Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Malaga

FC Malaga

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
FC Sevilla

FC Sevilla


Spielinfos

Anstoß: So. 12.05.2013 21:00, 35. Spieltag - La Liga Santander
Stadion: La Rosaleda, Malaga
FC Malaga   FC Sevilla
6 Platz 8
54 Punkte 47
1,50 Punkte/Spiel 1,34
49:45 Tore 52:47
1,36:1,25 Tore/Spiel 1,49:1,34
BILANZ
21 Siege 24
16 Unentschieden 16
24 Niederlagen 21
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Malaga - Vereinsnews

Schwaches Valencia verliert in Malaga
Der FC Malaga hat einen verdienten 2:0-Sieg gegen den FC Valencia eingefahren. Die Gäste präsentierten sich uninspiriert und kamen eher zufällig zu seltenen Chancen. ... [zum Video]
 
Stellt sich Camacho ins Schaufenster?
Ganz heiß soll nach Informationen der "Superdeporte" Valencias Interesse an Malagas Mittelfeldstrategen Ignacio Camacho sein. Am Samstagmittag hat der 26-Jährige gleich die Gelegenheit, sich ins Schaufenster zu stellen: Die Andalusier erwarten Besuch der Fledermäuse. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Vierter Dreier in Folge: Atletico macht Druck auf Sevilla
Durch den vierten Dreier in Serie erhöht Atletico Madrid den Druck auf den Tabellendritten FC Sevilla. In Malaga reichte den Rojiblancos eine durchwachsene Leistung und große Effektivität: Koke und Filipe Luis brachten zwei der wenigen Chancen der Simeone-Elf im Kasten unter. Die Andalusier haben seit sechs Wochen nicht mehr gewonnen und warten nach dem Trainerwechsel weiter auf den Erfolg. ... [weiter]
 
Zidane lacht über warme Kugeln - Ist Oblak der Beste?
Dass der Spagat zwischen Königsklasse und Liga ein schwerer ist, hat Barcelona zu spüren bekommen, unter der Woche musste diesmal aber nur Atletico Madrid ran. Doch ausgerechnet die Colchoneros haben am Sonntag mit Sevilla eine harte Nuss zu knacken. Zum Abschluss der 28. Runde trifft Barcelona auf Valencia. Vorlegen muss aber Real Madrid am Samstag: Die Königlichen sind beim heimstarken Bilbao gefordert. Doch natürlich ist auch schon das Champions-League-Duell gegen Bayern München ein Thema... ... [weiter]
 
Malaga wirft Romero raus - Michel soll kommen
Der FC Malaga hat sich nach nur zehn Spielen von Trainer Marcelo Romero getrennt. Der 40-Jährige hatte bei den Andalusiern erst Ende Dezember die Nachfolge von Juande Ramos angetreten. Nachdem er mit den "Boquerones" nur eines von zehn Spielen gewann, muss Romero aber schon Anfang März wieder gehen. Malaga rangiert in La Liga derzeit auf Platz 15. Als Favorit auf die Nachfolge Romeros wird der frühere Nationalspieler Michel gehandelt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

FC Sevilla - Vereinsnews

Arias tritt bei Sevilla in Monchis Fußstapfen
Der FC Sevilla muss am Ende der Saison eine neue Ära einleiten. Nach fast 17 Jahren verlässt mit Sportdirektor Ramon Rodriguez Verdejo, kurz Monchi, ein langjähriger Architekt des Erfolgs den Verein. Nun haben die Andalusier einen Nachfolger präsentiert: Óscar Arias, der seit 2013 im Verein arbeitet und bislang praktisch die rechte Hand Monchis war, übernimmt den Posten des Sportdirektors. Geboren wurde der 51-Jährige übrigens in Kassel. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sevillas Ganso: erst filigran, dann konsequent
Sevilla bleib zu Hause eine echte Macht: Gegen Granada feierten die Andalusier ein 2:0 und blieben damit im zehnten Heimspiel in Folge ungeschlagen. Maßgeblich schuld daran war Sevillas Ganso, der gleich zweimal traf. ... [zum Video]
 
Suarez' Fallrückzieher leitet Barças Sturmlauf ein
Barcelona reichte eine bärenstarke erste Halbzeit, um sich am Mittwochabend im Topspiel gegen den Tabellenvierten FC Sevilla durchzusetzen, die Katalanen geizten dabei nicht mit Traumkombinationen und spektakulären Treffern. Einmal mehr der Taktgeber: Lionel Messi. ... [weiter]
 
Die Roma und 200-Millionen-Euro-Mann
Diese Aufgabe kommt der Roma bekannt vor: Mitte März mussten die Giallorossi in der Serie A einmal mehr gewinnen, um im Kampf um die direkte Champions-League-Qualifikation Verfolger Napoli auf Distanz zu halten. Ein paar Tage später sollte der Einzug ins EL-Viertelfinale gegen Lyon gepackt werden. Insgesamt wurde dies nur befriedigend gelöst: 3:0 in Palermo, 2:1 gegen Lyon. Damit stand trotz starker Leistung aufgrund des 2:4 im Hinspiel das Aus auf internationalem Parkett zu Buche. Nun folgt Ähnliches - und Trainer Luciano Spalletti richtet den Fokus voll aufs Wesentliche. Das Thema "Monchi" lässt er somit wenig zu. ... [weiter]
 
Sevilla verliert langjährigen Sportdirektor
Der FC Sevilla verliert einen langjähigen Architekten seines Erfolgs: Sportdirektor Ramon Rodriguez Verdejo, Künstlername Monchi, wird den amtierenden Europa-League-Sieger verlassen. Das gaben die Andalusier am Donnerstagabend offiziell bekannt. Wann der 48-Jährige dem Klub, für den er seit fast 17 Jahren jede Menge Geschick auf dem Transfermarkt bewies, den Rücken kehrt, wird Sevilla wohl auf einer Pressekonferenz am Freitagmittag verkünden. Sein neuer Arbeitgeber soll laut "Sky Sport" bereits feststehen: Der AS Rom habe Monchi nach Angaben des Senders ein Dreijahresvertrag vorlegelegt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 35 69 91
 
2 36 59 81
 
3 36 32 72
 
4 35 19 59
 
5 35 12 59
 
6 36 4 54
 
7 35 -2 52
 
8 35 5 47
 
9 35 -10 47
 
10 35 -18 46
 
11 35 -4 44
 
12 35 -4 43
 
13 35 -17 42
 
14 35 -21 41
 
15 35 -21 36
 
16 35 -13 36
 
17 35 -18 34
 
18 35 -22 32
 
19 36 -18 31
 
20 35 -32 29

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun