Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?


- Anzeige -
13.02., 22:50
Juventus Turin

Zaza schockt ganz Neapel - Juve übernimmt Rang eins

Mit dem rechtzeitig fit gewordenen Sami Khedira tütete Juventus Turin im absoluten Spitzenspiel der Serie A gegen Neapel den 15. Ligadreier in Serie ein. Viel wichtiger aber: Nach dem schlechtesten Saisonstart der Geschichte mit nur einem Punkt nach drei Partien steht die Alte Dame wieder auf Rang eins. Für die Süditaliener endete derweil eine Serie in purer Enttäuschung. Lazio durfte den 25. Spieltag der Serie A mit einem Sieg eröffnen - und auch die Roma jubelte spät dank Dzeko. Am Sonntag steigt noch das zweite Spitzenspiel zwischen Florenz und Inter Mailand.


- Anzeige -
- Anzeige -
13.02., 18:45
Fehlstart für Salzburger Bullen - Müller beklaut
Thomas Fröschl trifft für Ried
Erzielte das Goldene Tor in Ried: Thomas Fröschl.

Die Fahrt ins Innviertel hat sich für RB Salzburg nicht gelohnt: Der österreichische Meister unterlag nach der langen Winterpause bei der SV Ried mit 0:1 und musste dabei auf den verletzten Starspieler Soriano verzichten. Am Sonntag treffen sich die Austria und Rapid zum Wiener Derby. Die Violetten können mit einem Sieg an Salzburg vorbeiziehen, Rapid könnte nach Punkten zu den Mozartstädtern aufschließen.


Tabellenrechner international
07.02., 00:07
Wird Leicesters Traum wahr? Jetzt nachrechnen! Robert Huth
Kann es tatsächlich passieren? Robert Huth und Leicester City träumen vom Titel.

Es ist eine verrückte Saison in der Premier League. Spätestens nach dem 3:1-Erfolg bei Manchester City muss auch der Letzte erkannt haben: Leicester City kann tatsächlich Meister werden! Schaffen die Foxes eine der größten Sensationen der englischen Fußballhistorie? Und wo landet Jürgen Klopp mit dem FC Liverpool? Der Tabellenrechner gibt Antworten!


13.02., 14:04
BVB spricht mit Gündogan - Matip-Entscheidung naht Ilkay Gündogan
2017 läuft sein Vertrag beim BVB aus: Ilkay Gündogan.

In Deutschland ist das Winter-Transferfenster geschlossen, andernorts dürfen die Vereine noch tätig werden. Wer kommt? Wer geht? Wer ist wo im Gespräch? Im kicker-Transferticker bleiben Sie am Ball. Momentan im Fokus: Stefan Effenberg, Stefan Maierhofer, Khalid Boulahrouz, Zé Roberto, Ilkay Gündogan und Joel Matip.


Golden Shoe
08.02., 11:13
Golden Shoe: Suarez schließt zu Aubameyang auf Luis Suarez
Machte in der Nachspielzeit bei UD Levante alles klar: Barcelonas Luis Suarez stockte auf 20 Saisontore auf.

Mit seinem Elfmetertor beim 1:0-Sieg des SSC Neapel über den FC Carpi am Sonntagnachmittag behauptete Gonzalo Higuain seine Spitzenposition im Golden-Shoe-Ranking. Ihm auf den Fersen ist jedoch Benficas Jonas. Der erfahrene Brasilianer traf beim 5:0 im Lissaboner Stadtduell bei Belenenses doppelt. Pierre-Emerick Aubameyang ging in Berlin leer aus und musste Luis Suarez gleichziehen lassen. Ein Trio mit Bayern-Torjäger Robert Lewandowski teilt sich Rang fünf.


13.02., 10:46
Hat in den höchsten Tönen von Jürgen Klopp geschwärmt: Torhüter Simon Mignolet.
Hat in den höchsten Tönen von Jürgen Klopp geschwärmt: Torhüter Simon Mignolet.

Simon Mignolet, Torhüter beim FC Liverpool, hat seinen neuen Trainer Jürgen Klopp in den höchsten Tönen gelobt. "Er ist wie ein Vater für uns", sagte der Belgier am Donnerstag zu deutschen Journalisten in Liverpool. Am kommenden Donnerstag treffen die Reds in der Zwischenrunde der Europa League auf den FC Augsburg. Mignolet hat großen Respekt vor dem Bundesligisten.

11.02., 13:37
Jürgen Klopp
Sieht die Basis in Liverpool gelegt: Trainer Jürgen Klopp.

Jürgen Klopp hat Blinddarm-OP und Pokal-Aus gut weggesteckt. Eine Woche vor dem Europa-League-Gastspiel beim FC Augsburg veranstaltete der FC Liverpool einen Extra-Tag für deutsche Medienvertreter. Dabei äußerte sich ein gut gelaunter Klopp wohlwollend über den kommenden Gegner aus der Bundesliga, sprach zudem über die Situation beim LFC, den kommenden Transfer-Sommer - und räumte mit dem Eindruck der unbegrenzten Mittel auf. zum Video

11.02., 20:24
Beim Bus von CA Huracan versagten die Bremsen.
Beim Bus von CA Huracan versagten die Bremsen.

Schock für den argentinischen Traditionsklub CA Huracan: Bei einem schweren Busunfall sind in Venezuela fünf Spieler und der Trainer verletzt worden. Der 33 Jahre alte Mittelfeldspieler Patricio Toranzo soll dabei vier Zehen seines linken Fußes verloren haben.

10.02., 22:00
Maurizio Zamparini
Palermos Präsident Maurizio Zamparini sah schon etliche Trainer kommen und gehen.

Der italienische Erstligist US Palermo liegt nach 24 Spieltagen sechs Zähler vor den Abstiegsrängen, unter anderem vor Aufsteiger Carpi. Klar, dass die Stimmung angespannt ist und die Verantwortlichen auf dem Prüfstein stehen. Doch dass die Sizialianer nun schon den vierten Trainer in dieser Saison benötigen, mutet nicht nur kurios an - es ist kurios. Vor allem, weil der jüngste Coach gar nicht trainieren darf. Ihm fehlt die nötige Lizenz.

10.02., 12:01
Jürgen Klopp
Hatte drei Tage nach seiner Blinddarm-OP ein stressiges Spiel zu durchstehen: Jürgen Klopp.

Nächster Rückschlag für den FC Liverpool. Im Wiederholungsspiel der 4. FA-Cup-Runde ereilte die Reds bei West Ham United in der Nachspielzeit der Verlängerung der K. o. - mal wieder nach einem Standard. Mal wieder haperte es auch bei der Chancenverwertung. Jürgen Klopp, der drei Tage nach seiner Blinddarm-OP wieder an der Seitenlinie stand, war dennoch zufrieden mit seinem Team. Er kritisierte den Schiedsrichter und die Spielweise des Gegners.

08.02., 09:12
In der Ligue 1 eine Klasse für sich: Paris St. Germain mit Zlatan Ibrahimovic, Thiago Silva und Thiago Motta (v.l.).
In der Ligue 1 eine Klasse für sich: Paris St. Germain mit Zlatan Ibrahimovic, Thiago Silva und Thiago Motta (v.l.).

25 Spiele, 22 Siege, 69 Punkte: Paris St. Germain thront in der französischen Ligue 1 weiterhin unangefochten an der Spitze. Die Meisterschaft scheint nur noch Formsache, eine komplette Spielzeit ohne verlorenes Spiel durchaus machbar. Findet auch der Kapitän. "Ich denke, wenn wir so weitermachen, können wir es schaffen, am Ende ohne Niederlage zu bleiben", sagte Thiago Silva nach dem 2:1 beim Erzrivalen Olympique Marseille.

06.02., 21:43
Jamie Vardy
Führt die Premier-League-Torschützenliste mit 18 Toren an: Jamie Vardy.

Nach dem 3:1-Auswärtssieg bei Manchester City darf Überraschungs-Spitzenreiter Leicester City mehr denn je von einer der größten Sensationen der englischen Fußballhistorie träumen. Daran, dass die "Foxes" nach 25 Spieltagen ganz oben stehen, hat Torjäger Jamie Vardy maßgeblichen Anteil. Frohe Kunde am Samstagabend: Der 29-Jährige hat vorzeitig bis zum 30. Juni 2019 verlängert.

06.02., 22:28
Stark für Polen, stark für die Bayern: Stürmer Robert Lewandowski.
Stark für Polen, stark für die Bayern: Stürmer Robert Lewandowski.

Wenige Stunden nach der Nullnummer bei Bayer Leverkusen erfuhr der Münchner Stürmer Robert Lewandowski eine persönliche Auszeichnung. Abermals wurde der Pole zum Fußballer des Jahres in seinem Heimatland ausgezeichnet.

06.02., 20:46
Jürgen Klopp
Probleme mit dem Blinddarm: Reds-Coach Jürgen Klopp.

Jürgen Klopp konnte das Team des FC Liverpool im Heimspiel gegen den AFC Sunderland (2:2) am Samstagnachmittag nicht betreuen. Im Vorfeld der Partie an der Anfield Road hatten die Reds vermeldet, dass der 48-Jährige wegen des Verdachts einer Blinddarmentzündung fehlen werde. Am Abend bestätigte der Klub dann, dass Klopp sich einer Blinddarm-Operation unterzogen hat.

06.02., 21:04
Stefan Thesker, hier noch im Trikot der SpVgg Greuther Fürth.
Musste sich einer krebs-OP unterziehen: Stefan Thesker, hier noch im Trikot der SpVgg Greuther Fürth.

Bittere Nachrichten vom früheren deutschen U21-Nationalspieler Stefan Thesker: Der 24-jährige Defensivspieler ist an Krebs erkrankt und hat sich am vergangenen Dienstag bei einer Operation einen Tumor entfernen lassen müssen. Das gab der niederländische Erstligist Twente Enschede bekannt, zu dem Thesker im Winter von Zweitligist SpVgg Greuther Fürth verliehen worden war.

05.02., 19:40
Deniz Naki
Deniz Naki bei seinem Abschied vom FC St. Pauli im Sommer 2012.

Deniz Naki, ehemaliger Bundesligaprofi des FC St. Pauli, ist in der Türkei für zwölf Spiele gesperrt worden. Naki hatte sich im Kurdenkonflikt für Frieden ausgesprochen, und sich damit nach Meinung des türkischen Fußballverbands Türkiye Futbol Federasyonu (TFF) "ideologischer Propaganda" strafbar gemacht.

05.02., 13:27
Auf der Suche nach den Millionen: Milan-Eigner Silvio Berlusconi und Tochter Barbara.
Auf der Suche nach den Millionen: Milan-Eigner Silvio Berlusconi und Tochter Barbara.

Beim AC Mailand hatte man auf den Einstieg des finanzstarken thailändischen Bankers Bee Taechaubol gehofft. Vergeblich, der Deal mit dem Investor ist geplatzt.

04.02., 20:20
Foulspiel am Weltfußballer: Die Sperre für Atleticos Filipe Luis wurde reduziert.
Foulspiel am Weltfußballer: Die Sperre für Atleticos Filipe Luis wurde reduziert.

Der spanische Fußball-Verband hat Milde walten lassen und Atleticos Abwehrspieler Filipe Luis mit einer Sperre von nur einem Spiel bedacht - ursprünglich hätte der Brasilianer drei Partien in der Primera Division zusehen müssen. Filipe Luis hatte im Duell mit dem FC Barcelona den Argentinier Lionel Messi rüde gefoult.  zum Video

04.02., 12:36
Zinedine Zidane (Real Madrid)
Cheftrainerrolle vertraglich fixiert: Zinedine Zidane.

Jetzt ist es auch auf dem Papier fixiert: Zinedine Zidane und Real Madrid haben sich vertraglich geeinigt - der Franzose hat nun einen bis zum 30. Juni 2018 gültigen Vertrag in der Tasche, der ihn offiziell zum Cheftrainer der Königlichen macht. Mit Zidane wurde auch sein gesamter Trainerstab befördert. zum Video

04.02., 00:17
Kevin Trapp (M.)
Mit PSG weiter kaum in Gefahr zu bringen: Kevin Trapp (M.).

Der FC Paris St. Germain ist nach dem 3:1 gegen den FC Lorient mit gerade einmal drei Verlustpunkten am 24. Spieltag nicht nur weiter unangefochtener Tabellenführer der Ligue 1, sondern hält nun auch einen französischen Rekord. Denn PSG ist nunmehr die erste Mannschaft, die in der Historie der Liga - saisonübergreifend - 33 Spiele in Folge ohne Niederlage blieb.

01.02., 20:26
Schiedsrichter Antonio Damato (li.), Roberto Mancini
Ab auf die Tribüne: Schiedsrichter Antonio Damato (li.) hat genug von Roberto Mancinis Beleidigungen.

In der nächsten Partie muss Inter Mailand in der Serie A ohne Trainer Roberto Mancini auskommen. Der Coach ist nach Beleidigungen im Stadt-Derby für ein Spiel gesperrt, zudem hat ihm das Sportgericht eine Geldstrafe aufgebrummt - allen Entschuldigungen zum Trotz.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
- Anzeige -
   
- Anzeige -
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.
- Anzeige -

Livescores Live

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland knapp vor England

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
09:05 SDTV Nacional Funchal - Sporting Lissabon
 
09:15 SP1 Bundesliga Pur
 
09:15 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
09:15 EURO Ski alpin
 
10:10 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): 4. Sieg! - 12kg - in 3 Wochen - never !!! von: aka1311 - 14.02.16, 08:23 - 18 mal gelesen
Re: CL Plätze 3 & 4 von: Delmember - 14.02.16, 08:07 - 17 mal gelesen
Re: 4. Sieg! - 12kg - in 3 Wochen - never !!! von: vastel - 14.02.16, 08:04 - 17 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 15/16

Alle Termine 16/17
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -