Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Deportivo La Coruna

Deportivo La Coruna

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
FC Sevilla

FC Sevilla


Spielinfos

Anstoß: Di. 17.04.2018 19:30, 33. Spieltag - La Liga
Stadion: Riazor, La Coruna
Deportivo La Coruna   FC Sevilla
18 Platz 7
27 Punkte 48
0,82 Punkte/Spiel 1,45
32:65 Tore 41:52
0,97:1,97 Tore/Spiel 1,24:1,58
BILANZ
32 Siege 30
20 Unentschieden 20
30 Niederlagen 32
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Deportivo La Coruna - Vereinsnews

Klares Handspiel nicht geahndet: Nullnummer in Leganes
Das 0:0 in Leganes hilft Deportivo La Coruna im Abstiegskampf nicht weiter. Wobei die Galicier noch Glück hatten, dass in der Schlussphase nicht ein glasklarer Handelfmeter gegen sie verhängt wurde. ... [zum Video]
 
Barca, Real, Roma & Co: Spektakuläre Aufholjagden
Barca, Real, Roma & Co: Spektakuläre Aufholjagden
Barca, Real, Roma & Co: Spektakuläre Aufholjagden
Barca, Real, Roma & Co: Spektakuläre Aufholjagden

 
Eiskalter Gameiro wird zu Atleticos Matchwinner
Atletico Madrid hat durch einen knappen 1:0-Erfolg gegen Deportivo La Coruna am 30. Spieltag Boden auf den FC Barcelona gutgemacht und eine Woche vor dem Stadtduell bei Real Madrid den Abstand auf die Königlichen verteidigt. In Abwesenheit von Antoine Griezmann wurde Kevin Gameiro zum Matchwinner. ... [weiter]
 
Muntari unterschreibt bei La Coruna
Deportivo La Coruna hat sich mit Sulley Muntari einen erfahrenen Spieler ins Teamgeholt. Der 33-jährige Ghanaer, der 2006, 2010 und 2014 an drei Weltmeisterschaften teilnahm, unterschrieb einen Vertrag bis zum Saisonende. Muntari war zuletzt für Delfino Pescara aktiv, in seiner Karriere lief er auch schon sowohl für Inter als auch für AC Mailand auf. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Depor: Seedorf folgt auf Parralo
Nach dem 0:5 in San Sebastian hatte Deportivo La Coruna Trainer Cristobal Parralo entlassen. Nun steht dessen Nachfolger fest: Clarence Seedorf (41) übernimmt die Galicier und leitete bereits am Montag das Training. Der ehemalige Weltklasse-Spieler (u.a. Real Madrid, AC Mailand) soll Depor aus der Krise führen. Nach nur drei Siegen in den vergangenen 15 Spiele belegt der Ex-Meister den drittletzten Platz und hat drei Zähler Rückstand zum rettenden Ufer. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 

FC Sevilla - Vereinsnews

Iniestas königlicher Abschied: Tor, Tränen und Pokal
Was für ein Auftritt von Andres Iniesta in seinem wohl letzten Finale für den FC Barcelona. Der großartige Spielmacher, der nach der Saison wahrscheinlich nach China wechseln wird, drückte beim 5:0 Barcas im Endspiel des spanischen Königspokals gegen den FC Sevilla der Partie seinen Stempel auf. Der Kapitän trug ein Tor zum Sieg bei, wurde bei seiner Auswechslung mit Tränen in den Augen von allen Fans mit "Standing Ovations" verabschiedet und nahm anschließend die Trophäe aus den Händen von Spaniens König Felipe VI. entgegen. ... [zum Video]
 
Iniestas Abschiedsgeschenk: Barça krönt sich mit Gala
Der FC Barcelona hat zum vierten Mal in Folge die Copa del Rey gewonnen - und das auf beeindruckende Art und Weise. Die Katalanen ließen einem bedauernswerten FC Sevilla fast nie Luft zum Atmen und spielten Katz und Maus mit den Andalusiern. ... [weiter]
 
Auch Valverde weiß: Für Barça ist der Copa-Sieg
Am Samstag steigt das Finale in der Copa del Rey, der FC Barcelona trifft auf den FC Sevilla (LIVE!-Ticker ab 21.30 Uhr bei kicker.de). Es ist die nächste und entscheidende Station der Blaugrana auf ihrer "Wiedergutmachungstour" nach dem blamablen Auftritt in Rom. Ein Spaziergang wird das nicht. Aus Sevilla kommen äußerst klare Ansagen... ... [weiter]
 
Gratismonat sichern und Pokalfinale Sevilla gegen Barça sehen
In La Liga steht der FC Barcelona unmittelbar vor dem Titelgewinn - kann Barça vorher noch den Pokalsieg feiern? Messi & Co. treffen am Samstag ab 21.30 Uhr im Endspiel der Copa del Rey auf den FC Sevilla. Erlebe die Partie live oder auf Abruf bei DAZN. Starte jetzt deinen Gratismonat auf www.dazn.com. ... [weiter]
 
Breitenreiter dementiert Interesse an Geis
Hannovers Trainer André Breitenreiter hat ein 96-Interesse an einer Verpflichtung des von ihm geschätzten, ehemaligen Schalker Akteurs Johannes Geis (zurzeit an den FC Sevilla ausgeliehen) dementiert: "Ein guter Spieler, aber da ist nichts dran. Er ist ja auch mehr ein Mann für den Aufbau." Hannover 96 suche eher "einen Box-to-box-Spieler", so Breitenreiter. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 64 83
 
2 33 36 71
 
3 33 44 68
 
4 33 26 65
 
5 33 1 55
 
6 33 5 51
 
7 33 -11 48
 
8 33 -4 47
 
9 33 7 45
 
10 33 6 44
 
11 33 8 43
 
12 33 -9 43
 
13 33 -3 40
 
14 33 -13 39
 
15 33 -17 38
 
16 33 -14 36
 
17 33 -19 34
 
18 33 -33 27
 
19 33 -43 21
 
20 33 -31 17

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine