Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Atletico Madrid

Atletico Madrid

1
:
2

Halbzeitstand
0:0
FC Barcelona

FC Barcelona


Spielinfos

Anstoß: So. 12.05.2013 19:00, 35. Spieltag - La Liga Santander
Stadion: Vicente Calderon, Madrid
Atletico Madrid   FC Barcelona
3 Platz 1
72 Punkte 91
2,00 Punkte/Spiel 2,60
62:30 Tore 107:38
1,72:0,83 Tore/Spiel 3,06:1,09
BILANZ
9 Siege 19
8 Unentschieden 8
19 Niederlagen 9
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Atletico Madrid - Vereinsnews

Bale, CR7, Griezmann: Drei Kandidaten, vier Fragen
Es ist wieder soweit: Die UEFA sucht im Verbund mit der ESM (European Sports Media) unter Federführung des kicker Europas Fußballer des Jahres 2016. Im engsten Kreis finden sich Gareth Bale, Antoine Griezmann und Cristiano Ronaldo wieder - auf Klubebene und bei den Nationalmannschaften prägende Figuren in der vergangenen Saison. Warum Bale die Kollegen lobt, warum es Griezmann verdient hat und warum es das beste Jahr für CR7 war. Drei Kandidaten, vier Fragen. ... [weiter]
 
Atletico hinterlegt Interesse an Calhanoglu
Dass Atletico Madrid Hakan Calhanoglu interessant findet, ist seit den CL-Duellen der Rojiblancos mit Bayer Leverkusen in der Vorsaison bekannt. Zu den Medienberichten in Spanien, wonach der spanische Topklub sein Werben um den türkischen Nationalspieler nun verstärkt hat, sagt dessen Berater Bektas Demirtas: "Das Interesse ist hinterlegt, aber es gibt nichts Konkretes." Calhanoglu ist bei Bayer 04 vertraglich bis 2019 gebunden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gelungener Spanien-Auftakt für Boateng
Kevin-Prince Boateng ist in Spanien angekommen: In seinem ersten Pflichtspiel für seinen neuen Klub UD Las Palmas traf der 29-Jährige das vorentscheidende 3:1 beim FC Valencia. Am Ende hieß es sogar 4:2, mit Livaja traf ein weiterer Neuzugang doppelt. Am Sonntagabend ließ sich Kevin Gameiro nach zahlreichen ungenutzten Chancen am Ende doch noch als großer Held von den Atletico-Fans feiern. ... [weiter]
 
Von Bonhof bis Westermann: Deutsche in La Liga
Von Bonhof bis Westermann: Deutsche in La Liga
Von Bonhof bis Westermann: Deutsche in La Liga
Von Bonhof bis Westermann: Deutsche in La Liga

 
Das neue Atletico: Mit G&G stärker denn je?
Das auf so dramatische Art und Weise verlorene Champions-League-Finale gegen Real wirkte lange Zeit nach bei Atletico Madrid. Doch der Meister von 2014 hat seine Wunden geleckt und geht nach Meinung seines Präsidenten Enrique Cerezo mit dem "stärksten Kader der vergangenen Jahre" in die neue Spielzeit - aber auch mit jeder Menge Ehrgeiz. Das unterstreichen auch die bislang 80 Millionen Euro an Transferausgaben. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Barcelona - Vereinsnews

Bravo beim Medizincheck?
Claudio Bravo steht englischen Medienberichten zufolge unmittelbar vor dem Wechsel vom FC Barcelona zu Manchester City. Laut BBC ist er bereits in Manchester zum obligatorischen Medizincheck. Bilder in sozialen Netzwerken zeigen zudem den chilenischen Nationalkeeper am Dienstag am Flughafen von Manchester. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Cillessen dicht vor der Unterschrift in Barcelona
Jasper Cillessen wird aller Voraussicht nach in den kommenden Tagen beim FC Barcelona unterschreiben und damit Nachfolger in der Torwart-Abteilung der Katalanen. Dort war durch den Weggang von Claudio Bravo zu Manchester City eine Stelle frei geworden. Cillessen kommt von Ajax Amsterdam, die beiden Klubs seien sich inzwischen einig geworden. Demnach soll der 27-Jährige zwölf Millionen Euro Ablöse kosten. Knackpunkt ist offenbar noch die anstehende Partie von Ajax in den CL-Play-offs gegen den russischen Vertreter Rostov (Hinspiel in Amsterdam: 1:1). Die Niederländer hätten ihren Schlussmann bei diesem Schlüsselspiel gerne noch dabei. Somit steht eine Vertragsunterschrift erst am Donnerstag im Raum. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Messi und Suarez verzaubern die Barca-Fans
Mit einem furiosen 6:2 über Real Betis kam Spaniens Meister FC Barcelona furios aus den Startlöchern. Das feine 1:0 durch Arda Turan konnten die Gäste aus Sevilla noch kontern, doch Dreifach-Schütze Luis Suarez und Doppelpacker Lionel Messi drückten dem Spiel danach den Stempel auf - mit zum Teil ausgesprochen sehenswerten Toren. ... [zum Video]
 
Suarez nennt Messi eine
In Abwesenheit ihres "Goldjungen" Neymar spielten sich Lionel Messi und Luis Suarez zum Auftakt der Saison in Spanien gleich einmal eindrucksvoll in den Vordergrund und gaben beim 6:2 über Real Betis eine klar vernehmbare erste Duftmarke ab. Der Meister und Pokalsieger zerlegte die Andalusier nach allen Regeln der Kunst und fuhr den achten Eröffnungssieg in Serie ein. ... [weiter]
 
6:2! Messi und Suarez in Torlaune
Für den FC Barcelona stand am Samstagabend der erste Auftritt der neuen Saison auf dem Programm. Gegen Betis Sevilla zeigten sich die Katalanen extrem spielfreudig und ließen sich auch nicht durch einen zwischenzeitlichen Ausgleich aus der Ruhe bringen. In Abwesenheit von Neymar (Olympia) zauberten vor allem Messi und Suarez auf. Am Abend bekamen die Zuschauer in Sevilla gegen Espanyol Barcelona gleich zehn Treffer zu sehen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 35 69 91
 
2 36 59 81
 
3 36 32 72
 
4 35 19 59
 
5 35 12 59
 
6 36 4 54
 
7 35 -2 52
 
8 35 5 47
 
9 35 -10 47
 
10 35 -18 46
 
11 35 -4 44
 
12 35 -4 43
 
13 35 -17 42
 
14 35 -21 41
 
15 35 -21 36
 
16 35 -13 36
 
17 35 -18 34
 
18 35 -22 32
 
19 36 -18 31
 
20 35 -32 29