Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Real Madrid

 - 

FC Sevilla

 
Real Madrid

4:1 (2:0)

FC Sevilla
Seite versenden

Real Madrid
FC Sevilla
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.

















Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.02.2013 22:00, 23. Spieltag - Liga BBVA
Stadion: Santiago Bernabéu, Madrid
Real Madrid   FC Sevilla
3 Platz 11
46 Punkte 29
2,00 Punkte/Spiel 1,26
58:22 Tore 30:34
2,52:0,96 Tore/Spiel 1,30:1,48
BILANZ
19 Siege 9
2 Unentschieden 2
9 Niederlagen 19
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real MadridReal Madrid - Vereinsnews

Gesäßverletzung: Bale verpasst Topspiele
Die Angriffsmaschinerie Real Madrids läuft derzeit auf Hochtouren, muss nun für die anstehenden großen Spiele aber einen herben Dämpfer hinnehmen: Real muss nicht nur am Mittwoch gegen den FC Liverpool auf Gareth Bale verzichten, sondern aller Voraussicht nach auch beim Clasico am Samstag gegen den FC Barcelona. Die Königlichen bestätigten, dass der Waliser an einer Verletzung im Gesäßmuskel laboriert. ... [weiter]
 
Khedira trainiert wieder
Rund sechs Wochen nach seinem Muskelbündelriss im linken Oberschenkel ist Weltmeister Sami Khedira (27) am Mittwoch wieder ins Training von Real Madrid eingestiegen. Dass er auch kommende Saison noch "königlich" ist, bleibt dagegen unwahrscheinlich. Angeblich hat Real bereits einen potenziellen Ersatzmann an der Angel. ... [weiter]
 
Mendes:
Jorge Mendes, Berater des portugiesischen Weltfußballers Cristiano Ronaldo, hat allen Gerüchten um einen vorzeitigen Abschied seines Schützlings von Real Madrid eine deutliche Absage erteilt. "Cristiano denkt nur an Real Madrid, er wird für immer bleiben und hier in Rente gehen", so der Spieleragent. Eine bemerkenswerte Aktion der Fans von Manchester United und jegliche Hoffnungen auf eine Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte dürften damit verpufft sein. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC SevillaFC Sevilla - Vereinsnews

Die Superstar-Liga: Spanien vor dem Saisonstart
Lionel Messi, Cristiano Ronaldo, Neymar, Gareth Bale - und jetzt auch Luis Suarez. Keine Liga ist so reich an schillernden (Offensiv-)Superstars wie die spanische Primera Division. Meister Atletico Madrid musste seinen zwar abgeben und generell einen kleinen personellen Aderlass hinnehmen, hat aber trotzdem fleißig auf dem Transfermarkt zugelangt. Real Madrid hat sich mit Toni Kroos und James Rodriguez verstärkt, und Barça drückt mit neuem Trainer und vielen Neuzugängen die Reset-Taste. Wer macht das Rennen im Titelkampf und wozu sind die Verfolger im Stande? Die große La-Liga-Vorschau. ... [weiter]
 
Ancelottis Warnung vor dem unbequemen Gegner
Während der erste Pokal der neuen Saison ausgespielt wird, zeigte sich einer wie immer tiefenentspannt: Carlo Ancelotti. Der Trainer von Real Madrid erklärte auf der Pressekonferenz vor dem europäischen Supercupfinale zwischen den Königlichen und dem FC Sevilla, dass Cristiano Ronaldo seine Probleme überstanden habe - warnte aber zugleich vor dem zwar umgebauten, aber trotzdem unbequemen Gegner. ... [weiter]
 
Bale im Fokus, Kroos in der Startelf
Wenn am Dienstagabend der europäische Supercup zwischen Champions-League-Sieger Real Madrid und Europa-League-Gewinner FC Sevilla (20.45 Uhr, LIVE! auf kicker.de) ausgetragen wird, ruhen die Hoffnungen der Königlichen auf Superstar Gareth Bale. Der Waliser hat ein echtes Heimspiel in seiner Geburtsstadt Cardiff und rückt vor dem Finale genauso in den Fokus wie zwei teure Neuzugänge, die eine Einsatzgarantie erhielten. ... [weiter]
 
 
21.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 52 62
 
2 23 21 50
 
3 23 36 46
 
4 23 15 39
 
5 23 -3 37
 
6 23 -6 37
 
7 23 -3 36
 
8 23 8 36
 
9 23 -6 33
 
10 23 3 30
 
11 23 -4 29
 
12 23 -13 29
 
13 23 -4 28
 
14 23 -17 26
 
15 23 -10 26
 
16 23 -10 24
 
17 23 -8 22
 
18 23 -7 20
 
19 23 -20 18
 
20 23 -24 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -