Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
31.08.2009, 19:15

Spanien: Henrique und Gudjohnsen weg

Barça verpflichtet Chygrynskyy

Der FC Barcelona hat noch einmal Nägel mit Köpfen gemacht und kurz vor Ligastart kräftig investiert. Für satte 25 Millionen Euro wechselt Abwehrspieler Dmytro Chygrynskyy von Schachtjor Donezk zu den Katalanen. Der Ukrainer absolvierte am Sonntag in Barcelona den Medizincheck und wurde danach als Neuzugang vorgestellt. Er unterzeichnete einen Fünfjahresvertrag.

Dmytro Chygrynskyy
Stämmiger Abwehrspieler: Hier räumt Dmytro Chygrynskyy die Bremer Claudio Pizarro und Sebastian Boenisch aus dem Weg.
© imagoZoomansicht

"Chygrynskyy wird kommen und seine Sache hier gut machen", hatte Barças Sportdirektor Txiki Begiristain bereits am Donnerstag gegenüber der "Marca" erklärt. Kurios: Am Freitagabend stand Chygrynskyy seinen neuen Teamkollegen nochmal als Gegenspieler gegenüber. Im europäischen Supercupfinale zwischen Champions-League-Sieger Barça und dem letzten UEFA-Cup-Sieger Schachtjor, das die Katalanen mit 1:0 nach Verlängerung gewannen, lief der 22-Jährige noch auf Seiten von Donezk auf.

Schon seit längerem ist Trainer Pep Guardiola an dem Innenverteidiger interessiert, obwohl er bereits für Schachtjor bei der missglückten Qualifikation für die Champions League gespielt hat und somit nicht mehr für die Königsklasse spielberechtigt ist. Der 1,90 Meter große Ukrainer wurde unter anderem verpflichtet, da Rafael Marquez immer wieder von Verletzungen geplagt wird.

Die Ablösesumme für den ukrainischen Nationalspieler wurde von den "Blaugrana" auf 100 Millionen Euro festgeschrieben.

Der frühere Leverkusener Henrique hat Barça hingegen schon wieder verlassen. Er wurde für eine Saison an den Ligarivalen Racing Santander ausgeliehen. Der brasilianische Innenverteidiger sah keine Chance mehr auf einen Stammplatz.

Barça gab zudem den isländischen Nationalstürmer Eidur Gudjohnsen an den französischen Erstligisten AS Monaco ab. Die Franzosen bezahlen für den 30-Jährigen, der 2006 für zwölf Millionen Euro vom FC Chelsea zu Barca gewechselt war und noch einen Einjahres-Vertrag hatte, zunächst keine Ablösesumme. Allerdings müssen sie erfolgsabhängige Prämien an Barca bezahlen, die sich im Laufe der zwei Jahre auf bis zu zwei Millionen Euro belaufen können.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
13.11. 23:00 - -:- (0:0)
 
14.11. 12:00 - -:- (-:-)
 
14.11. 12:30 - -:- (-:-)
 
14.11. 13:00 - -:- (-:-)
 
14.11. 14:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
14.11. 15:00 - -:- (-:-)
 
14.11. 16:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nur noch Vierter

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
22:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
22:30 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
23:00 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 
23:00 SKYS1 Tennis: ATP World Tour
 
23:55 EURO Nachrichten
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Auswertung 15. Spieltag der 3. Liga von: goesgoesnot - 13.11.18, 23:05 - 0 mal gelesen
Re (2): Alles Spekulation von: Ralleri - 13.11.18, 22:59 - 3 mal gelesen
Re: Wie groß ist der Umfang eures Bizeps? von: Ralleri - 13.11.18, 22:57 - 3 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine