Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Francisco Roman
Nachname: Alarcon Suarez
Position: Mittelfeld
Rückennummer: 22
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2013
Geboren am: 21.04.1992
Größe: 176
Gewicht (kg): 74
Nation:
 Spanien
Länderspiele: 14 für Spanien
Vereinslaufbahn
01.07.2007 - 30.06.2011
FC Valencia
11.07.2011 - 30.06.2013
FC Malaga
01.07.2013 - 30.06.2017
Real Madrid

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
Statistikdaten
Isco
 
706 Spielminuten -
 
 
3 Tore -
 
 
17 Torschüsse -
 
 
2 Torvorlagen -
 
 
16 Torschussvorlagen -
 
 
540 Ballkontakte -
 
 
43% Zweikampfquote -
 
 
372 gespielte Pässe -
 
 
320 angekommene Pässe -
 
 
52 Fehlpässe -
 
 
86% Passquote -
 
 
5 Foul / Hand gespielt -
 
 
13 Gefoult worden -
 
 
2 Abseits -
 
 Statistik zum letzten Spieltag
OPTA
Quelle:

Spieler-Statistik 2012/13

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
Champions League 8/2 2,75 3 0/0 2 5 0 2 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 H 3:0 (2:0) 2 - - 2 - - - - -
 
2 A 3:0 (1:0) - - - - - 81. - - -
 
3 H 1:0 (0:0) - - - - - - - - -
 
4 A 1:1 (1:0) - - - - - - - - -
 
7 A 0:1 (0:0) - - - - - - - - -
 
7 H 2:0 (1:0) 1 - 1 2 - - - - -
 
8 H 0:0 (0:0) 2,5 - - - - - 87. - - -
 
8 A 2:3 (1:1) 3,0 - - 1 1 - - - - -
 
Liga BBVA 37/0 9 2/0 0 9 1 13 0 0 4
 
Champions League Qualifikation 2/0 0 0/0 0 0 0 0 0 0 1

News und Hintergründe

Benzema eröffnet, Cristiano Ronaldo schließt ab
Die Rückkehr in den Ligaalltag ist Real Madrid gelungen. Vier Tage nach dem 3:0 in der Champions League gegen den VfL Wolfsburg setzten sich die Königlichen beim FC Getafe souverän mit 5:1 durch. Mann des Tages bei Real war Karim Benzema, der Franzose war gleich an drei Treffern beteiligt. Durch den Dreier verkürzte die Elf zunächst den Rückstand auf Spitzenreiter und Titelverteidiger FC Barcelona, der allerdings am Sonntagabend gegen den FC Valencia nachlegen kann. Getafes neuer Coach Juan Esnaider startete mit einer Niederlage, die Lage des Schlusslichtes bleibt bedrohlich. ... [zum Video]
 
264. Clasico:
Am Samstag (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) laufen die Fernsehgeräte weltweit wieder heiß: Zum 264. Mal heißt es FC Barcelona gegen Real Madrid. In Sachen Meisterschaft hat das Duell kaum Gewicht, Prestige und Rivalität überstrahlen das auf der iberischen Halbinsel aber. In Topform ist derzeit Toni Kroos, im Gegensatz zu Kollege Isco, der seinem Ärger Luft machte. Barcelona will sich indes nicht von seinem "Zwischenziel" abbringen lassen. ... [weiter]
 
Bei Real-Sieg: Ronaldo
Beim Tabellenletzten musste Real Madrid auf zahlreiche Stammspieler verzichten, ließ sich davon aber nicht beirren und gewann. Die Levantiner schafften es dabei aber, Superstar Cristiano Ronaldo zu entnerven. ... [zum Video]
 
 
23.07.16
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
17:25 SP1 Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
 
17:45 EURO Fußball
 
17:55 SP1 Red Bull Air Race
 
18:00 SKYS2 Fußball: Österreich, tipico Bundesliga
 
18:00 SKYS2 Fußball: Österreich, tipico Bundesliga