Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
29.05., 18:30

Neapel vs. Lazio: Der ganz große Benitez-Abschied?

Die Spannung in der Serie A ist mittlerweile gänzlich verflogen, dabei wartet noch der letzte Spieltag auf die italienischen Mannschaften. Die bereits feststehenden Absteiger planen für ihre Zweitklassigkeit, Juventus träumt vom CL-Finale, der AS Rom, Florenz und Genua vom internationalen Geschäft. Halt: Einen letzten Showdown um die Qualifikation für die Königsklasse haben sich Lazio und Neapel aufgehoben. Wird der Lieblingsgegner zum Partykiller?


- Anzeige -
29.05., 22:06
Neymar-Transfer: Santos will Entschädigung
Ging beim Transfer von Neymar (re., mit Barcelonas Präsident Josep Maria Bartomeu) alles mit rechten Dingen zu?
Ging beim Transfer von Neymar (re., mit Barcelonas Präsident Josep Maria Bartomeu) alles mit rechten Dingen zu?

Der Transfer des brasilianischen Nationalstürmers Neymar vom FC Santos zum FC Barcelona im Jahr 2013 wird ein Fall für die Sportgerichtsbarkeit. Der FC Santos, ehemaliger Verein des 23-Jährigen, hat bei der FIFA eine Klage eingereicht, weil er bei dem Wechsel Unregelmäßigkeiten vermutet. Klub-Präsident Modesto Roma Junior erklärte, sein Verein glaube, dass "Barcelona, Neymar und seine Firma den Vertrag gebrochen" hätten. Santos verlangt nun Ersatzzahlung plus Zinsen.


- Anzeige -
Trauer um die Opfer der Heysel-Katastrophe
29.05., 10:10
Heysel-Katastrophe: Als Block Z zur Todesfalle wurde Bilder des Grauens: Nach der Katastrophe im Heyselstadion am 29. Mai 1985 herrscht blankes Chaos.
Bilder des Grauens: Nach der Katastrophe im Heyselstadion am 29. Mai 1985 herrscht blankes Chaos.

Der 29. Mai 1985 ging als einer der schwärzesten Tage des Fußballs in die Geschichte ein. Heute vor 30 Jahren kam es bei schwersten Krawallen im Brüsseler Heyselstadion vor dem Europapokalendspiel der Landesmeister zwischen Juventus Turin und dem FC Liverpool zu einer Tragödie. 39 Zuschauer mussten ihr Leben lassen, 454 Personen wurden verletzt.


29.05., 19:30
Spurs angeln sich Wimmer - Klarheit bei Wemmer Kevin Wimmer
Künftig für Tottenham am Ball: Kölns Kevin Wimmer.

Zwar ist der Transfermarkt noch geschlossen, doch die Planungen laufen bereits auf Hochtouren. Ob Spieler- oder Trainer-Markt - im kicker-Transferticker bleiben Sie am Ball. Aktuell unter anderem im Fokus: Pal Dardai, Kevin Wimmer, Donis Avdijaj, Jens Wemmer und etliche Abschlüsse in der 2. und 3. Liga. Wie zum Beispiel Rostocks Trainer Karsten Baumann. Alle News im Überblick ...


24.05., 21:40
Jonathan Soriano
Salzburgs Kapitän Jonathan Soriano stemmt die Meisterschale in die Höhe.

Am vorletzten Spieltag der österreichischen Bundesliga sind etliche Entscheidungen gefallen. Durch einen souveränen Sieg gegen den Wolfsberger AC sicherte sich RB Salzburg die Meisterschaft. Großer Jubel herrschte auch beim Aufsteiger SCR Altach, der kommende Saison international antreten darf. Vertagt wurde dagegen die Abstiegsentscheidung.

22.05., 12:01
José Mourinho
"Ich arbeite für den Kuchen, nicht hierfür": Chelsea-Trainer José Mourinho.

Er war nicht ein einziges Mal "Trainer des Monats" in dieser Saison und wollte deshalb mit dem einen oder anderen Verantwortlichen mal ein ernstes Wörtchen reden. Das ist jetzt vergessen: Chelsea-Coach José Mourinho darf sich seit Freitag "Trainer des Jahres" in der Premier League nennen - sprach danach aber nur von Kuchen.

21.05., 18:55
Luis Figo
Der Portugiese Luis Figo zog eine Woche vor der Wahl des neuen FIFA-Präsidenten seine Kandidatur zurück.

Am Donnerstag lichteten sich die Reihen der Kandidaten für die Präsidentschaftswahlen der FIFA. Zuerst gab Michael van Praag seinen Rückzug bekannt, wenig später folgte der ehemalige portugiesische Nationalspieler Luis Figo dem niederländischen Funktionär. Somit bleibt für die Wahl am 29. Mai als einziger Gegenkandidat zu Amtsinhaber Joseph Blatter Prinz Ali bin al-Hussein aus Jordanien übrig.

20.05., 19:51
Zählt zu den bekanntesten Söhnen von Olympique Nimes: Eric Cantonas Ex-Klub bleibt in der zweiten französischen Liga.
Zählt zu den bekanntesten Söhnen von Olympique Nimes: Eric Cantonas Ex-Klub bleibt in der zweiten französischen Liga.

Rolle rückwärts beim französischen Zweitligisten Olympique Nimes: Nachdem der Verein Ende März eigentlich zu einem Zwangsabstieg in die 3. Liga verurteilt worden war, annullierte der französische Fußball-Verband (FFF) am Mittwoch die Entscheidung. Im Zusammenhang mit dem Manipulationsskandal wären dem Traditionsklub, der in den 90er-Jahren mit großen Stars aufwartete, beinahe vier Kisten Wein zum Verhängnis geworden.

20.05., 16:20
Matteo Renzi
Nach dem neuerlichen Skandal fordert Italiens Regierungschef Matteo Renzi einen Schnitt.

Ein doppelter Skandal erschüttert den italienischen Fußball: Bereits am Dienstag wurden mehr als 50 Manager, Spieler und Trainer festgenommen, da sie unter dem Verdacht stehen, kriminelle Vereinigungen gebildet zu haben. Nun wird auch gegen eine Reihe von Pay-TV-Gruppen wegen Absprachen beim Vertrieb von Fernsehrechten für die Spielzeiten 2015 bis 2018 ermittelt - Anlass für Regierungschef Matteo Renzi, eine knallharte Forderung zu stellen.

19.05., 18:18
René Girard
Für ihn ist am Saisonende Schluss: Lilles Trainer René Girard.

Die Saison läuft für den OSC Lille sportlich alles andere als nach Plan. Nach 37 Spielen steht die Mannschaft von Trainer René Girard auf einem enttäuschenden achten Tabellenplatz. Für den Coach wird am Saisonende Schluss sein. Der Verein und der 61-jährige Trainer werden sich in beidseitigem Einvernehmen trennen.

18.05., 23:16
Miroslav Koubek
Trainer Miroslav Koubek trieb Viktoria Pilsen zum tschechischen Meistertitel.

Viktoria Pilsen feiert die Meisterschaft. Durch den 2:0-Erfolg gegen Vysocina Jhlava ist der tschechische Klub schon zwei Spieltage vor Saisonende in der SYNOT Liga nicht mehr vom Thron zu verdrängen. Somit geht der Titel zum dritten Mal nach 2011 und 2013 nach Pilsen. Vier ehemalige Akteure mit einer Vergangenheit in der Bundesliga haben zum Titelgewinn der Viktoria beigetragen.

17.05., 22:42
Oh Captain, my Captain: Partizan-Kapitän Sasa Ilic nimmt nimmt den Meisterpokal entgegen.
Oh Captain, my Captain: Partizan-Kapitän Sasa Ilic nimmt nimmt den Meisterpokal entgegen.

Nachdem im vergangenen Jahr Partizan Belgrad den Nimbus des Dauermeisters in Serbien eingebüßt hatte, haben die Crno-Beli die Dinge nun wieder ins rechte Lot gerückt. Der FK Partizan feierte seine 26. Meisterschaft und zog damit nach Titeln mit Erzrivale Roter Stern gleich.

17.05., 22:27
Titel verteidigt: Das war Benfica Lissabon seit 31 Jahren nicht mehr gelungen.
Titel verteidigt: Das war Benfica Lissabon seit 31 Jahren nicht mehr gelungen.

Benfica Lissabon hat sich zum 34. Mal in der Vereinsgeschichte die Meisterschaft in Portugal gesichert. Ein torloses Remis am vorletzten Spieltag bei Vitoria Guimaraes reichte dem Team von Trainer Jorge Jesus zum Titelgewinn.

16.05., 23:30
Feiernde Hauptstädter: Paris wird neuer und alter französischer Meister.
Feiernde Hauptstädter: Paris wird neuer und alter französischer Meister.

In der Ligue 1 fiel am Wochenende die Entscheidung in Sachen Meisterschaft. Frankreichs Primus Paris St. Germain siegte am Samstagabend in Montpellier mit 2:1 und krönte sich damit zum dritten Mal in Serie. Die Freude fiel etwas spärlich aus ...

17.05., 21:41
Sergiy Rebrov
Mit ihm kam der Erfolg zurück: Dynamo Kiews Meistertrainer Sergiy Rebrov.

Der ukrainische Meister 2015 heißt Dynamo Kiew. In einer von der politischen Krise überschatteten Saison beendete der Hauptstadtklub am Sonntag die fünf Jahre währende Titel-Serie von Schachtar Donezk. Ein ehemaliger Leverkusener wurde zum Meistermacher.

17.05., 19:36
Marco Streller
Abschied mit dem nächsten Titel: Die Kollegen vom FC Basel lassen Marco Streller hochleben.

Der FC Basel ist erneut Schweizer Meister - zum 18. Mal insgesamt, zum sechsten Mal hintereinander. Drei Spieltage vor Schluss ist die vom früheren Dortmunder Paulo Sousa trainierte Mannschaft nicht mehr einzuholen. Rekordmeister sind die Basler aber noch lange nicht.

17.05., 21:58
Streng bewachte Meisterparty: Die Profis von Zenit St. Petersburg durften am Sonntag feiern.
Streng bewachte Meisterparty: Die Profis von Zenit St. Petersburg durften am Sonntag feiern.

Zenit St. Petersburg hat am Sonntag vorzeitig seinen vierten Meistertitel. Das 1:1 beim FK Ufa genügte am drittletzten Spieltag in der russischen Premier Liga. Ein seltsamer Deal ließ die Party im heimischen Stadion steigen.

17.05., 15:04
Melbourne Victory
Australiens neuer Meister: Melbourne Victory.

Der Meistertitel in der australischen A-League geht an Melbourne Victory. Das Team um die früheren Bundesliga-Profis Besart Berisha und Matthieu Delpierre setzte sich im Grand Final im AAMI Park in Melbourne mit 3:0 gegen den Sydney FC durch. Vor der Siegerehrung sorgte Verbandspräsident Frank Lowy mit einem Sturz vom Podium für eine Schrecksekunde.

16.05., 16:20
Sadio Mané
Southamptons Sadio Mané erzielte gegen Aston Villa den schnellsten Hattrick der Premier League.

Sadio Mané hat am Samstagmittag gleich zweimal Premier-League-Geschichte geschrieben. Der Nationalspieler Senegels erzielte beim 6:1-Sieg seines FC Southampton gegen Aston Villa in der ersten Hälfte binnen 176 Sekunden nicht nur der schnellste, sondern auch der früheste Hattrick. Southampton hat damit weiterhin alle Chancen auf die Teilnahme an der Europa League.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-Europatabelle

Wo stehen die Bundesliga-Topklubs im internationalen Vergleich?
Die kicker-Europatabelle gibt Auskunft!

kicker-Europatabelle
- Anzeige -

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.
- Anzeige -

Livescores Live

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nun klar vor Italien.

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
07:00 SKYS1 Fußball: DFB-Pokal
 
07:10 SDTV FC Middlesbrough - Norwich City
 
08:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
08:00 SKYS2 Fußball: UEFA Europa League
 
08:30 EURO Radsport
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): 28 Mio für Baba von: volley1954 - 30.05.15, 05:20 - 8 mal gelesen
Re: J. Blatter! Vorbild! Applaus! von: seelenwinter - 30.05.15, 02:07 - 35 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 14/15
Alle Termine 15/16
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -