ich bin froh, dass ich hier Spuren hinterlassen konnte und stolz, dass mir diese Ehre zuteil wird", sagte Freund: "Tottenham ist ein Klub mit großer Historie. Hier wird Tradition gelebt. Spieler, die ihr Herz für den Verein gegeben haben, werden nicht vergessen."

In der Bundesliga spielte Freund unter anderem für Schalke 04 und Borussia Dortmund. Mit dem BVB gewann er 1995 und 1996 die deutsche Meisterschaft, 1997 die Champions League.

Manchester City ehrt Rösler

Fans feiern mit Uwe Rösler.
Die Fans liebten ihn, der Verein ehrt ihn: ManCity berief Uwe Rösler in die Hall of Fame.
© imago

Neben Freund wurde auch Uwe Rösler von seinem ehemaligen Arbeitgeber, Manchester City geehrt. Im Rahmen des 60-Jährigen Jubiläums des offiziellen Fanclubs der Citizens. Der 41-Jährige ist bereits der zweite Deutsche, der in die Hall of Fame von Manchester City berufen wurde. Zuvor hatte dies Bert Trautmann geschafft.

Rösler war von 1994 bis 1998 für ManCity auf Torejagd. Der sechsfache DDR-Nationalspieler avancierte schnell zu einem Publikumsliebling und schoss in 177 Spielen 64 Tore für die Citizens. Sein berühmtestes ist ein sehenswerter Lupfer gegen Erzrivale Manchester United.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Livescores Live

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nur noch Vierter

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
15:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
15:00 EURO Skispringen
 
15:00 SP1 Darts Live - Grand Slam of Darts
 
15:45 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 
15:45 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: UEFA Nations League - Tippspiel - 6. Spieltag von: Rowi23 - 18.11.18, 13:49 - 0 mal gelesen
Re (4): 1. FC Köln 2018/19 von: magical - 18.11.18, 13:36 - 5 mal gelesen
Re (6): 1. FC Köln 2018/19. Modeste von: magical - 18.11.18, 13:33 - 14 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine