Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Granada

FC Granada

1
:
0

Halbzeitstand
1:0
Real Madrid

Real Madrid


Spielinfos

Anstoß: Sa. 02.02.2013 22:00, 22. Spieltag - La Liga Santander
Stadion: Estadio Nuevo Los Cármenes, Granada
FC Granada   Real Madrid
16 Platz 3
23 Punkte 43
1,05 Punkte/Spiel 1,95
19:32 Tore 54:21
0,86:1,45 Tore/Spiel 2,45:0,95
BILANZ
6 Siege 31
8 Unentschieden 8
31 Niederlagen 6
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Granada - Vereinsnews

Ramos trainiert schon in Granada mit
Jetzt geht es nur noch um allerletzte Details: Wie der FC Granada am Dienstag mitteilte, hat Adrian Ramos (31) mit Erlaubnis des BVB erstmals mit seiner neuen Mannschaft mittrainiert und auch den Medizincheck bereits absolviert, seinen Vertrag bei Borussia Dortmund allerdings noch nicht aufgelöst. Erst dann ist der Transfer endgültig durch, der konkret so aussieht: Der BVB erhält für den kolumbianischen Angreifer zwölf Millionen Euro vom chinesischen Klub Chongqing Lifan, der ihn direkt nach Granada weiterverleiht. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Tabanou schlafmützig - Navarro fulminant
Mit einem 3:1-Heimsieg über Schlusslicht FC Granada untermauerte Espanyol Barcelona seinen Mittelfeldplatz. Routinier Reyes profitierte dabei von einer doppelten Schlafmützigkeit von Gästeabwehrmann Tabanou. Die Entscheidung leitete der Ex-Schalker Jurado ein, ehe Navarro mit einem krachenden Linksschuss den Endstand besorgte. ... [zum Video]
 
Ramos im zweiten Anlauf nach China
Der Deal ist so gut wie perfekt. Adrian Ramos wird Borussia Dortmund verlassen. Der chinesische Klub Chongqing Lifan kauft den Stürmer für zwölf Millionen Euro, stattet ihn mit einem Vertrag bis 2020 aus und verleiht ihn zunächst für ein halbes Jahr an den spanischen Erstligisten FC Granada weiter. ... [weiter]
 
Ben-Yedder-Show im Anoeta - Real überrollt Granada
Real Madrid startete mit einem klaren Pflichtsieg ins Jahr 2017: Die in der Liga noch ungeschlagenen Königlichen hatten es mit dem FC Granada zu tun - und gewannen deutlich mit 5:0. Für Cristiano Ronaldo gab es schon vor dem Spiel eine Auszeichnung. Am Nachmittag war Atletico gefordert, mühte sich zu einem 2:0 in Eibar. Stürmer Griezmann beendete dabei eine Durststrecke. Beide Superstars standen am Samstag aber im Schatten von Sevillas Ben Yedder. ... [weiter]
 
Lässt der BVB Ramos nach China ziehen?
Wie schon vor einem Jahr liegt Adrian Ramos (30) ein lukratives Angebot aus China vor - und diesmal ist der Angreifer von Borussia Dortmund fest entschlossen, es anzunehmen. Der Erstligist Chongqing Lifan bietet ihm einen Dreijahresvertrag und dem BVB eine Ablöse über acht Millionen Euro. Sollte der Bundesligist zustimmen, würde Ramos (Vertrag bis 2018) zunächst nach Spanien an den FC Granada ausgeliehen werden, der mit Chongqing Lifan kooperiert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 

Real Madrid - Vereinsnews

10 aus 73 - Die Top-Tore aus den internationalen Ligen
73 Tore! International war auch am vergangenen Wochenende wieder so einiges los. Eine Auswahl der besten Treffer von Italien über Frankreich bis Spanien, von Nainggolan über Gourcuff bis Griezmann... ... [zum Video]
 
Transfersperre schmerzt gewaltig: Real gehen die Stars aus
Dem weißen Real-Ballett ist in diesen Tagen etwas die Leichtigkeit abhanden gekommen. Grund dafür sind auch wachsende Personalsorgen, die sich am Montag noch einmal drastisch verschärften. Für das Mammut-Programm, das den Blancos bevorsteht, spendet ein Erfolgsduo mit dem deutschen Weltmeister Toni Kroos Hoffnung. ... [weiter]
 
Real siegt wieder: Kroos liefert, Sergio Ramos vollendet
Nach zwei Niederlagen in Folge schrillten bei Real Madrid die Alarmglocken, diese sind nach dem 2:1 gegen den FC Malaga vorerst verstummt. Zwar klappte bei den Königlichen lange nicht alles, doch Kroos belieferte zweimal Sergio Ramos, der Kapitän vollendete zum Sieg. Dagegen verzweifelte Cristiano Ronaldo, dem Weltfußballer gelang trotz etlicher hochkarätiger Chancen kein Tor. Für Malaga ist Madrid weiterhin keine Reise wert, noch nie gewannen die Boquerones bei Real. ... [zum Video]
 
Dank Sergio Ramos: Real wieder in der Erfolgsspur
Nach zwei Niederlagen in Folge schrillten bei Real Madrid die Alarmglocken, nach dem 2:1 sind diese vorerst verstummt. Die Königlichen boten allerdings keine königliche Vorstellung, konnten sich aber bei Sergio Ramos bedanken, der Kapitän erzielte beide Tore zum Sieg. Für Malaga ist Madrid weiterhin keine Reise wert, noch nie gewannen die Boquerones bei Real. ... [weiter]
 
Barças Brückenvergleich - Zaza direkt ein Protagonist?
Die wenigen ruhigen Tage in Spanien gehören schon länger wieder der Vergangenheit an. Real, Barcelona und Atletico spielen ohnehin viel lieber Zukunftsmusik. Die Königlichen wollen sich rehabilitieren, die Rojiblancos nicht ihr Herzstück verlieren. In Katalonien leben sie Zusammenhalt vor. Im Derby will Valencia den positiven Trend fortsetzen - mit prominenter Unterstützung. Die Vorschau zum 19. Spieltag. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 22 47 59
 
2 22 22 50
 
3 22 33 43
 
4 22 14 36
 
5 22 -3 35
 
6 22 -4 34
 
7 22 -7 34
 
8 22 -5 33
 
9 22 7 33
 
10 22 3 29
 
11 22 -1 29
 
12 22 -8 29
 
13 22 -13 26
 
14 22 -8 25
 
15 22 -9 24
 
16 22 -13 23
 
17 22 -8 21
 
18 22 -6 20
 
19 22 -20 17
 
20 22 -21 16

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun