Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Real Madrid

 - 

FC Getafe

 
Real Madrid

4:1 (2:1)

FC Getafe
Seite versenden

Real Madrid
FC Getafe
1.
15.
30.
45.







46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: So. 22.09.2013 19:00, 5. Spieltag - Liga BBVA
Stadion: Santiago Bernabéu, Madrid
Real Madrid   FC Getafe
3 Platz 15
13 Punkte 4
2,60 Punkte/Spiel 0,80
12:5 Tore 5:10
2,40:1,00 Tore/Spiel 1,00:2,00
BILANZ
13 Siege 5
2 Unentschieden 2
5 Niederlagen 13
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real MadridReal Madrid - Vereinsnews

Gesäßverletzung: Bale verpasst Topspiele
Die Angriffsmaschinerie Real Madrids läuft derzeit auf Hochtouren, muss nun für die anstehenden großen Spiele aber einen herben Dämpfer hinnehmen: Real muss nicht nur am Mittwoch gegen den FC Liverpool auf Gareth Bale verzichten, sondern aller Voraussicht nach auch beim Clasico am Samstag gegen den FC Barcelona. Die Königlichen bestätigten, dass der Waliser an einer Verletzung im Gesäßmuskel laboriert. ... [weiter]
 
Khedira trainiert wieder
Rund sechs Wochen nach seinem Muskelbündelriss im linken Oberschenkel ist Weltmeister Sami Khedira (27) am Mittwoch wieder ins Training von Real Madrid eingestiegen. Dass er auch kommende Saison noch "königlich" ist, bleibt dagegen unwahrscheinlich. Angeblich hat Real bereits einen potenziellen Ersatzmann an der Angel. ... [weiter]
 
Mendes:
Jorge Mendes, Berater des portugiesischen Weltfußballers Cristiano Ronaldo, hat allen Gerüchten um einen vorzeitigen Abschied seines Schützlings von Real Madrid eine deutliche Absage erteilt. "Cristiano denkt nur an Real Madrid, er wird für immer bleiben und hier in Rente gehen", so der Spieleragent. Eine bemerkenswerte Aktion der Fans von Manchester United und jegliche Hoffnungen auf eine Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte dürften damit verpufft sein. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC GetafeFC Getafe - Vereinsnews

Fall Pedro Leon: Getafe veröffentlicht 96-Stellungnahme
Der Ärger zwischen Pedro Leon und dem FC Getafe zieht seine Kreise inzwischen bis in die Bundesliga. Um seinen Klub-Präsidenten Angel Torres Lügen zu strafen, hatte der 27-jährige Spanier in der Nacht zum Donnerstag auf Twitter einen Brief der Niedersachsen veröffentlicht, mit dem Hannover ein schriftliches Angebot von einer Million Euro hinterlegt zu haben glaubte. Der FC Getafe reagierte am Freitag und veröffentlichte seinerseits ein aktuelles Schreiben der Niedersachsen. ... [weiter]
 
Spielverbot: Getafes Leon Opfer des Financial Fair Play
Mittelfeldspieler Pedro Leon hat bei seinem Klub FC Getafe ein Spielverbot erhalten. Der ehemalige Akteur von Real Madrid, der im Sommer von einigen Bundesligisten umworben wurde, ist das erste prominente Opfer der Regeln zum finanziellen Fair Play, die die spanische Profi-Liga (LFP) in Absprache mit der Sportbehörde CSD für diese Saison eingeführt hatte. Derweil gibt Getafes Präsident die Schuld allein dem Spieler. ... [weiter]
 
Paderborn legt nach: Rafael Lopez kommt
Aufsteiger SC Paderborn ist nach dem geglückten Bundesliga-Start mit vier Punkten aus den ersten beiden Spielen bei der Suche nach einem neuen Defensivspieler fündig geworden. Wie der kicker vorab vermeldet hatte, verstärken sich die Ostwestfalen mit dem spanischen Innenverteidiger Rafael Lopez - genannt Rafa - vom FC Getafe. ... [weiter]
22.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 14 15
 
2 5 12 15
 
3 5 7 13
 
4 5 5 11
 
5 5 4 11
 
6 5 1 9
 
7 5 1 6
 
8 5 0 6
 
9 5 -2 6
 
10 5 -6 6
 
11 5 3 5
 
12 5 0 5
 
13 5 -1 5
 
14 5 -3 4
 
15 5 -5 4
 
16 5 -3 3
 
17 5 -4 3
 
18 5 -6 3
 
19 5 -12 3
 
20 5 -5 2
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -