Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Real Madrid

 - 

Rayo Vallecano

 
Real Madrid

2:0 (2:0)

Rayo Vallecano
Seite versenden

Real Madrid
Rayo Vallecano
1.
15.
30.
45.







46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: So. 17.02.2013 21:00, 24. Spieltag - Liga BBVA
Stadion: Santiago Bernabéu, Madrid
Real Madrid   Rayo Vallecano
3 Platz 7
49 Punkte 37
2,04 Punkte/Spiel 1,54
60:22 Tore 33:41
2,50:0,92 Tore/Spiel 1,38:1,71
BILANZ
16 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real MadridReal Madrid - Vereinsnews

Dank Casilla: Real gewinnt Champions Cup
Real Madrid hat den ersten kleinen Titel der noch jungen Saison eingefahren. Die Mannschaft von Neu-Trainer Rafa Benitez gewann den Champions Cup in China. Nach dem 3:0-Sieg gegen Inter Mailand im ersten Spiel taten sich Cristiano Ronaldo & Co. am Donnerstag deutlich schwerer und mussten gegen den AC Mailand ins Elfmeterschießen. Dort war Keeper Francisco Casilla, der auch im Spiel einen starken Eindruck hinterließ, der Matchwinner. ... [weiter]
 
Nach Mourinho-Lästerei - Benitez reagiert cool
José Mourinho hat Rafa Benitez, einem seiner Trainer-Erzrivalen, einen Diätplan empfohlen - als Reaktion auf Aussagen von Benitez' Ehefrau. Der Real-Madrid-Coach wurde nun mit Mourinhos Lästerei konfrontiert und reagierte völlig unaufgeregt. ... [zum Video]
 
Van Gaal: Situation um de Gea wird zum Problem
Das 0:2 gegen Paris St. Germain bedeutete für Manchester United die erste Niederlage auf der US-Tour, vor allem Torhüter David de Gea erwischte in Chicago keinen guten Tag. Der Spanier agierte beim 0:1 zu zögerlich und leistete sich einige weitere Unsicherheiten. Ein Ergebnis der anhaltenden Debatte um seinen Wechsel zu Real Madrid? United-Coach Louis van Gaal meinte auf der PK nach dem Spiel, dass die Sachel angsam zum Problem für alle Beteiligten werde: "Wir sind in einer Situation, die weder für David de Gea vorteilhaft ist noch für uns oder denKlub, zu dem er vielleicht wechseln will." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Laut Marca: Sergio Ramos verlängert bis 2020
Der spanische Welt- und Europameister Sergio Ramos bleibt Real Madrid offenbar treu. Wie die spanische Sportzeitung Marca berichtet, hat sich der 29-Jährige mit den Königlichen auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung bis 2020 geeinigt. Ramos' bisheriger Vertrag ist bis Sommer 2017 datiert. Ramos war zuletzt mit dem englischen Rekordmeister Manchester United in Verbindung gebracht worden. Allerdings hatte sich auch Real-Trainer Rafael Benítez klar gegen einen möglichen Wechsel des Abwehrspielers positioniert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ernährungsberater Mourinho stichelt gegen
Die Saison hat noch nicht einmal angefangen, da verteilt José Mourinho schon fleißig Spitzen gegen seine Lieblingsrivalen. Nachdem der Chelsea-Coach tags zuvor erste kleine Giftpfeile Richtung Arsène Wenger abgeschossen hatte, waren in der Pressekonferenz nach dem Test gegen den FC Barcelona (4:2 i.E.) Dauerfeind Rafa Benitez und dessen Ehefrau dran. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Rayo VallecanoRayo Vallecano - Vereinsnews

Ebert wechselt zu Rayo Vallecano
Ex-Hertha Profi Patrick Ebert (28) hat seine Zelte in Russland abgebrochen: Der Rechtsaußen wechselt mit sofortiger Wirkung von Spartak Moskau zu Rayo Vallecano. Beim spanischen Erstligisten unterzeichnete Ebert nach kicker-Informationen einen Vertrag bis 2017. In der Primera Division hatte der deutsche U-21-Europameister von 2009 bereits zwischen Sommer 2012 und Februar 2014 gespielt, seinerzeit bei Real Valladolid. Von dort war er nach Moskau gewechselt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Holt der VfB Insua als Ersatz für Rüdiger?
Noch ist der Transfer von Antonio Rüdiger trotz regem Interesse aus Wolfsburg, Chelsea oder West Ham nicht über die Bühne gebracht, doch beim VfB Stuttgart macht man sich bereits Gedanken über einen möglichen Ersatz: So ist laut kicker-Informationen der zuletzt von Atletico Madrid an Rayo Vallecano ausgeliehene Emiliano Insua (26) ins Visier der Schwaben geraten. Der Argentinier, der in Madrid noch einen Vertrag bis 2016 besitzt, soll rund vier Millionen Euro Ablöse kosten. Eine Summe, die sich der VfB bei einem Rüdiger-Verkauf leisten könnte. Der Champions-League-erfahrene Insua, U-20-Weltmeister mit Argentinien 2007, hat einen echten Vorteil für den VfB: Er kann nicht nur im Abwehrzentrum, sondern auch - sogar vornehmlich - auf der linken Abwehrseite eingesetzt werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Chelseas Dauer-Leihgabe Kakuta wechselt nach Sevilla
Gael Kakuta (23) verabschiedet sich endgültig vom FC Chelsea. Der Offensivspieler, 2007 vom RC Lens in die Jugend der Blues gewechselt, ist seit 2011 schon an sechs verschiedene Klubs ausgeliehen gewesen, zuletzt an Rayo Vallecano. Jetzt wird er heimisch - beim FC Sevilla. Der Franzose unterschrieb einen Vierjahresvertrag beim Europa-League-Sieger. ... [Alle Transfermeldungen]
02.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 53 65
 
2 24 24 53
 
3 24 38 49
 
4 24 16 42
 
5 24 -1 40
 
6 24 8 37
 
7 24 -8 37
 
8 24 -4 36
 
9 24 -6 34
 
10 24 -2 32
 
11 24 -11 32
 
12 24 -3 31
 
13 24 0 30
 
14 24 -18 26
 
15 24 -11 26
 
16 24 -7 25
 
17 24 -11 24
 
18 24 -9 20
 
19 24 -22 18
 
20 24 -26 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -