Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Atletico Madrid

Atletico Madrid

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
Real Betis Sevilla

Real Betis Sevilla


Spielinfos

Anstoß: So. 03.02.2013 21:00, 22. Spieltag - La Liga Santander
Stadion: Vicente Calderon, Madrid
Atletico Madrid   Real Betis Sevilla
2 Platz 5
50 Punkte 35
2,27 Punkte/Spiel 1,59
43:21 Tore 31:34
1,95:0,95 Tore/Spiel 1,41:1,55
BILANZ
15 Siege 11
10 Unentschieden 10
11 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Atletico Madrid - Vereinsnews

Deutschland gegen Spanien - was bisher geschah
Deutschland gegen Spanien - was bisher geschah
Deutschland gegen Spanien - was bisher geschah
Deutschland gegen Spanien - was bisher geschah

 
Ferreira-Carrasco schießt Atletico zum Sieg
Der FC Bayern hat seine erste Pflichtspielniederlage in dieser Saison hinnehmen müssen. Am Mittwochabend unterlagen die Münchner Atletico Madrid in ihrem zweiten Champions-League-Gruppenspiel mit 0:1 - zu fahrlässig ging der FCB mit seinen Chancen um, zu sehr hatte er Probleme, wenn die Colchoneros schnell umschalteten. ... [weiter]
 
Lahm sieht keine Chance zur Revanche
Der FC Bayern trifft am Mittwochabend auf Atletico Madrid - die Mannschaft, die die Münchner im vergangenen Jahr im Halbfinale aus dem Wettbewerb kegelte. Eine Chance zur Revanche sieht Philipp Lahm allerdings nicht, denn "man kann kein Halbfinal-Aus wiedergutmachen". Besonders großen Respekt haben die Bayern natürlich vor Stürmer Antoine Griezmann. ... [zum Video]
 
Formcheck Atletico: French Connection im Aufwind
Man kennt sich. Und deshalb ist dem FC Bayern auch klar: Gegen Atletico Madrid muss der deutsche Rekordmeister "alle Waffen einsetzen", die ihm zur Verfügung stehen. So zumindest Thiagos Rat vor dem Duell der beiden Titelanwärter der europäischen Königsklasse, die sich am Mittwoch (LIVE! ab 20.45 Uhr bei kicker.de) im Estadio Vicente Calderón messen werden. Auf einen Kontrahenten müssen sich die Münchner jedoch neu einstellen. ... [weiter]
 
Atletico wird für Ancelotti zum ersten Prüfstein
Carlo Ancelotti wirkt entspannt bei der Rückkehr in die Stadt, in der er von 2013 bis 2015 sehr erfolgreich gearbeitet hat. Auf der Pressekonferenz vor dem Spiel bei Atletico Madrid winkt er bekannten Journalisten freundlich zu. Hier und da ertönt Gelächter, etwa wenn er erzählt, dass bislang keiner der alten Weggefährten von Real Madrid bei ihm angerufen habe. "Aber ich arbeite ja jetzt auch in Deutschland." Dennoch sei es "sehr schön zurückzukehren". ... [weiter]
 
 
 
 
 

Real Betis Sevilla - Vereinsnews

Emotionen pur - Mercado entscheidet Derby in Sevilla
Derbyzeit in Sevilla. Es war ein Spiel mit vielen Emotionen und hoher Intensität - und wie fast immer gewann der FC Sevilla gegen Stadtrivale Betis, diesmal mit 1:0. Matchwinner war Gabriel Mercado, der argentinische Neuzugang von River Plate entschied das 125. Derbi sevillano zu Gunsten des FC. Unglücklich für Betis: Alegrias Ausgleichstor in der 53. Minute wurde wegen vermeintlicher Abseitsstellung fälschlicherweise abgepfiffen. Der FC Sevilla rückt mit dem Sieg in der Tabelle auf Platz zwei vor. ... [zum Video]
 
Von Bonhof bis Westermann: Deutsche in La Liga
Von Bonhof bis Westermann: Deutsche in La Liga
Von Bonhof bis Westermann: Deutsche in La Liga
Von Bonhof bis Westermann: Deutsche in La Liga

 
Juanmi, Nani, Kevin-Prince: 20 Vereine, 19 neue Stars
Juanmi, Nani, Kevin-Prince: 20 Vereine, 19 neue Stars
Juanmi, Nani, Kevin-Prince: 20 Vereine, 19 neue Stars
Juanmi, Nani, Kevin-Prince: 20 Vereine, 19 neue Stars

 
Von Sevilla nach Gijon
Xavi Torres wechselt innerhalb der Primera División von Real Betis zu Sporting Gijon. Der Mittelfeldspieler, der für ein Jahr in Nordspanien unterzeichnet, kam in der vergangenen Saison in lediglich zwölf Partien für Sevilla zum Zug. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Findet van der Vaart in Dänemark sein Glück?
Der Wechsel von Rafael van der Vaart (33) zum dänischen Erstligisten FC Midtjylland ist perfekt. Der ehemalige Hamburger, der zuletzt für Real Betis in Südspanien auflief, wurde am Mittwochnachmittag bei den Dänen vorgestellt - und erhält dort einen Zweijahresvertrag. Zuvor hatte der niederländische Linksfuß bereits den obligatorischen Medizincheck bestanden. "Es ist ein junger Verein mit vielen jungen Spielern und einer guten Akademie", sagte er: "Ich bin inzwischen ein routinierter Spieler, deshalb hoffe ich, dass ich ihnen mit meiner Erfahrung helfen kann." Van der Vaarts neuer Klub kämpft noch um die Qualifikation um die Europa League, am 18. August wartet das Hinspiel gegen Osmanlispor. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 22 47 59
 
2 22 22 50
 
3 22 33 43
 
4 22 14 36
 
5 22 -3 35
 
6 22 -4 34
 
7 22 -7 34
 
8 22 -5 33
 
9 22 7 33
 
10 22 3 29
 
11 22 -1 29
 
12 22 -8 29
 
13 22 -13 26
 
14 22 -8 25
 
15 22 -9 24
 
16 22 -13 23
 
17 22 -8 21
 
18 22 -6 20
 
19 22 -20 17
 
20 22 -21 16