Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Real Madrid

Real Madrid

6
:
0

Halbzeitstand
4:0
Espanyol Barcelona

Espanyol Barcelona


Spielinfos

Anstoß: So. 31.01.2016 20:30, 22. Spieltag - La Liga Santander
Stadion: Santiago Bernabéu, Madrid
Real Madrid   Espanyol Barcelona
3 Platz 15
47 Punkte 22
2,14 Punkte/Spiel 1,00
64:20 Tore 20:41
2,91:0,91 Tore/Spiel 0,91:1,86
BILANZ
97 Siege 34
31 Unentschieden 31
34 Niederlagen 97
105
90
75
60
45
30
15
15
30
45
60
75
90
105
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real Madrid - Vereinsnews

Ein echtes Highlight steht am Dienstagabend auf der höchsten europäischen Fußballbühne an: Der BVB erwartet den Champions-League-Titelverteidiger Real Madrid. Ein Duell, das es in Dortmund in der Königsklasse bereits sechsmal gegeben hat. Das aus königlicher Sicht Kuriose daran: Noch nie konnte das Weiße Ballett auswärts bei den Schwarz-Gelben gewinnen (drei Niederlagen, drei Remis). Und auch vor dem neuerlichen Aufeinandertreffen stehen die Vorzeichen für Real auf den ersten Blick nicht allzu gut. ... [weiter]
 
Borussia Dortmund erwartet am Dienstagabend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) den Champions-League-Titelverteidiger Real Madrid im heimischen Signal-Iduna-Park - und das mit einer breiten Brust. Denn der BVB hat in bislang sechs CL-Heimspielen gegen die Königlichen noch nicht einmal verloren (drei Siege, drei Remis). Dortmunds Trainer Peter Bosz geht deshalb selbstbewusst voran - und sagt unter anderem mit Hinblick auf die zuletzt akute spanische Domianz auf europäischer Ebene: "Ich glaube, dass es dieses Jahr anders sein kann." ... [zum Video]
 
Bosz:
Sechs Heimspiele hat Borussia Dortmund gegen Real Madrid bislang in der Champions League bestritten - und kein einziges verloren. Auf den drei Siegen und drei Unentschieden bislang darf sich aber vor Dienstagabend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) nicht ausgeruht werden, das weiß auch Mario Götze: "Natürlich wissen wir, dass wir zu Hause sehr gut sind und in der Vergangenheit hier gegen Real nicht verloren haben. Das allein hilft uns morgen aber nicht weiter." Was aber hilft, ist die Zuversicht des BVB nach den jüngsten überzeugenden Auftritten. ... [weiter]
 
Kroos & Co. sind da - Personalsorgen bei Real
Titelverteidiger Real Madrid ist noch nicht richtig in Tritt - und hat in Dortmund zudem Personalsorgen. Immerhin: Weltmeister Toni Kroos dürfte spielen. ... [zum Video]
 
Ceballos springt ein - Erstes Alaves-Tor
Kleiner Schritt für Real Madrid aus der Krise. Ohne Benzema und Kroos gewannen die Blancos knapp mit 2:1 bei Kellerkind Deportivo Alaves, das seinen ersten Saisontreffer bejubelte und mehrfach Alu-Pech hatte. Matchwinner für die Königlichen war Ceballos, der sonst meist nur von der Bank kommt. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Espanyol Barcelona - Vereinsnews

Espanyols Gerard macht den Sack zu
Epanyol und Deportivo La Coruna starteten schlecht in die Saison, doch im direkten Duell waren die Verhältnisse klar verteilt. Die Hausherren siegten klar, in der kritischen Phase lag es an Doppelpacker Gerard, der für die Katalanen den Sack zumachte. ... [zum Video]
 
Chancenwucher in Villarreal bei Bakambus Tanz
Nach zwei Siegen in Folge kam Villarreal gegen Espanyol Barcelona nicht über ein torloses Remis hinaus. Chancen ergaben sich auf beiden Seiten, Trigueros Knaller in Durchgang eins und Bakambus Tanz im Espanyol-Strafraum mit einer starken Parade von Pau Lopez in Durchgang zwei waren dabei die Highlights aus Sicht des "Gelben U-Boots". Die Gäste setzten immer wieder Nadelstiche - aber auch erfolgslos. ... [zum Video]
 
Gerards Abseitstor - Espanyol jubelt über ersten Dreier
Celta Vigo ohne BVB-Neuzugang Emre Mor zu Gast beim noch sieglosen Espanyol Barcelona. Und die legten furios los, nach 24 Minuten stand es bereits 2:0 für die Gastgeber, wobei Gerards 1:0 wegen Abseits nicht hätte zählen dürfen. Am Ende stand ein 2:1-Sieg für Espanyol zu Buche, der erste Dreier der Saison. ... [zum Video]
 
Messi verbucht Derby-Dreierpack, Dembelé ersten Assist
Drei Spiele, 9:0 Tore, neun Punkte! Der FC Barcelona setzte seinen glänzenden Saisonstart mit dem 5:0-Erfolg im Stadtderby gegen Espanyol fort und hat nach erst drei Spieltagen schon vier Punkte Vorsprung auf den Erzrivalen Real Madrid. Ousmane Dembéle feierte in der Schlussphase sein Debüt als Einwechselspieler. Das Rampenlicht gehörte im Camp Nou aber wieder einmal Lionel Messi. ... [weiter]
 
Darder wechselt nach Barcelona
Espanyol Barcelona holt Darder, früherer U-21-Nationalspieler Spaniens, nach Katalonien: Der Mittelfeldspieler wird zunächst von Lyon ausgeliehen, eine Kaufoption in Höhe von acht Millionen Euro ist vereinbart. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 37 51
 
2 22 21 48
 
3 22 44 47
 
4 22 11 44
 
5 22 8 36
 
6 22 3 34
 
7 22 -2 34
 
8 22 7 33
 
9 22 3 30
 
10 22 -2 27
 
11 22 -6 26
 
12 22 3 25
 
13 22 -8 24
 
14 22 -16 22
 
15 22 -21 22
 
16 21 -12 21
 
17 22 -11 21
 
18 22 -19 20
 
19 22 -20 20
 
20 22 -20 17

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun