Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Atletico Madrid

Atletico Madrid

1
:
1

Halbzeitstand
1:1
FC Valencia

FC Valencia


Spielinfos

Anstoß: So. 31.03.2013 21:00, 29. Spieltag - La Liga Santander
Stadion: Vicente Calderon, Madrid
Atletico Madrid   FC Valencia
3 Platz 6
61 Punkte 46
2,10 Punkte/Spiel 1,59
51:25 Tore 42:41
1,76:0,86 Tore/Spiel 1,45:1,41
BILANZ
57 Siege 57
40 Unentschieden 40
57 Niederlagen 57
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Atletico Madrid - Vereinsnews

La Liga beginnt in Leganes und Valencia
Am Tag nach den Terrorakten in Barcelona und Cambrils wird am Abend Fußball gespielt in Spanien. "Wir werden nicht aufgeben, wir sind viel mehr, die in Frieden auf der Welt leben wollen, ohne Hass und wo Respekt und Toleranz die Basis des Miteinanders sind", twitterte beispielsweise Lionel Messi noch am Abend. Sein FC Barcelona steigt wie Meister Real Madrid erst am Sonntag ins Geschehen ein. Heute Abend ertönt der erste Pfiff in Leganes (Gegner Alaves), im Spätspiel duellieren sich der FC Valencia und UD Las Palmas. ... [weiter]
 
Messi, Munoz, Zarra: La Liga in Superlativen
Messi, Munoz, Zarra: La Liga in Superlativen
Messi, Munoz, Zarra: La Liga in Superlativen
Messi, Munoz, Zarra: La Liga in Superlativen

 
Champions League: Diese Teams sind dabei
... [weiter]
 
Vietto wieder in Villarreals Visier
Der FC Villarreal, AS Monaco und ein russischer Klub sollen laut Marca an Luciano Vietto (23) von Atletico Madrid interessiert sein. Der Argentinier steht bei den Colchoneros nur im zweiten Glied und war zuletzt an den FC Sevilla ausgeliehen (31 Spiele, zehn Tore). An Villarreal hat Vietto gute Erinnerungen, anno 2014 erzielte er 20 Tore für die Submarinos. Der Klub soll seine Bemühungen um Vietto dann verstärken, wenn der Transfer von Carlos Bacca nicht zu Stande kommen sollte. Vietto steht im Stürmer-Ranking bei Atleti hinter Antoine Griezmann, Kevin Gameiro und Fernando Torres. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Atletico im kicker-Check: Ein Sommer voller Einschnitte
Vieles ist anders bei Atletico Madrid in der neuen Saison. Stadion, Logo, Trikotdesign. Mit gravierenden Einschnitten wagt der Traditionsverein den Sprung in die Moderne, will seinen Platz in den Top 3 von La Liga und auch in der Spitze des europäischen Fußballs somit manifestieren. Es gibt aber auch Konstanten bei den Rot-Weißen: Trainer, Mannschaft - so die finanzstarken Player auf dem Markt nicht dazwischenfunken - und Transfersperre. Der kicker-Check. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Valencia - Vereinsnews

Gabriel Paulista vor Wechsel nach Valencia
Innenverteidiger Gabriel Paulista ist am Donnerstag in Valencia eingetroffen: Der 26-Jährige steht vor einem Wechsel vom FC Arsenal zu den Fledermäusen, soll laut Medienberichten elf Millionen Euro kosten. Die Spanier, die am Abend um 22 Uhr mit einem Heimspiel gegen Las Palmas in die Saison starten, werden den Transfer wohl noch am Freitag bekanntgeben. Trainer Marcelino kennt den designierten Neuerwerb aus gemeinsamen Tagen in Villarreal. Gabriel Paulista bestritt in der vergangenen Saison nur 15 Ligaspiele für die Gunners und hätte dort in Shkodran Mustafi, Laurent Koscielny, Per Mertesacker und Rob Holding starke Konkurrenten gehabt. Valencia bemüht sich indes weiter um das Inter-Duo Geoffrey Kondogbia und Jeison Murillo. ... [Alle Transfermeldungen]
 
La Liga beginnt in Leganes und Valencia
Am Tag nach den Terrorakten in Barcelona und Cambrils wird am Abend Fußball gespielt in Spanien. "Wir werden nicht aufgeben, wir sind viel mehr, die in Frieden auf der Welt leben wollen, ohne Hass und wo Respekt und Toleranz die Basis des Miteinanders sind", twitterte beispielsweise Lionel Messi noch am Abend. Sein FC Barcelona steigt wie Meister Real Madrid erst am Sonntag ins Geschehen ein. Heute Abend ertönt der erste Pfiff in Leganes (Gegner Alaves), im Spätspiel duellieren sich der FC Valencia und UD Las Palmas. ... [weiter]
 
Messi, Munoz, Zarra: La Liga in Superlativen
Messi, Munoz, Zarra: La Liga in Superlativen
Messi, Munoz, Zarra: La Liga in Superlativen
Messi, Munoz, Zarra: La Liga in Superlativen

 
Kondogbia lässt Training aus - Ziel Valencia?
Gary Medel ist schon weg, der nächste Inter-Abgang könnte Geoffrey Kondogbia heißen. Der Mittelfeldmann ließ am Freitag das Training aus, laut italienischen Medien ein Zeichen, dass er wechseln will. Der FC Valencia soll Ziel des Franzosen sein, der vor zwei Jahren für eine Ablöse von 40 Millionen Euro vom AS Monaco nach Mailand gegangen war. Inter soll angeblich 30 Millionen für Kondogbia fordern. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Valencia: Was wird aus Rechtsverteidiger Cancelo?
Der FC Valencia bangt weiterhin um den Abgang von Rechtsverteidiger Joao Cancelo (23), der auch schon beim FC Barcelona auf der Liste gestanden haben soll. Neuester Interessent laut diverser englischer Quellen: der FC Chelsea und Trainer Antonio Conte. Für den portugiesischen U-21-Nationalspieler müssten die Blues allerdings tiefer in die Tasche greifen, Cancelo ist vertraglich noch bis 30. Juni 2021 gebunden. Für Valencia bringt es der Verteidiger bereits auf 73 Spiele in der Primera Division (zwei Tore, acht Vorlagen). ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 57 75
 
2 29 44 62
 
3 29 26 61
 
4 29 14 48
 
5 29 13 47
 
6 29 1 46
 
7 29 -3 44
 
8 29 -6 43
 
9 29 -11 41
 
10 29 -7 40
 
11 29 2 38
 
12 29 -4 36
 
13 29 -18 35
 
14 29 -4 35
 
15 29 -7 31
 
16 29 -14 28
 
17 29 -17 27
 
18 29 -26 24
 
19 29 -14 24
 
20 29 -26 23

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun