Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Celta Vigo

Celta Vigo

2
:
2

Halbzeitstand
1:1
FC Barcelona

FC Barcelona


Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.03.2013 18:00, 29. Spieltag - La Liga Santander
Stadion: Balaidos, Vigo
Celta Vigo   FC Barcelona
19 Platz 1
24 Punkte 75
0,83 Punkte/Spiel 2,59
29:43 Tore 90:33
1,00:1,48 Tore/Spiel 3,10:1,14
BILANZ
20 Siege 58
23 Unentschieden 23
58 Niederlagen 20
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Celta Vigo - Vereinsnews

Frecher Heber: Iago Aspas setzt Schlusspunkt
Celta Vigo hat sich am 23. Spieltag von "La Liga" spät und am Ende deutlich mit 3:0 gegen den Tabellenletzten CA Osasuna behauptet - und sich dadurch wieder näher ans internationale Geschäft geschoben. Für Gästekeeper Salvatore Sirigu & Co. rückt der Gang in die zweite Liga immer näher... ... [zum Video]
 
Torres' Wahnsinnstor leitet wilden Schlagabtausch ein
Was für ein Spiel im Calderon! Zweimal lag Atletico Madrid gegen Celta Vigo zurück, stand wenige Minuten vor Schluss mit dem Rücken zur Wand. Doch dann drehten die Colchoneros das Spiel. Ein wahrer Geniestreich gelang Fernando Torres, der sich allerdings auch einen kapitalen Fehlschuss leistete. ... [weiter]
 
Sturm über der Biscaya: Real sauer wegen Absage
Der Auftakt des 21. Spieltags in Spanien sollte am Freitag im Riazor in La Coruña über die Bühne gehen. Deportivo hätte plangemäß Real Betis Sevilla zu Gast gehabt. Doch der heftige Sturm, der aktuell über der Biscaya tobt, hatte in der Nacht zuvor Teile des Stadions beschädigt. Die Partie wurde am Freitagmittag ebenso abgesagt wie tags darauf das Duell Celta Vigos mit Spitzenreiter Real Madrid. Die Blancos sind deshalb verärgert. ... [weiter]
 
Aspas lässt bei Starkregen nichts unversucht
Dass der FC Barcelona und Atletico Madrid unter den letzten vier Mannschaften in der Copa del Rey stehen, ist keine große Überraschung. Celta Vigo, das im Viertelfinale das große Real Madrid ausgeschaltet hatte, und Deportivo Alaves allerdings hatten die wenigsten dort erwartet. Da sich beide im direkten Duell gegenüberstehen, wird ein Underdog definitiv ins Finale einziehen. Die etwas bessere Ausgangslage verschafften sich am Donnerstag die Basken, die ihren Matchplan durchbrachten und Celta ein torloses Remis abtrotzten. ... [weiter]
 
Fix: Orellana wird eine Fledermaus
Was sich am späten Nachmittag bereits angebahnt hatte, wurde nun offiziell bestätigt: Fabian Orellana wechselt von Celta Vigo zum FC Valencia. Der flexibel einsetzbare Offensivmann soll zunächst bis Saisonende bei "Los Che" bleiben, zusätzlich sicherten sie sich aber eine Kaufoption. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 

FC Barcelona - Vereinsnews

Messi verhindert Blamage und zeigt keine Regung
Unter der Woche kam der FC Barcelona im Achtelfinale der Champions League bei Paris St. Germain gehörig unter die Räder. Und auch in der Primera Division lief es am Sonntag nicht rund. Aufsteiger Leganes spielte mutig mit und liebäugelte lange mit einem Punkt. Erst Messis Elfmeter brachte die Entscheidung. Allerdings wollte sich der Argentinier nach seinem Treffer nicht recht darüber freuen... ... [zum Video]
 
Ter Stegen und Messi retten Barça - Seltsamer
Nach der 0:4-Demütigung in Paris wollte der FC Barcelona am Sonntag Aufsteiger Leganes leiden lassen - doch am Ende litt er nur wieder selbst: Nur ein bärenstarker ter Stegen und zwei Messi-Momente retteten einen ganz späten 2:1-Sieg. Der Jubel sprach Bände. ... [weiter]
 
Ronaldos starke Quote - Barças erneuter Einspruch
Auf in die 23. Runde in Spanien. Am Samstag ist Atletico in Gijon gefordert und will die Generalprobe für das Champions-League-Spiel in Leverkusen erfolgreich gestalten. Anschließend trifft Real auf Espanyol, speziell Cristiano Ronaldo hat in den letzten Spielen gegen diesen Verein eine beeindruckende Quote. Am Sonntag ist schließlich Barcelona gegen Leganes am Ball - wie stecken die Katalanen das Debakel von Paris weg? Und dann wäre da noch der Fall Luis Suarez... ... [weiter]
 
Barça nach dem
Es muss dem FC Barcelona und seinem Wunder-Trio Messi, Suarez und Neymar - kurz auch "MSN" genannt - wie ein Albtraum vorgekommen sein. 0:4 lautete das Ergebnis bei Paris St. Germain bei Abpfiff aus Sicht der Katalanen. Nach einer bitter enttäuschenden Vorstellung wird es nun alles andere als einfach. "MSN" & Co. müssten tatsächlich etwas vollbringen, was noch kein Team vor ihnen geschafft hat. Die spanischen Medien ließen derweil kein gutes Haar an Barça. ... [weiter]
 
Überrollt in Paris – Draxler & Co. düpieren Barcelona
Die Fußball-Welt rieb sich am Dienstagabend die Augen. Auf der Anzeigetafel in Paris stand nach 90 Minuten ein 4:0 für PSG gegen den FC Barcelona - auch dank eines blendend aufgelegten Julian Draxler, der ein Tor erzielte. Barca wurde düpiert und Coach Luis Enrique musste zugeben: "Sie waren heute einfach besser als wir." Der Spanier glaubt aber an die Chance, das Ergebnis im Rückspiel zu drehen. Sein Gegenüber Unai Emery war hochzufrieden, warnte aber vor der Partie im Camp Nou. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 57 75
 
2 29 44 62
 
3 29 26 61
 
4 29 14 48
 
5 29 13 47
 
6 29 1 46
 
7 29 -3 44
 
8 29 -6 43
 
9 29 -11 41
 
10 29 -7 40
 
11 29 2 38
 
12 29 -4 36
 
13 29 -18 35
 
14 29 -4 35
 
15 29 -7 31
 
16 29 -14 28
 
17 29 -17 27
 
18 29 -26 24
 
19 29 -14 24
 
20 29 -26 23

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun