Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Getafe

 - 

Atletico Madrid

 
FC Getafe

0:0 (0:0)

Atletico Madrid
Seite versenden

FC Getafe
Atletico Madrid
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: So. 07.04.2013 19:00, 30. Spieltag - Liga BBVA
Stadion: Coliseum Alfonso Perez, Getafe
FC Getafe   Atletico Madrid
8 Platz 3
44 Punkte 62
1,47 Punkte/Spiel 2,07
38:44 Tore 51:25
1,27:1,47 Tore/Spiel 1,70:0,83
BILANZ
4 Siege 12
6 Unentschieden 6
12 Niederlagen 4
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC GetafeFC Getafe - Vereinsnews

Scepovic nach Spanien
Stefan Scepovic zieht nach nur einem Jahr in Schottland weiter nach Spanien. Der serbische Nationalspieler schließt sich auf Leihbasis dem FC Getafe an. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sevilla kauft weiter fleißig ein: Escudero kommt
Der ehemalige Schalker Sergio Escudero wechselt innerhalb Spaniens vom FC Getafe zum FC Sevilla. Der Linksverteidiger erhält vorbehaltlich der sportmedizinischen Untersuchung einen Vierjahresvertrag beim Europa-League-Sieger. Über die Ablösesumme vereinbarten beide Vereine Stillschweigen, spanische Medien spekulieren über einen Erlös von zwei bis drei Millionen Euro. Sevilla kauft damit weiter fleißig ein, zuvor wurden schon Michael Krohn-Dehli (Celta Vigo), Gaël Kakuta (FC Chelsea, war an Rayo verliehen), Adil Rami (AC Milan) und Yevhen Konoplyanka (Dnipro Dnipropetrowsk) verpflichtet. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Getafe trennt sich von Trainer Pablo Franco
Der spanische Erstligist FC Getafe hat sich von Trainer Pablo Franco getrennt. Der 34-Jährige übernahm erst im März 2015 das Amt von Quique Sanchez Flores und erfüllte mit dem Klassenerhalt in der Primera Division eigentlich die Vorgaben der Verantwortliche. Diese bemängelten allerdings die Ergebnisse und boten den Coach an, wieder das Reserveteam zu übernehmen, das er bereits zuvor betreut hatte. Als neue Trainer wird beim Madrider Vorortverein unter anderem der frühere Nationalspieler Fernando Hierro gehandelt, der zuletzt Co-Trainer unter Carlo Ancelotti bei Real Madrid gewesen war. ... [Alle Transfermeldungen]

Atletico MadridAtletico Madrid - Vereinsnews

Vierjahresvertrag! Raul Garcia landet in Bilbao
Athletic Bilbao hat sich mit Mittelfeldspieler Raul Garcia von Atletico Madrid verstärkt. Der Spanier erhält bei den Basken einen Vierjahresvertrag bis 2019, der eine Ausstiegsklausel von 40 (!) Millionen Euro beinhaltet. Der 29-Jährige erhofft sich wieder mehr Einsatzzeit, nachdem er bei den Rojiblancos nicht mehr über die Rolle des Ergänzungsspielers hinausgekommen war. Augsburgs EL-Gegner Bilbao verzeichnet indes einen Fehlstart in La Liga: zwei Spiele, zwei Niederlagen, kein Tor. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga

 
Athletic und Atletico in Sachen Garcia einig
Athletic Bilbao hat mit Atletico Madrid Einigkeit über einen Wechsel von Mittelfeldspieler Raul Garcia erzielt. Wie die Basken vermeldeten, muss der 29-Jährige nur noch den Medizincheck absolvieren und letzte Details mit seinem neuen Arbeitgeber klären. In Bilbao soll Garcia einen Vierjahresvertrag unterschreiben. Laut "Marca" wird eine Ablösesumme im "höheren siebenstelligen Bereich" fällig. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Vorschau: Real dünnt Kader aus - Atletico rüstet weiter auf
Der 2. Spieltag der Primera Division steht an: Dabei haben der FC Barcelona (gegen Malaga) und Real Madrid (gegen Aufsteiger Betis) erstmals Heimspiele, während Atletico gleich zum Kracher nach Sevilla reist. Übergeordnet bestimmten aber Transferaktivitäten die Woche der spanischen Teams. Real Madrid wurde einige Bankdrücker los, Atletico verstärkt sich weiter, Sevilla landete einen Coup und Valencia holte einen Otamendi-Nachfolger. ... [weiter]
 
Atletico: Kranevitter kommt im Dezember für fünf Jahre
Atletico Madrid hat den Transfer von Matias Kranevitter unter Dach und Fach gebracht. Der argentinische Mittelfeldspieler hat bei den Rojiblancos einen Fünfjahresvertrag bis Juni 2020 unterschrieben. Allerdings wird der Mittelfeldspieler erst im Winter zu Atletico stoßen. Denn bis zur Klub-WM (10. bis 20. Dezember) wird er noch für seinen bisherigen Verein River Plate spielen. Der 22-Jährige gilt in seiner Heimat als "der neue Mascherano", erinnert also an den Defensivstar des FC Barcelona. Mit starkem Passspiel und Zweikampfstärke trug er zum Triumph River Plates in der Copa Libertadores entscheidend bei. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
05.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 62 78
 
2 30 48 65
 
3 30 26 62
 
4 30 16 51
 
5 30 2 49
 
6 30 11 47
 
7 30 1 47
 
8 30 -6 44
 
9 30 -9 44
 
10 30 3 41
 
11 30 -11 40
 
12 30 -2 39
 
13 30 -19 35
 
14 30 -5 35
 
15 30 -9 31
 
16 30 -18 28
 
17 30 -18 27
 
18 30 -25 26
 
19 30 -31 24
 
20 30 -16 24
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -