Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Malaga

FC Malaga

1
:
2

Halbzeitstand
1:1
FC Barcelona

FC Barcelona


FC MALAGA
FC BARCELONA
15.
30.
45.




60.
75.
90.











       
FC Malaga
1
:
2

FC Barcelona
17:56

In beiden Durchgängen gelangen den Gästen frühe Tore. Munir traf in der ersten Halbzeit nach Vorlage von Suarez, Messi traf nach der Pause per Seitfallzieher. Malaga spielte über weite Strecken der Partie aggressiv und stellte Barcelona vor große Probleme. In der Schlussphase fehlte die Kraft für einen erneuten Ausgleich.


 
17:53

Und dann ist Schluss! Der FC Barcelona gewinnt nach einer deutlichen Leistungssteigerung im zweiten Durchgang mit 2:1 beim FC Malaga.


 
Schlusspfiff

 
17:52
90.+4
Gelbe Karte: Duda (FC Malaga)

Duda sieht für die Aktion auch noch die Gelbe Karte.


 
17:50
90.+3

Duda holt im Mittelfeld Messi von den Beinen - unnötige Aktion, die dem FC Barcelona mindestens 30 Sekunden Zeit einbringt.


 
17:49
90.+1

Zeit genug für den Ausgleich hat Malaga noch: Vier Minuten werden nachgespielt.


 
17:45
88.

Beinahe die Entscheidung! Eine Ecke für Barcelona segelt im Strafraum des FC Malaga zwischen drei Verteidigern hindurch zu Messi, der den Ball mit dem linken Fuß volley nimmt. Der Schuss ist allerdings nicht präzise genug, Kameni kann klären.


 
17:44
86.
Gelbe Karte: Pablo Fornals (FC Malaga)

Fornals foult Iniesta und bekommt die Gelbe Karte.


 
17:41
83.
Spielerwechsel: Duda für Weligton (FC Malaga)

 
17:38
80.
Spielerwechsel: R. Santa Cruz für Cop (FC Malaga)

 
17:35
78.

Das Spiel ist längst nicht mehr so attraktiv wie noch im ersten Durchgang. Die Gäste scheinen mit der knappen Führung zufrieden zu sein, Malaga geht allmählich die Kraft aus.


 
17:31
73.
Spielerwechsel: Sergi Roberto für Adriano (FC Barcelona)

 
17:31
73.

Wichtige Parade von Bravo! Barcelonas Keeper hält einen fiesen Aufsetzer von Camacho und bewahrt seine Mannschaft damit vor dem erneuten Ausgleich.


 
17:29
71.
Gelbe Karte: Arda Turan (FC Barcelona)

Nach einem Foul an Rosales bekommt auch Turan Gelb.


 
17:27
69.
Spielerwechsel: Pablo Fornals für Recio (FC Malaga)

 
17:23
65.
Gelbe Karte: Messi (FC Barcelona)

Messi sieht nach einem Foul an Camacho die Gelbe Karte.


 
17:20
63.

Messi lupft den Ball in Malagas Strafraum. Suarez streckt sich, kommt aber nicht ran an den Ball. Kameni hat die Kugel.


 
17:15
58.

Barça ist jetzt im Mittelfeld deutlich ballsicherer als noch im ersten Durchgang, noch gelingt aber zu selten der entscheidende Pass in die Offensive.


 
17:14
56.
Spielerwechsel: Rakitic für Munir (FC Barcelona)

 
FC Malaga
1
:
2

FC Barcelona
17:09
51.
1:2 Messi (Linksschuss, Adriano)

Auch in der zweiten Halbzeit gelingt Barcelona ein schnelles Tor. Adriano hat am linken Strafraumeck zu viel Platz und alle Zeit der Welt, um seine Flanke in die Mitte genau auf Messi zu zirkeln. Der Argentinier nimmt den Ball per Seitfallzieher mit dem linken Fuß. Kameni hat aus kurzer Distanz keine Chance. 2:1 Barça!


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
17:02
46.
Spielerwechsel: Mathieu für Vermaelen (FC Barcelona)

 
16:50

Malaga und Barcelona verabschieden sich mit einem 1:1 in die Halbzeitpause. Barça ging früh in Führung, überließ dann aber Malaga die Initiative. Die Gastgeber spielten stark, setzten Barça immer wieder unter Druck und kamen zum verdienten Ausgleich. Die Katalenen müssen sich im zweiten Durchgang deutlich steigern, wenn sie zumindest bis morgen die Tabellenführung übernehmen wollen.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
16:45
44.
Gelbe Karte: Vermaelen (FC Barcelona)

Vermaelen sieht die Gelbe Karte, weil er den Konter des FC Malaga unterbindet, indem er Charles auf Höhe der Mittellinie unfair stoppt.


 
16:44
44.

Dicke Chance für Barça, die erste gute Seit dem Tor aus der zweiten Minute! Messi dribbelt auf den Strafraum der Gastgeber zu und legt links raus auf Munir, der in den Sechzehner zieht und abschließt. Kameni kann den Schuss nur zur Mitte abwehren, wo Messi auf den Abstauber lauert. Im letzten Moment wirft sich Torres in den Nachschuss des Argentiniers und klärt.


 
16:43
43.

Cop mit dem nächsten Abschluss für Malaga: Der Mittelfeldspieler zieht vom rechten Strafraumeck aus ab, Bravo bekommt den Ball im Nachfassen unter Kontrolle.


 
16:43
43.

Barças Offensive hängt bislang weitgehend in der Luft, im Mittefeld verlieren die Katalanen zu viele Zweikämpfe gegen bissige und aggressive Gastgeber.


 
FC Malaga
1
:
1

FC Barcelona
16:33
32.
1:1 Juanpi (Rechtsschuss, Charles)

Juanpi zum volkommen verdienten Ausgleich! Mascherano spielt den Ball hinten unsauber raus. Malaga befördert die Kugel umgehend zurück an den Strafraum der Gäste, wo Charles auf Juanpi ablegt. Dessen Schuss wird von Adriano abgefälscht und ist für Bravo daher nicht zu halten.


 
16:29
29.

Böser Fehlpass von Bravo! Barcelonas Torhüter spielt den Ball genau zum Gegner. Die Gastgeber allerdings ist von dem Patzer so überrascht, dass sie ihn nicht nutzen können.


 
16:26
25.
Gelbe Karte: Charles (FC Malaga)

Charles hat sich da arg theatratlisch fallen lassen. Der Schiedsrichter entscheidet auf Schwalbe und zeigt ihm die Gelbe Karte.


 
16:25
25.

Malaga fordert Elfmeter! Nach einem Fehlpass hat Charles viel Platz und läuft auf Barça-Keeper Bravo zu. Mascherano geht dazwischen und bringt Charles zu Fall, spielt aber den Ball. Kein Strafstoß, richtige Entscheidung.


 
16:24
24.

Turan versucht sich auf der rechten Außenbahn durchzusetzen, wird aber von drei Spielern des FC Malaga umringt. Die Gastgeber stehen in der Defensive sicher, Barça nun schon längere Zeit ohne Abschluss.


 
16:21
20.

Barcelona in den ersten zwanzig Minuten noch ohne die gewohnte Dominanz im Mittefeld. Malaga setzt die Katalanen gut unter Druck und ist dem Ausgleich näher als Barça dem zweiten Treffer.


 
16:14
14.

Pfosten! Die Katalanen klären den Ball nach einer Ecke direkt vor den eigenen Strafraum, wo Charles lauert und direkt abzieht. Bravo bringt noch die Fingerspitzen dran und lenkt den fiesen Aufsetzer so an den rechten Pfosten.


 
16:12
12.

Erste gute Möglichkeit für Malaga: Flanke in den Strafraum der Gäste, dort kommt Charles mit dem Kopf an den Ball, setzt ihn aber knapp am Gehäuse von Keeper Bravo vorbei.


 
FC Malaga
0
:
1

FC Barcelona
16:03
2.
0:1 Munir (Rechtsschuss, Suarez)

Das Spiel ist noch keine zwei Minuten alt und Barcelona führt: Suarez dringt rechts in den Strafraum der Gastgeber ein, geht bis zur Grundlinie durch und legt in die Mitte quer. Dort muss Munir, der für den geschonten Neymar in der Startelf steht, aus zwei Metern Entfernung nur noch ins leere Tor einschieben.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
15:56

Der FC Barcelona eröffnet den Dreikampf um die Tabellenspitze in der Primera Division an diesem Samstagnachmittag beim FC Malaga. Messi ist wieder fit und steht zusammen mit Suarez in der Startelf. Neymar dagegen wird geschont.


28.06.16
 
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 36 48
2 21 22 48
3   21 38 44
4   21 10 41
5   21 -1 34
6 21 6 33
7 21 8 33
8   21 2 31
9   21 3 29
10   21 -5 26
11   21 4 25
12   21 -3 24
13 21 -15 22
14 21 -15 22
15 21 -9 21
16 21 -19 20
17 21 -19 19
18 20 -13 18
19 21 -12 18
20   21 -18 17
MANNSCHAFTSDATEN
FC Malaga
Aufstellung:
Kameni
Weligton    
Torres
Juanpi    
Recio    
Charles    
Cop    

Einwechslungen:
69. Pablo Fornals     für Recio
80. R. Santa Cruz für Cop
83. Duda     für Weligton
Trainer:
FC Barcelona
Aufstellung:
Bravo
Vidal
Vermaelen        
Adriano    
Arda Turan    
Messi        
Suarez
Munir        

Einwechslungen:
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
23.01.2016 16:00 Uhr
Stadion:
La Rosaleda, Malaga
Zuschauer:
27559
Schiedsrichter:
 Carlos Gomez (Spanien)