Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FA-Cup, 4. Runde
24.01., 20:36
Scheiterte mit Chelsea an Drittligist FC Bradford: Oscar (li.) gegen Gary Liddle.

Chelsea und ManCity raus! - Rückspiel für die Reds

Klein gegen Groß heißt es an diesem Wochenende in England. Im Traditionswettbewerb FA Cup steht die Runde der letzten 32 Teams an. Nach ManUniteds 0:0-Blamage bei Viertligist Cambridge am Freitag stolperten zahlreiche weitere Favoriten. Chelsea unterlag Drittligist Bradford nach 2:0-Führung noch mit 2:4! Auch Manchester City musste sich zuhause dem Zweitligisten FC Middlesbrough mit 0:2 geschlagen geben. Liverpool kam gegen Bolton nicht über ein Unentschieden hinaus und muss zum Rückspiel antreten.


- Anzeige -
- Anzeige -
Buntes vom Afrika-Cup
24.01., 13:14
Moka - Eintauchen in eine andere Welt
Moka
Ein Haus in Moka, einem Dorf wie am Ende der Welt.

Freier Tag. Eintauchen in eine andere Welt. Weg von Malabo im Norden der Insel Bioko nach Moka. Ein kleines Örtchen im Süden des kleinen Eilands. Ein Gebiet, das ganz das Gegenteil vom modernen, prosperierenden Malabo ist. Eine faszinierende Welt des Dschungels, Mit üppiger, grüner Vegetation und einer Tierwelt geprägt von seltenen Affenarten, die unter Leitung eines Amerikaners geschützt werden sollen.


24.01., 18:58
Real holt Lucas Silva - was wird aus Khedira?
Lucas Silva
Reiht sich ins weiße Ballett ein: Der Brasilianer Lucas Silva wechselt zu Real Madrid.

Real Madrid hat zum dritten Mal in dieser Wintertransferperiode zugeschlagen. Nach Marco Asensio (RCD Mallorca) und Martin Ödegaard (Strömsgodset IF) wechselt jetzt auch Lucas Silva vom brasilianischen Erstligisten Cruzeiro Belo Horizonte zu den Königlichen. Der 21-Jährige wird hoch gepriesen. Mit ihm hat Real eine weitere Alternative im zentralen Mittelfeld, weshalb die Fragen immer lauter werden, ob Weltmeister Sami Khedria eine Zukunft bei den Madrilenen hat.


24.01., 19:48
Madrid holt Silva - Alles klar bei Arslan? Tolgay Arslan
Von rot-weiß zu schwarz-weiß: Tolgay Arslan.

Das Transferfenster ist wieder geöffnet! Gerüchte, Vertragsgespräche, Wechsel: Der kicker-Transferticker bleibt auch in dieser Transferperiode am Ball. Aktuell unter anderem im Fokus: Juan Cuadrado, Kevin De Bruyne, Mohamed Salah, Lucas Silva, Andreas Voglsammer, Darren Fletcher, Martin Lanig, Christian Rubio Sivodedov, Filip Trojan und Tolgay Arslan.


21.01., 10:13
Der chinesische Milliardär Wang Jianlin hat sich bei Atletico 20 Prozent der Anteile gesichert.
Der chinesische Milliardär Wang Jianlin hat sich bei Atletico 20 Prozent der Anteile gesichert.

Bei Atletico Madrid wird seit gestern frisches Geld in die Vereinskassen gespült. Wie am Dienstagabend offiziell bekannt wurde, hat sich der chinesische Milliardär Wang Jianlin für 45 Millionen Euro 20 Prozent der Anteile am spanischen Meister gesichert. Davon soll unter anderem ein Nachwuchsleistungszentrum entstehen.

19.01., 23:59
Toni Kroos
Nach Meinung von Johann Cruyff hätte Weltmeister Toni Kroos Weltfußballer werden sollen.

Wenn es nach Ansicht der niederländischen Legende Johann Cruyff geht, dann wäre Toni Kroos zum Weltfußballer 2014 gewählt worden. Der 67-Jährige äußerte sich in seiner Kolumne im "De Telegraaf" kritisch über die erneute Wahl von Cristiano Ronaldo. Für Cruyff hätte Kroos, der ingesamt fünf Titel im vergangenen Jahr holte, die Wahl mehr verdient.

19.01., 15:44
Abel Resino
Neuer Chef in Granada: Abel Resino übernimmt den Tabellenletzten.

Der FC Granada ist auf der Suche nach einem Nachfolger für den entlassenen Trainer Joaquin Caparros fündig geworden. Der erfahrene Abel Resino soll das Tabellenschlusslicht ein zweites Mal vor dem Abstieg bewahren. Der 54-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum Saisonende, wie Granada am Montag mitteilte.

16.01., 13:07
David Ginola
"Ja, ich werde dafür bezahlt": David Ginola will gegen FIFA-Präsident Joseph Blatter in den Ring steigen.

Es klingt wie ein Witz und ist womöglich auch einer: David Ginola will Joseph Blatter als FIFA-Präsident stürzen. Der französische Ex-Nationalspieler stellte am Freitag seine Kampagne vor - und offenbarte neben einem prominenten Unterstützer einige Wissenslücken.

16.01., 19:45
Gianluigi Buffon
Will die Torwarthandschuhe noch länger tragen - im Verein wie in der Nationalmannschaft: Gianluigi Buffon.

Der italienische Nationaltorwart Gianluigi Buffon hat noch immer nicht genug. Der mittlerweile 36-Jährige will auch 2018 in Russland an den Start gehen und damit an seiner insgesamt sechsten Weltmeisterschaft teilnehmen. "Es sind noch mehr als drei Jahre und ich will mir keine Illusionen machen. Aber ich bin Fatalist, ich bin für diese Art von Arbeit geboren und dafür, eine Ausnahme zu sein", sagte Buffon dem "HJ Magazine" seines Klubs Juventus Turin.

16.01., 11:20
Renato Augusto
Der Ex-Leverkusener Renato Augusto im Trikot von Corinthians Sao Paulo.

Eigentlich war verlieren für Renato Augusto am Donnerstagabend (Ortszeit) in Orlando strikt verboten. Seinen Kollegen des Corinthians SC hatte er vor dem Spiel erklärt, warum man gegen den 1. FC Köln nicht verlieren darf: "Köln gegen Leverkusen, das ist ein Derby - ich darf also nicht gegen den FC verlieren." Was nicht klappte. Der Ex-Leverkusener unterlag mit seinem Team 0:1 und verteilte anschließend artig Komplimente: "Der deutsche Fußball ist stark. Das wissen wir Brasilianer."

16.01., 18:11
Ludovic Obraniak
Ludovic Obraniak will bei Rizespor den Spaß am Fußball wiederfinden.

Am Flughafen Antalya hätten sie sich sogar begegnen können. Die Bremer flogen nach Hause, Ludovic Obraniak flog ein, um ins Trainingslager nach Belek zu fahren, wo sein neuer Arbeitgeber Caykur Rizespor wie so viele Klubs aus Europa das Winterquartier aufgeschlagen hat. Der Tabellen-16. der türkischen Süper Liga leiht den 30-Jährigen bis Saisonende aus, wobei eine Kaufoption vereinbart worden ist. Der kicker sprach mit dem polnischen Nationalspieler, der inzwischen das Training beim Klub von der Schwarzmeerküste aufgenommen hat.

16.01., 01:07
Cristiano Ronaldo
Erhielt im Dezember die meisten Stimmen: Cristiano Ronaldo.

Im Oktober war der FC Bayern enorm in der ESM-Elf des Monats vertreten, im November waren es schon weniger Münchner. Dieser Trend setzte sich nun auch im Dezember fort. Nur noch zwei Spieler des FCB wurden in die Topelf berufen. Das Gros der Spieler stellt die englische Premier League (sechs Profis), Spanien bringt es immerhin noch auf drei Spieler.

15.01., 19:30
Steaua Bukarest darf sein bisheriges Wappen vorerst weiter verwenden - eine endgültige Entscheidung ist das jedoch noch nicht.
Steaua Bukarest darf sein bisheriges Wappen vorerst weiter verwenden - eine endgültige Entscheidung ist aber noch nicht gefallen.

Der FC Steaua Bukarest darf trotz eines gegenteiligen Gerichtsurteils vorerst seinen Namen und die Vereinssymbole weiter benutzen. Darauf einigte sich Steaua mit dem Sportklub der Armee, CSA Steaua, am Donnerstag. Der rumänische Rekordmeister hatte sich bereits zwei andere Wappen schützen lassen und war drauf und dran, eins davon zu benutzen. Nun die Kehrtwende, doch auch diese Entscheidung ist noch nicht endgültig.

15.01., 12:16
Fiorentina-Stürmer Mario Gomez
Es läuft nicht rund: Fiorentina-Stürmer Mario Gomez.

Die Kritik war heftig, die Reaktionen darauf auch: Florenz-Trainer Vincenzo Montella hatte seinen Stürmerstar Mario Gomez stark kritisiert, nachdem die Torflaute des deutschen Nationalstürmers weiter anhält. Der Coach der Fiorentina ruderte nun zurück, der Trainer der DFB-Auswahl gab dem 29-Jährigen Rückendeckung.

15.01., 10:56
Das Old Trafford
"Manchester United ist ein offener Verein": Blick aufs Old Trafford.

Weil er im Internet gegen Einwanderer und Muslime hetzte, hat Manchester United seinen dänischen Scout Torben Aakjaer kurzerhand entlassen. Der frühere Angestellte des Hamburger SV gibt einige der Kommentare zu - behauptet aber gleichzeitig, gehackt worden zu sein.

14.01., 15:16
Geht in Zukunft für Manchester City auf Torejagd: Angreifer Wilfried Bony.
Geht in Zukunft für Manchester City auf Torejagd: Angreifer Wilfried Bony.

Der Transfer hatte sich abgezeichnet, nun ist er perfekt: Wilfried Bony wechselt von Swansea City zum Ligakonkurrenten Manchester City. Der ivorische Nationalspieler unterschreibt beim Meister einen Vertrag über viereinhalb Jahre bis zum 30. Juni 2019.

13.01., 15:44
Müssen draußen bleiben: Die Tifosi von Lazio Rom haben gegen Neapel keinen Zutritt ins Olimpico.
Müssen draußen bleiben: Die Tifosi von Lazio Rom haben gegen Neapel keinen Zutritt ins Olimpico.

Die Fankurven von Lazio Rom und Lokalrivale AS Rom bleiben in den nächsten Spielen teilweise leer. Wegen einiger Ausschreitungen im Derby sowie der Gefährlichkeit rivalisierender Hooligan-Gruppen soll das am kommenden Sonntag angesetzte Spiel zwischen Lazio und dem SSC Neapel im Olimpico ohne einige Zuschauer absolviert werden. Dasselbe gilt für die Partie der Roma gegen den FC Empoli am 1. Februar.

13.01., 14:22
Die Wege trennen sich: Donis Avdijaj wird künftig nicht mehr unter Roberto di Matteo trainieren.
Die Wege trennen sich: Donis Avdijaj wird künftig nicht mehr unter Roberto di Matteo trainieren.

Das Talent ist ebenso groß wie unbestritten, doch zuletzt machte Schalkes Donis Avdijaj mehr Schlagzeilen neben dem Platz denn auf dem grünen Rasen. Das soll sich ändern. Helfen soll eine "Lehrzeit" bei Sturm Graz, zu dem der Offensivspieler auf Leihbasis wechselt. Bis zu 18 Monate soll Avdijaj bei den Österreichern spielen.

13.01., 11:40
Befürchtet nicht genügend Unterstützung für seine Kandidatur zu bekommen: Jerome Champagne.
Befürchtet nicht genügend Unterstützung für seine Kandidatur zu bekommen: Jerome Champagne.

Rund zwei Wochen läuft die Bewerbungsfrist für das Amt des FIFA-Präsidenten noch. In einem Interview mit der BBC hat der französische Blatter-Herausforderer Jerome Champagne nun eingestanden, dass er womöglich nicht die für eine offizielle Kandidatur nötige Unterstützung erhalten werde.

13.01., 00:41
Die Tore schießen die anderen: Mario Gomez.
Die Tore schießen die anderen: Mario Gomez.

Nach seiner Genesung läuft es bei Mario Gomez nicht rund. Der frühere Nationalspieler geriet nach dem 4:3-Sieg seines AC Florenz am Sonntag gegen US Palermo in den Fokus seines ihm in diesem Moment offensichtlich nicht gerade wohlgesonnenen Trainers. Vincenzo Montella hielt dem Torjäger unter anderem öffentlich vor: "Ich erwarte mehr von ihm."


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

European Sport Magazines Top 11

European Sport Magazines Top 11
Cristiano Ronaldo hat die Nase vorn
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-Europatabelle

Wo stehen die Bundesliga-Topklubs im internationalen Vergleich?
Die kicker-Europatabelle gibt Auskunft!

kicker-Europatabelle
- Anzeige -

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.
- Anzeige -

Livescores Live

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nun klar vor Italien.

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
05:15 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
06:00 SKYS1 Golf: European Tour
 
06:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
06:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
06:00 SDTV Ross County FC - Celtic Glasgow
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (6): 30 Mio für Schürrle von: Txomin_Gurrutxaga - 25.01.15, 03:39 - 10 mal gelesen
Re (4): Mal Butter bei die Fische von: alemao82 - 25.01.15, 01:21 - 20 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 14/15
Alle Termine 15/16
- Anzeige -

- Anzeige -