Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Rayo Vallecano

Rayo Vallecano

0
:
5

Halbzeitstand
0:1
FC Barcelona

FC Barcelona


Spielinfos

Anstoß: Sa. 27.10.2012 22:00, 9. Spieltag - Liga BBVA
Stadion: Estadio de Vallecas, Vallecas
Rayo Vallecano   FC Barcelona
15 Platz 1
10 Punkte 25
1,11 Punkte/Spiel 2,78
11:22 Tore 29:11
1,22:2,44 Tore/Spiel 3,22:1,22
BILANZ
3 Siege 14
3 Unentschieden 3
14 Niederlagen 3
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rayo VallecanoRayo Vallecano - Vereinsnews

Jemez coacht Granada
Der FC Granada hat Paco Jémez vom Absteiger Rayo Vallecano als neuen Trainer verpflichtet. Wie der Club am Montag mitteilte, erhielt der 46-Jährige bei den Andalusiern einen Dreijahresvertrag. Der Vertrag von José González, der erst im Februar verpflichtet worden war und mit dem FC Granada den drohenden Abstieg verhindert hatte, wurde nicht verlängert. Jémez hatte zuletzt vier Jahre bei Ligakonkurrent Rayo Vallecano unter Vertrag gestanden und dort einen ansehnlichen, fußballerischen Stil geprägt. In der abgelaufenen Saison konnte er den Abstieg des Clubs aus dem Madrider Arbeitervorort Vallecas jedoch nicht verhindern. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Barça verteidigt die Spitze - Villarreal krallt sich Platz vier
Das packende Titelrennen in Spanien geht weiter. Real Madrid hat am Samstagnachmittag mit einem knappen 1:0-Sieg bei Real Sociedad vorgelegt. Das goldene Tor erzielte ein "B" aus der BBC-Abteilung. Minimalistisch zeigte sich auch Stadtrivale Atletico. Doch hat der gesperrte Trainer Simeone getrickst? Am Samstagabend eroberte sich der FC Barcelona durch einen Erfolg bei Real Betis die Tabellenführung zurück. Am Sonntag sicherte sich Villarreal Platz vier. ... [weiter]
 
Bale springt für CR7 in die Bresche
Ohne Cristiano Ronaldo hätte Real Madrid bei Rayo beinahe sein blaues Wunder erlebt. Die Königlichen lagen nach einer Viertelstunde beim Underdog bereits mit 0:2 zurück, doch dann kam die Wende - Gareth Bale, ein Joker und äußert unglückliches Defensivverhalten der Hausherren leisteten Unterstützung. ... [zum Video]

FC BarcelonaFC Barcelona - Vereinsnews

Offiziell: Alves landet bei der
Bereits am Montagvormittag trat Dani Alves zum Medizincheck in Turin an, nun ist der Transfer des 33-jährigen Flügelverteidigers perfekt: Der 92-fache brasilianische Nationalspieler verlässt nach acht Jahren den FC Barcelona und unterschreibt bis 2018 bei Juventus. Alves ist nach Miralem Pjanic bereits der zweite namhafte Neuzugang der "Alten Dame" in diesem Sommer. ... [weiter]
 
"Silencio total en toda Argentina", Grabesstille in Argentinien. Das war das erste, was man aus Argentinien übermittelt bekam. Von denen, die einem nah sind und sich daher ihrer Tränen nicht schämten. Nach der erneuten Finalniederlage der "Albiceleste". Der dritten in Folge. Wie 2015 wieder gegen Chile, wieder verloren. Wieder im Elfmeterschießen. Diesmal sogar in den USA, also dort, wo prinzipiell doch immer alles möglich erscheint. Argentinien hat verloren, Messi hat verloren. Argentinien hat Messi verloren. ... [weiter]
 
Dani Alves zum Medizincheck in Turin
Dass das Kapitel FC Barcelona nach acht Jahren endet, war schon seit geraumer Zeit bekannt. Auch das Ziel von Dani Alves. Der 33-jährige Brasilianer trat am Montagvormittag bei Juventus Turin zum Medizincheck an. Laut Medienberichten soll er einen Zweijahresvertrag erhalten. Mit den Katalanen gewann der Außenverteidiger seit 2008 insgesamt 23 Titel, darunter dreimal die Champions League. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Wunderkind, Sololäufer, Titelsammler: Lionel Messi
Wunderkind, Sololäufer, Titelsammler: Lionel Messi
Wunderkind, Sololäufer, Titelsammler: Lionel Messi
Wunderkind, Sololäufer, Titelsammler: Lionel Messi

 
Argentinien verliert Copa-Finale - Messi tritt zurück
Argentiniens Superstar Lionel Messi hat nach dem verlorenen Finale bei der Copa America überraschend seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft bekannt gegeben. Zuvor hatte der 29-Jährige mit seinem Fehlschuss vom Strafstoßpunkt das 2:4 im Elfmeterschießen gegen Titelverteidiger Chile eingeleitet. Eine Kopie des Vorjahres, als die Albiceleste ebenfalls in der Extra-Schicht vom Punkt gegen Chile verlor. ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.06.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 9 18 25
 
2 9 13 25
 
3 9 8 18
 
4 9 14 17
 
5 9 0 16
 
6 9 -2 16
 
7 9 1 14
 
8 9 -2 13
 
9 9 -2 12
 
10 9 3 11
 
11 9 -1 11
 
12 9 -4 11
 
13 9 -1 10
 
14 9 -4 10
 
15 9 -11 10
 
16 9 -7 8
 
17 9 -7 8
 
18 9 -6 7
 
19 9 -4 6
 
20 9 -6 5