Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Real Madrid

Real Madrid

6
:
0

Halbzeitstand
4:0
Espanyol Barcelona

Espanyol Barcelona


Spielinfos

Anstoß: So. 31.01.2016 20:30, 22. Spieltag - La Liga Santander
Stadion: Santiago Bernabéu, Madrid
Real Madrid   Espanyol Barcelona
3 Platz 15
47 Punkte 22
2,14 Punkte/Spiel 1,00
64:20 Tore 20:41
2,91:0,91 Tore/Spiel 0,91:1,86
BILANZ
96 Siege 34
31 Unentschieden 31
34 Niederlagen 96
105
90
75
60
45
30
15
15
30
45
60
75
90
105
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real Madrid - Vereinsnews

Real siegt wieder: Kroos liefert, Sergio Ramos vollendet
Nach zwei Niederlagen in Folge schrillten bei Real Madrid die Alarmglocken, diese sind nach dem 2:1 gegen den FC Malaga vorerst verstummt. Zwar klappte bei den Königlichen lange nicht alles, doch Kroos belieferte zweimal Sergio Ramos, der Kapitän vollendete zum Sieg. Dagegen verzweifelte Cristiano Ronaldo, dem Weltfußballer gelang trotz etlicher hochkarätiger Chancen kein Tor. Für Malaga ist Madrid weiterhin keine Reise wert, noch nie gewannen die Boquerones bei Real. ... [zum Video]
 
Dank Sergio Ramos: Real wieder in der Erfolgsspur
Nach zwei Niederlagen in Folge schrillten bei Real Madrid die Alarmglocken, nach dem 2:1 sind diese vorerst verstummt. Die Königlichen boten allerdings keine königliche Vorstellung, konnten sich aber bei Sergio Ramos bedanken, der Kapitän erzielte beide Tore zum Sieg. Für Malaga ist Madrid weiterhin keine Reise wert, noch nie gewannen die Boquerones bei Real. ... [weiter]
 
Barças Brückenvergleich - Zaza direkt ein Protagonist?
Die wenigen ruhigen Tage in Spanien gehören schon länger wieder der Vergangenheit an. Real, Barcelona und Atletico spielen ohnehin viel lieber Zukunftsmusik. Die Königlichen wollen sich rehabilitieren, die Rojiblancos nicht ihr Herzstück verlieren. In Katalonien leben sie Zusammenhalt vor. Im Derby will Valencia den positiven Trend fortsetzen - mit prominenter Unterstützung. Die Vorschau zum 19. Spieltag. ... [weiter]
 

 
2016 war für Real Madrid und Coach Zinedine Zidane fraglos ein fabelhaftes Jahr. Die Königlichen stellten Rekord um Rekord auf, kassierten lediglich zwei Niederlagen. So kam der Start in 2017 noch alarmierender daher: Zwei Flecken hat Reals Weste bereits jetzt, Cristiano Ronaldo geriet nach dem 1:2 gegen Celta Vigo im Pokal-Hinspiel zudem scharf in die Kritik. Und das Aus ist quasi besiegelt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Espanyol Barcelona - Vereinsnews

Tabanou schlafmützig - Navarro fulminant
Mit einem 3:1-Heimsieg über Schlusslicht FC Granada untermauerte Espanyol Barcelona seinen Mittelfeldplatz. Routinier Reyes profitierte in der 11. Minute von einer doppelten Schlafmützigkeit von Gästeabwehrmann Tabanou. Zwar konnte Pereira mit einem Freistoßtor wenig später ausgleichen, doch nach Pass des Ex-Schalkers Jurado sorgte Piatti für die abermalige Führung der Katalanen. Navarro besorgte mit einem krachenden Linksschuss kurz nach Wiederanpfiff den Endstand. ... [zum Video]
 
Valencia: Erster Sieg unter Chefcoach Voro Gonzalez
Der FC Valencia kann doch noch gewinnen. Nach acht sieglosen Ligaspielen in Folge bezwang Valencia am Sonntagmittag Espanyol Barcelona mit 2:1. Montoya und Santi Mina sorgten dafür, dass Voro Gonzalez seinen ersten Sieg nach seiner Beförderung zum Chefcoach feiern durfte. Espanyol wartet dagegen im neuen Jahr noch auf den ersten Dreier. ... [zum Video]
 
Demichelis verlässt Espanyol
Espanyol Barcelona und Martin Demichelis gehen getrennte Wege. Wie der spanische Erstligist mitteilte, wurde der Vertrag des 36-Jährigen aufgelöst. Der frühere Bayern-Profi war im Sommer von Manchester City zu Espanyol gewechselt, kam in der Liga aber nur zweimal zum Einsatz. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Tyton und das Last-Minute-Aluglück
Espanyol Barcelona verpasste es im ersten La-Liga-Spiel im Jahr 2017, sich näher an die internationalen Ränge zu schieben. Przemyslaw Tyton im Tor von La Coruna stand beim 1:1 in letzter Minuten das Glück zur Seite. Und die Latte. ... [zum Video]
 
Knallerspiele in der Copa - Zweitligisten im Direktduell
Die Auslosung des Achtelfinals der Copa del Rey hatte es in sich: Mit Athletic Bilbao gegen den FC Barcelona und dem FC Sevilla gegen Real Madrid stehen zwei echte Topduelle auf dem Programm. Mehr Losglück hatte Atletico Madrid. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 37 51
 
2 22 21 48
 
3 22 44 47
 
4 22 11 44
 
5 22 8 36
 
6 22 3 34
 
7 22 -2 34
 
8 22 7 33
 
9 22 3 30
 
10 22 -2 27
 
11 22 -6 26
 
12 22 3 25
 
13 22 -8 24
 
14 22 -16 22
 
15 22 -21 22
 
16 21 -12 21
 
17 22 -11 21
 
18 22 -19 20
 
19 22 -20 20
 
20 22 -20 17

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun