Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Celta Vigo

Celta Vigo

0
:
1

Halbzeitstand
0:0
Real Betis Sevilla

Real Betis Sevilla


Spielinfos

Anstoß: So. 23.04.2017 16:15, 33. Spieltag - La Liga Santander
Stadion: Balaidos, Vigo
Celta Vigo   Real Betis Sevilla
10 Platz 14
44 Punkte 37
1,38 Punkte/Spiel 1,12
48:52 Tore 36:51
1,50:1,63 Tore/Spiel 1,09:1,55
BILANZ
19 Siege 21
12 Unentschieden 12
21 Niederlagen 19
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Celta Vigo - Vereinsnews

Berizzo wird Trainer des FC Sevilla
Der FC Sevilla hat einen neuen Trainer gefunden: Der Argentinier Eduardo Berizzo wird die Nachfolge von Jorge Sampaoli antreten. Der 47-Jährige war bisher Coach von Celta Vigo und stand mit dem Kloub im Halbfinale der Europa League. In den kommenden Tagen werde Berizzo einen Zweijahresvertrag beim FC Sevilla unterschreiben, teilten die Andalusier mit, deren bsiheriger Coach Sampaoli vor kurzem die argentinische Nationalmannschaft übernahm. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Celta macht Unzue zum Chefcoach
Celta Vigo hat Juan Carlos Unzue als Chefcoach verpflichtet. Der 50-Jährige war bislang Co-Trainer von Luis Enrique beim FC Barcelona und unterschrieb nun bei den Galiciern für zwei Jahre. Unzue wird Nachfolger des Argentiniers Eduardo Berizzo (47), der den Verein nach Platz 13 zum Ende der Saison nach drei Jahren verlassen hatte. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Real fehlt nur noch ein kleiner Schritt zum Titel
Real Madrid ist nur noch einen Schritt vom ersten spanischen Meistertitel seit 2012 entfernt. Die Königlichen gewannen dank einer über weite Strecken abgeklärten Vorstellung mit 4:1 im Nachholspiel bei Celta Vigo und setzten sich damit wieder drei Punkte vor den FC Barcelona. Cristiano Ronaldo brachte Real mit zwei Toren anfangs der ersten und zweiten Hälfte auf Siegkurs. ... [weiter]
 
Mourinho:
Manchester United steht im Europa-League-Endspiel von Stockholm gegen Ajax Amsterdam - gegen Celta Vigo musste der englische Rekordmeister in der Schlussphase allerdings mächtig zittern. "Weil wir am Ende wirklich schlecht gespielt haben", wie José Mourinho danach befand. Dennoch: Die Red Devils haben nun die Chance, die Saison am 24. Mai mit dem zweiten Titel zu krönen und sich für die Champions League zu qualifizieren. Mourinho kündigte bereits an, am letzten Spieltag gegen Crystal Palace nicht mit der besten Elf anzutreten. ... [zum Video]
 
Bilder: Echte Red Devils, Biergenuss und Hochspannung
Am 11. Mai 2017 entschied sich, welche beiden Klubs das Finale der UEFA Europa League austragen würden: Vorteile hatten sich in den Hinspielen zwei Klubs erarbeitet. Ajax Amsterdam schlug Lyon mit 4:1, Manchester United gewann mit 1:0 bei Celta Vigo. Hier finden Sie die Bilder zu den Rückspielen... ... [weiter]
 
 
 
 
 

Real Betis Sevilla - Vereinsnews

Quique Setien übernimmt Real Betis
Der spanische Erstligist Real Betis hat einen neuen Trainer: Quique Setien wird die Andalusier ab der kommenden Saison betreuen. Der 58 Jahre alte Spanier hat einen Dreijahresvertrag bis Juni 2020 unterzeichnet. Quique Setien folgt auf Alexis Trujillo, der Real Betis nach der Entlassung von Victor Sanchez in den letzten beiden Saisonspielen betreut. Quique Setien war zuletzt für den Liga-Rivalen UD Las Palmas tätig, hat bei dem Klub aus Gran Canaria aber seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Trotz Klassenerhalt: Real Betis setzt Victor Sanchez vor die Tür
Zwei Spieltage vor Schluss hat sich der spanische Erstligist Real Betis von seinem Trainer Victor Sanchez des Amo getrennt. Dies gab der andalusische Klub am Dienstagabend bekannt. Victor Sanchez hatte erst im vergangenen November das Amt vom entlassenen Gustavo Poyet übernommen und die Sevillaner zum souveränen Klassenerhalt geführt. Angaben über Gründe für die Trennung machte der Verein nicht. Für die letzten beiden Spiele der Saison wird nun Alexis Trujillo auf der Bank sitzen. Der ehemalige Mittelfeldspieler war zwischen 1993 und 2000 selbst für Real Betis am Ball und zwischen 2004 und 2006 auch Co-Trainer. ... [Alle Transfermeldungen]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 62 75
 
2 32 48 75
 
3 33 36 68
 
4 33 19 65
 
5 33 21 57
 
6 33 9 56
 
7 33 4 55
 
8 33 7 50
 
9 33 1 49
 
10 32 -4 44
 
11 33 -8 44
 
12 33 -9 40
 
13 33 -6 39
 
14 33 -15 37
 
15 33 -11 36
 
16 33 -16 31
 
17 33 -24 27
 
18 33 -30 23
 
19 33 -43 20
 
20 33 -41 18

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun