Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Malaga

FC Malaga

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
FC Sevilla

FC Sevilla


Spielinfos

Anstoß: So. 12.05.2013 21:00, 35. Spieltag - La Liga Santander
Stadion: La Rosaleda, Malaga
FC Malaga   FC Sevilla
6 Platz 8
54 Punkte 47
1,50 Punkte/Spiel 1,34
49:45 Tore 52:47
1,36:1,25 Tore/Spiel 1,49:1,34
BILANZ
21 Siege 24
16 Unentschieden 16
24 Niederlagen 21
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Malaga - Vereinsnews

Leganes bringt den Ball nicht unter
Trotz drückender Überlegenheit kam Leganes gegen Malaga nicht über ein 0:0 hinaus. Am Ende benötigten die Gastgeber sogar noch das Glück des Tüchtigen. ... [zum Video]
 
Zidane lacht über warme Kugeln - Ist Oblak der Beste?
Dass der Spagat zwischen Königsklasse und Liga ein schwerer ist, hat Barcelona zu spüren bekommen, unter der Woche musste diesmal aber nur Atletico Madrid ran. Doch ausgerechnet die Colchoneros haben am Sonntag mit Sevilla eine harte Nuss zu knacken. Zum Abschluss der 28. Runde trifft Barcelona auf Valencia. Vorlegen muss aber Real Madrid am Samstag: Die Königlichen sind beim heimstarken Bilbao gefordert. Doch natürlich ist auch schon das Champions-League-Duell gegen Bayern München ein Thema... ... [weiter]
 
Malaga wirft Romero raus - Michel soll kommen
Der FC Malaga hat sich nach nur zehn Spielen von Trainer Marcelo Romero getrennt. Der 40-Jährige hatte bei den Andalusiern erst Ende Dezember die Nachfolge von Juande Ramos angetreten. Nachdem er mit den "Boquerones" nur eines von zehn Spielen gewann, muss Romero aber schon Anfang März wieder gehen. Malaga rangiert in La Liga derzeit auf Platz 15. Als Favorit auf die Nachfolge Romeros wird der frühere Nationalspieler Michel gehandelt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Rodriguez-Leihe zu Malaga vollzogen
Auch der Medizincheck stellte keine nuüberwindbare Hürde mehr da: José Rodriguez verlässt Mainz 05 vorerst und spielt bis zum Saisonende in der spanischen Primera Division für den FC Malaga. Für die Nullfünfer kam der Mittelfeldspieler bisher nur zweimal in der Bundesliga zum Einsatz. Bei insgesamt sechs Minuten Spielzeit handelte er sich dabei durch an Foul an Dominik Kohr eine Rote Karte beim 1:3 in Augsburg ein. "José Rodriguez hat eine gute Vorbereitung absolviert, wir waren mit seiner perspektivischen Entwicklung zufrieden. Allerdings konnte er seine Position im Kader nicht verbessern und wurde zunehmend ungeduldiger. Er wollte unbedingt seine Chance auf größere Einsatzzeiten bei einem anderen Klub nutzen", meint FSV-Sportdirektor Rouven Schröder zu der Ausleihe. ... [Alle Transfermeldungen]
 
José Rodriguez zum Medizincheck in Malaga
José Rodriguez wird Mainz 05 vorübergehend verlassen. Der Spanier wiird sich auf Leihbasis für ein halbes Jahr dem spanischen Erstligisten FC Malaga anschließen, lediglich der Medizincheck steht noch aus. Für die Mainzer kam der Mittelfeldspieler lediglich zweimal in der Bundesliga zum Einsatz und auf insgesamt sechs Minuten Spielzeit, leistete sich dabei aber eine Rote Karte beim 1:3 in Augsburg (Foul an Dominik Kohr). ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

FC Sevilla - Vereinsnews

Das schönste Tor des Tages: Griezmanns Traumfreistoß
Atletico Madrid gewinnt mit 3:1 gegen den FC Sevilla - auch dank Antoine Griezmanns Traumfreistoß: Beim 2:0 versenkte der Franzose den Ball aus 21 Metern perfekt im Winkel. ... [zum Video]
 
Sevilla lädt Atletico ein - Barcelona dankt Messi
Lionel Messi hat den FC Barcelona im Titelrennen gehalten. Das Duell Vierter gegen Dritter war am Sonntag ein klare Angelegenheit - zugunsten des Vierten: Atletico Madrid fertigte am 28. La-Liga-Spieltag einen erschreckend schwachen FC Sevilla mit 3:1 ab. Das schönste Tor des Tages erzielte Antoine Griezmann. ... [weiter]
 
Champions-League-Achtelfinale: Torflut, Wunder und Rekorde
Champions-League-Achtelfinale: Torflut, Wunder und Rekorde
Champions-League-Achtelfinale: Torflut, Wunder und Rekorde
Champions-League-Achtelfinale: Torflut, Wunder und Rekorde

 
Leicester setzt sich im Drama durch - Juve souverän
Die letzte Woche der Viertelfinale-Rückspiele in der Champions League: Sechs von acht Viertelfinalisten stehen fest. Und es werden keine vier spanische Teams vertreten sein können, denn Leicester City schaltete den FC Sevilla in einem dramatischen Duell mit 2:0 aus. In der zweiten Partie des Abends ließ Juventus gegen Porto nichts anbrennen und gewann 1:0. Wie im Hinspiel (2:0 für Turin) mussten die Portugiesen lange in Unterzahl spielen. ... [weiter]
 
Albrighton bleibt kühl, Nzonzi versagt
Leicester City steht in seiner Champions-League-Premieren-Saison im Viertelfinale. Die Foxes besiegten den FC Sevilla nach 1:2-Hinspiel-Niederlage in einer intensiven Partie mit 2:0. Die Shakespeare-Elf nutzte einen Standard zur Pausenführung und hatte kurz nach Wiederanpfiff entsprechendes Spielglück. Die Andalusier stemmten sich nach Zwei-Tore-Rückstand auch in Unterzahl gegen das Aus, ein Elfmeter-Fehlschuss verhinderte die Verlängerung. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 35 69 91
 
2 36 59 81
 
3 36 32 72
 
4 35 19 59
 
5 35 12 59
 
6 36 4 54
 
7 35 -2 52
 
8 35 5 47
 
9 35 -10 47
 
10 35 -18 46
 
11 35 -4 44
 
12 35 -4 43
 
13 35 -17 42
 
14 35 -21 41
 
15 35 -21 36
 
16 35 -13 36
 
17 35 -18 34
 
18 35 -22 32
 
19 36 -18 31
 
20 35 -32 29

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun