Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Deportivo La Coruna

Deportivo La Coruna

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Atletico Madrid

Atletico Madrid


Spielinfos

Anstoß: Sa. 04.05.2013 22:00, 34. Spieltag - La Liga Santander
Stadion: Riazor, La Coruna
Deportivo La Coruna   Atletico Madrid
18 Platz 3
32 Punkte 72
0,94 Punkte/Spiel 2,06
44:65 Tore 61:28
1,29:1,91 Tore/Spiel 1,74:0,80
BILANZ
24 Siege 44
17 Unentschieden 17
44 Niederlagen 24
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Deportivo La Coruna - Vereinsnews

Einen Tag nach dem 0:4 bei CD Leganes hat sich Deportivo La Coruna von Trainer Gaizka Garitano getrennt. "Depor" liegt mit 19 Punkten auf dem viertletzten Platz und muss um den Klassenerhalt bangen. 2017 gab es bislang noch keinen Sieg. Nach der vierten Pleite in Serie muss Garitano gehen. Spanischen Medienberichten zufolge soll er durch Pepe Mel ersetzt werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Schöne Tore in La Coruna - Albentosa fliegt nach Ellenbogenschlag
Abstiegskampf in La Coruna. Der 16. empfing den 17. Leganes. Doch wie Abstiegskampf sah es gar nicht aus. Leganes erzielte einige schöne Tore und war durch den Platzverweis von Albentosa, der nach einem Ellenbogenschlag Rot sah, begünstigt und siegte am Ende deutlich mit 4:0 - und tauschte mit Deportivo die Plätze. ... [zum Video]
 
Sturm über der Biscaya: Real sauer wegen Absage
Der Auftakt des 21. Spieltags in Spanien sollte am Freitag im Riazor in La Coruña über die Bühne gehen. Deportivo hätte plangemäß Real Betis Sevilla zu Gast gehabt. Doch der heftige Sturm, der aktuell über der Biscaya tobt, hatte in der Nacht zuvor Teile des Stadions beschädigt. Die Partie wurde am Freitagmittag ebenso abgesagt wie tags darauf das Duell Celta Vigos mit Spitzenreiter Real Madrid. Die Blancos sind deshalb verärgert. ... [weiter]
 
Perfekt: Babel zu Besiktas
Der frühere Hoffenheimer Ryan Babel wechselt von Deportivo La Coruna zu Besiktas nach Istanbul. Wie der türkische Meister vermeldete, unterschrieb der 30-Jährige einen Vertrag bis 2019. Der niederländische Angreifer kommt ablösefrei in die Türkei. "Depor" hatte ihn im September mit einem Vertrag bis Jahresende ausgestattet, um auf den Ausfall von Joselu zu reagieren. Immerhin vier Tore gelangen Babel in elf Spielen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Babel vor Wechsel zu Besiktas
Ryan Babel soll vor einem Wechsel von Deportivo La Coruna zu Besiktas Istanbul stehen. Der Niederländer sei sich mit den Türken über einen Vertrag bis Saisonende einig geworden. Babel hatte in elf Ligaeinsätzen für Depor vier Tore erzielt. Der Mittelfeldspieler war im Januar 2011 vom FC Liverpool zur TSG Hoffenheim gewechselt und hatte danach bis August 2012 46 BL-Spiele für die Kraichgauer bestritten (fünf Tore, fünf Assists). Danach spielte Babel für Ajax Amsterdam, Kasimpasa Istanbul, Al-Ain Sport-Club und seit Mitte September für La Coruna. ... [Alle Transfermeldungen]
 

Atletico Madrid - Vereinsnews

Messi stochert erfolgreich
Atletico Madrid und der FC Barcelona wollen im Titelrennen Spitzenreiter Real Madrid auf die Pelle rücken. Folglich half im direkten Duell im Vicente Calderon beiden Mannschaften nur ein Sieg weiter. Die Katalanen erwischten nach torloser erster Hälfte den besseren Start in den zweiten Durchgang, als Rafinha traf. Doch der Herr der Lüfte bei Atletico, Abwehrmann Godin, überwand Torwart ter Stegen mit seinem Kopfball-Wischer. Nur ein 1:1 und Real lacht sich ins Fäustchen? Die Rechnung war ohne Messi gemacht, denn der Argentinier schlug in der Schlussphase entscheidend zu. ... [zum Video]
 
Barça atmet auf: Blasser Messi kontert Leuchtturm Godin!
Der FC Barcelona lebt und atmet! Der wankende spanische Meister hat sich durch ein spätes 2:1 bei Atletico Madrid im Meisterschaftsrennen zurückgemeldet - und setzt Erzrivale Real unter Druck. Gegen "Lieblingsgegner" Atletico hielten sich die Katalanen zum 14. Mal in Folge in der Liga schadlos. Am Ende stach ein ansonsten unauffälliger und genervter Messi zu. ... [weiter]
 
14 Tore! Leverkusens Lage aussichtslos - City dreht spät auf
Zwei Spiele, 14 Tore - ein Wahnsinns-Abend in der Champions League: Bayer Leverkusen erlebte im Achtelfinal-Hinspiel gegen Atletico Madrid einen ganz bitteren Europapokal-Auftritt und verlor aufgrund seiner Defensivschwäche gegen die Spanier mit 2:4 - die Ausgangslage für das Rückspiel am 15. März im Vicente Calderon ist aussichtslos. Das Duell in Manchester zwischen City und dem AS Monaco war ein echter Leckerbissen, den die Guardiola-Elf mit 5:3 für sich entschied. ... [weiter]
 
Gameiro & Co. bestrafen naive Leverkusener
Gegen ein abgezocktes Atletico Madrid musste sich ein defensiv naives Bayer Leverkusen im Hinspiel des Achtelfinales der Champions League zu Hause mit 2:4 geschlagen geben. Die im Spiel nach vorne muntere Werkself offenbarte zu viele Schwächen in der Defensive, welche die Colchoneros eiskalt ausnutzten. Die Aufgabe im Rückspiel ist damit schier unlösbar für die Rheinländer. ... [weiter]
 
Atletico-Trainer Simeone schätzt Bayers Spielweise
Atletico-Coach Diego Simeone hat großen Respekt vor Bayer 04 Leverkusen. "Sie haben einen Trainer, der in seinem Job außergewöhnlich ist". Roger Schmidt dürfte dieses dicke Lob vor dem Aufeinandertreffen am Dienstagabend guttun. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 68 88
 
2 35 59 80
 
3 35 33 72
 
4 34 19 58
 
5 34 8 56
 
6 35 4 53
 
7 34 -3 49
 
8 34 -9 47
 
9 34 5 46
 
10 34 -14 46
 
11 34 -4 43
 
12 34 -17 41
 
13 34 -5 40
 
14 34 -22 38
 
15 34 -21 35
 
16 34 -18 33
 
17 34 -14 33
 
18 34 -21 32
 
19 35 -17 31
 
20 34 -31 29

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun