Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

04.10.2002, 15:25

Österreich: Walter "Schoko" Schachner beim Spitzenreiter entlassen

Christoph Daum übernimmt Austria

- Anzeige -

Völlig überraschend hat der deutsche Trainer Christoph Daum am Freitagnachmittag einen Vertrag beim österreichischen Spitzenreiter Austria Wien unterzeichnet.

Wie der Sportdirektor der "Violetten", Peter Svetits, bekanntgab, sei Daums Vorgänger, der frühere Nationalspieler Walter "Schoko" Schachner, nach dem Vormittagstraining beurlaubt worden. “Wir haben uns nicht gegen Schachner, sondern für Daum entschieden. Ein Trainer seiner Klasse ist nicht lange auf dem Markt“, so Svetits gegenüber der Presse. Und Klub-Mäzen und Liga-Boss Frank Stronach gab dem neuen Coach dann auch gleich die Marschroute mit auf den Weg: “Austria sollte in der Champions League Stammgast im Viertelfinale werden.“

Die Austria hatte sich erst am Dienstag gegen den ukrainischen Meister Schachtjor Donezk, der Daum ebenfalls ein lukratives Angebot unterbreitet hatte, in der ersten UEFA-Cup-Runde durchgesetzt (5:1, 0:1). In der österreichischen Bundesliga belegen die Hauptstädter, die in dieser Saison auf dem Transfermarkt äußerst aktiv waren, zurzeit mit vier Punkten Vorsprung vor Aufsteiger Pasching Rang eins und peilen den 22. nationalen Titel an.

Christoph Daum, als Trainer beim 1. FC Köln, VfB Stuttgart und Bayer Leverkusen tätig, hatte zuletzt den türkischen Erstligisten Besiktas Istanbul trainiert. Seine Trainerkarriere in Deutschland war wegen der Kokain-Affaire am 21. Oktober 2000 schlagartig zu Ende gegangen. Das Amt des Bundestrainers, für das der DFB ihn damals vorgesehen hatte, ging daraufhin an den jetzigen Teamchef Rudi Völler. Der 48-jährige Daum ist der 16. deutsche Trainer in der Alpenrepublik, bei der Austria führten vor ihm drei deutsche Fußball-Lehrer das sportliche Regiment: In der Saison 1994/95 Egon Coordes, 1995/96 Horst Hrubesch und von April 1997 bis April 1998 der jetzige Hachinger Trainer Wolfgang Frank.

Der geschasste Walter Schachner zeigte sich seinerseits maßlos entrüstet über das Vorgehen der "Veilchen": “Ich bin menschlich und sportlich noch nie in meinem Leben so enttäuscht worden“, kommentierte der Ex-Profi seinen Rauswurf.

04.10.02
 
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Facebook

European Sport Magazines Top 11

European Sport Magazines Top 11
Bayern dominieren im Oktober

kicker-Europatabelle

Wo stehen die Bundesliga-Topklubs im internationalen Vergleich?
Die kicker-Europatabelle gibt Auskunft!

kicker-Europatabelle

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Livescores Live

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nun klar vor Italien.

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
17:55 SKYS1 Fußball: UEFA Europa League
 
18:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
18:00 EURO Snooker
 
18:30 SKYS1 Fußball: UEFA Europa League
 
18:30 SKYS2 Fußball: UEFA Europa League
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: FC Bayern weltweit die Nummer 1 von: Dabster - 27.11.14, 17:36 - 3 mal gelesen
Re (2): FC Bayern weltweit die Nummer 1 von: robika - 27.11.14, 17:32 - 5 mal gelesen
Re (4): Marcos Foul-Choreo: von: curnon - 27.11.14, 17:32 - 7 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 14/15
- Anzeige -

- Anzeige -