Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Barcelona

 - 

Real Madrid

 
FC Barcelona

2:2 (1:1)

Real Madrid
Seite versenden

FC Barcelona
Real Madrid
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: So. 07.10.2012 19:50, 7. Spieltag - Liga BBVA
Stadion: Camp Nou, Barcelona
FC Barcelona   Real Madrid
1 Platz 5
19 Punkte 11
2,71 Punkte/Spiel 1,57
19:7 Tore 14:7
2,71:1,00 Tore/Spiel 2,00:1,00
BILANZ
17 Siege 11
10 Unentschieden 10
11 Niederlagen 17
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC BarcelonaFC Barcelona - Vereinsnews

Neymar-Transfer: Santos will Entschädigung
Der Transfer des brasilianischen Nationalstürmers Neymar vom FC Santos zum FC Barcelona im Jahr 2013 wird ein Fall für die Sportgerichtsbarkeit. Der FC Santos, ehemaliger Verein des 23-Jährigen, hat bei der FIFA eine Klage eingereicht, weil er bei dem Wechsel Unregelmäßigkeiten vermutet. Klub-Präsident Modesto Roma Junior erklärte, sein Verein glaube, dass "Barcelona, Neymar und seine Firma den Vertrag gebrochen" hätten. Santos verlangt nun Ersatzzahlung plus Zinsen. ... [weiter]
 
Özil:
Während am Samstag in Deutschland alles auf das Pokalfinale zwischen Dortmund und Wolfsburg in Berlin blickt, steht auch in England, Spanien und Frankreich ein nationales Highlight ins Haus. Auf der Insel kämpft der FC Arsenal um die deutschen Stars Mesut Özil und Per Mertesacker um einen Rekord im FA-Cup, für den FC Barcelona geht es gegen Athletic Bilbao um den vorletzten Schritt vor dem Triple-Traum. Historisches möchte auch der französische Spitzenklub Paris St. Germain im "Coupe de France" vollbringen. ... [weiter]
 
Barça bricht mit Tradition: Neues Trikot sorgt für Unmut
Der FC Barcelona hat seine neuen Trikots präsentiert - und diese brechen mit einer Tradition: Erstmals in der 115-jährigen Vereinsgeschichte wird Barça nächste Saison nicht in längsgestreiften blau-roten Trikots spielen, sondern in Jerseys mit Querstreifen. Das sorgt für Missmut unter den stolzen katalanischen Fans. ... [weiter]
 
Xavis Tränen bei Barças Krönung - Punktedrama im Keller
Es fiel der letzte Vorhang der Saison 2014/15 in der Primera Division - und es trat einer der ganz Großen des spanischen Fußballs ab. Als Meister ging Barça-Legende Xavi - was entsprechend gefeiert wurde. Auch Gast Deportivo La Coruña hatte Grund zum Jubeln. Im Keller wurde es insgesamt nervenaufreibend: Almeria und Valencia lieferten sich ein dramatisches Endspiel. Am Ende entschied ein Dreiervergleich über den Abstieg. Im Madrider Derby zwischen Real und Getafe gab es gleich zehn Tore zu bestaunen. Klar, wer die meister Treffer beisteuerte: Torschützenkönig Cristiano Ronaldo. ... [weiter]
 
Barca verabschiedet Xavi mit 2:2
Nach über 750 Pflichtspielen für den FC Barcelona lief Xavi im Heimspiel gegen Deportivo La Coruna zum letzten Mal im Camp Nou auf. Fans und Spieler bereiteten dem Mittelfeld-Regisseur einen gebührenden Abschied. Einen Sieg gab es für die Katalanen dabei allerdings nicht zu feiern. Nach zwei Messi-Toren war Barca schon auf der Siegerstraße, doch Depor glich noch aus - und sicherte sich damit noch den Klassenerhalt. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Real MadridReal Madrid - Vereinsnews

Benitez verkündet Abschied aus Neapel
Bei Real Madrid ist Rafael Benitez Wunsch-Nachfolger für den entlassenen Carlo Ancelotti - und die Verkündung der Personalie ist einen Schritt näher gerückt: Heute machte Benitez offiziell, dass er den SSC Neapel am Saisonende verlassen wird. "Ich danke dem Präsidenten, dem Klub und seinen Fans, aber nach zwei Jahren ist meine Zeit hier beendet", erklärte der 55-Jährige, dessen Vertrag ausläuft, im Beisein von Napoli-Boss Aurelio De Laurentiis. Eine Bestätigung der erwarteten Verpflichtung durch die Königlichen steht noch aus. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Real-Fans wollen Klopp - doch Benitez ist Favorit
Carlo Ancelotti ist bei Real Madrid seit Montag Geschichte. Der Italiener musste bei den Königlichen seinen Hut nehmen, wie Klubchef Florentino Perez entschied. Bleibt die Frage: Wer wird der Nachfolger? In einer Umfrage der "Marca" hieß der Liebling der Massen Jürgen Klopp. Doch klarer Favorit auf den Job ist Rafael Benitez - zumal sein derzeitiger Klub SSC Neapel für Donnerstag eine Pressekonferenz mit Trainer und Präsident angekündigt hat, um "Neuigkeiten" zu verkünden. ... [weiter]
 
Juve statt Schalke? Khedira angeblich zum Medizincheck
Sami Khedira zu Juventus? Der Transfer des Weltmeisters zum italienischen Rekordmeister scheint Formen anzunehmen. Wie italienische Medien übereinstimmend berichten, wird der Mittelfeldspieler am Mittwoch zum Medizincheck in Turin erwartet. Demnach wollen die Bianconeri den Wechsel noch vor dem Champions-League-Finale gegen den FC Barcelona (6. Juni) über die Bühne bringen. Es seien nur noch Details zu klären. Khedira, dessen Vertrag bei Real Madrid ausläuft, soll für drei Jahre unterschreiben. Seit Monaten war der 28-Jährige auch immer wieder mit dem FC Schalke 04 in Verbindung gebracht worden. Dessen Manager Horst Heldt bezeichnete Khedira heute als "zentrales Thema", erklärte aber auch: "Ich habe entschieden, dass ich das zum jetzigen Zeitpunkt nicht entscheiden will und werde, ohne mit dem neuen Cheftrainer zu sprechen." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Offiziell: Real Madrid und Carlo Ancelotti gehen getrennte Wege
Real Madrid hat sich von Trainer Carlo Ancelotti getrennt. Dies gab Vereinspräsident Florentino Perez am Montagabend bekannt. Der Italiener übernahm die Königlichen im Sommer 2013 und führte sie im letzten Jahr zum Sieg in der Champions League. In dieser Spielzeit holte Real aber keinen einzigen Titel, was dem 55-Jährigen nun zum Verhängnis wurde. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Perez verjagt Erfolgstrainer: Ancelotti muss gehen
Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid hat sich am Montag erwartungsgemäß von Trainer Carlo Ancelotti getrennt. Dies verkündete Präsident Florentino Perez auf einer Pressekonferenz. Der 55-jährige Italiener Ancelotti besaß noch einen Vertrag bis 2016 bei den Königlichen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 12 19
 
2 7 10 19
 
3 7 7 14
 
4 7 -1 12
 
5 7 7 11
 
6 7 2 11
 
7 7 1 11
 
8 7 4 10
 
9 7 -2 10
 
10 7 -5 10
 
11 7 -5 10
 
12 7 1 9
 
13 7 -3 9
 
14 7 -1 8
 
15 7 -4 8
 
16 7 -5 8
 
17 7 -4 6
 
18 7 -5 6
 
19 7 -4 4
 
20 7 -5 2
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -