Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Atletico Madrid

 - 

Real Betis Sevilla

 
Atletico Madrid

1:0 (0:0)

Real Betis Sevilla
Seite versenden

Atletico Madrid
Real Betis Sevilla
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.















Spielinfos

Anstoß: So. 03.02.2013 21:00, 22. Spieltag - Liga BBVA
Stadion: Vicente Calderon, Madrid
Atletico Madrid   Real Betis Sevilla
2 Platz 5
50 Punkte 35
2,27 Punkte/Spiel 1,59
43:21 Tore 31:34
1,95:0,95 Tore/Spiel 1,41:1,55
BILANZ
12 Siege 8
8 Unentschieden 8
8 Niederlagen 12
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Atletico MadridAtletico Madrid - Vereinsnews

Vierjahresvertrag! Raul Garcia landet in Bilbao
Athletic Bilbao hat sich mit Mittelfeldspieler Raul Garcia von Atletico Madrid verstärkt. Der Spanier erhält bei den Basken einen Vierjahresvertrag bis 2019, der eine Ausstiegsklausel von 40 (!) Millionen Euro beinhaltet. Der 29-Jährige erhofft sich wieder mehr Einsatzzeit, nachdem er bei den Rojiblancos nicht mehr über die Rolle des Ergänzungsspielers hinausgekommen war. Augsburgs EL-Gegner Bilbao verzeichnet indes einen Fehlstart in La Liga: zwei Spiele, zwei Niederlagen, kein Tor. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga

 
Athletic und Atletico in Sachen Garcia einig
Athletic Bilbao hat mit Atletico Madrid Einigkeit über einen Wechsel von Mittelfeldspieler Raul Garcia erzielt. Wie die Basken vermeldeten, muss der 29-Jährige nur noch den Medizincheck absolvieren und letzte Details mit seinem neuen Arbeitgeber klären. In Bilbao soll Garcia einen Vierjahresvertrag unterschreiben. Laut "Marca" wird eine Ablösesumme im "höheren siebenstelligen Bereich" fällig. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Vorschau: Real dünnt Kader aus - Atletico rüstet weiter auf
Der 2. Spieltag der Primera Division steht an: Dabei haben der FC Barcelona (gegen Malaga) und Real Madrid (gegen Aufsteiger Betis) erstmals Heimspiele, während Atletico gleich zum Kracher nach Sevilla reist. Übergeordnet bestimmten aber Transferaktivitäten die Woche der spanischen Teams. Real Madrid wurde einige Bankdrücker los, Atletico verstärkt sich weiter, Sevilla landete einen Coup und Valencia holte einen Otamendi-Nachfolger. ... [weiter]
 
Atletico: Kranevitter kommt im Dezember für fünf Jahre
Atletico Madrid hat den Transfer von Matias Kranevitter unter Dach und Fach gebracht. Der argentinische Mittelfeldspieler hat bei den Rojiblancos einen Fünfjahresvertrag bis Juni 2020 unterschrieben. Allerdings wird der Mittelfeldspieler erst im Winter zu Atletico stoßen. Denn bis zur Klub-WM (10. bis 20. Dezember) wird er noch für seinen bisherigen Verein River Plate spielen. Der 22-Jährige gilt in seiner Heimat als "der neue Mascherano", erinnert also an den Defensivstar des FC Barcelona. Mit starkem Passspiel und Zweikampfstärke trug er zum Triumph River Plates in der Copa Libertadores entscheidend bei. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Real Betis SevillaReal Betis Sevilla - Vereinsnews

Van Wolfswinkel geht zu Real Betis
Norwich City leiht Stürmer Ricky van Wolfswinkel für ein Jahr an Real Betis Sevilla aus. Der spanische Erstligist, bei dem auch die ehemaligen Hamburger Heiko Westermann und Rafael van der Vaart unter Vertrag stehen, rangiert nach zwei Spieltagen mit nur einem Punkt im Keller der Tabelle. Van Wolfswinkel war schon zuletzt ausgeliehen - an den französischen Erstligisten St. Etienne. Nun versucht der 26-Jährige in Spanien sein Glück. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Jaoquin kehrt zu seinen Wurzeln zurück
Eine weitere Seifenoper hat ihr Ende gefunden: Joaquin verlässt den AC Florenz und kehrt zu Real Betis zurück. Schon länger war darüber spekuliert worden, dass der mittlerweile 34-jährige Offensivmann zu dem Verein zurückkehrt, bei dem er vor fast 15 Jahren den Durchbruch geschafft hatte. Die Verhandlungen zogen sich aber lange hin, nun fanden alle Beteiligten offenbar eine zufriedenstellende Lösung. Die Details des Deals sind nicht bekannt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Traumtore im Bernabeu
Real Madrid hat ein starkes Debüt vor heimischem Publikum hingelegt. Die Königlichen feierten mit Toni Kroos in der Startelf gegen den starken Aufsteiger Real Betis ein echtes Schützenfest, gewannen mit 5:0. Zweimal traf Bale, zweimal James und einmal Benzema - nur Weltfußballer Cristiano Ronaldo ging leer aus. ... [zum Video]
 
La Liga spielt zum Jahreswechsel
"Feliz Navidad" für die spanischen Fußball-Fans! Laut einer Meldung von "Deportes Cope" sind sich Verband und Spielergewerkschaft über Spieltermine um den Jahreswechsel einig geworden. Bislang hatte die spanische Profiliga zwischen Weihnachten und Anfang Januar stets eine kurze Winterpause eingelegt. ... [weiter]
 
Westermann misst sich mit den
Künftig spielt er gegen Lionel Messi und Cristiano Ronaldo: Heiko Westermann setzt seine Karriere in der spanischen Primera Division fort und wechselt zu Real Betis Balompie. Beim Aufsteiger aus Sevilla erhält der 31-Jährige einen Vertrag bis Sommer 2017 samt Option auf eine weitere Spielzeit. ... [weiter]
 
 
 
 
 
03.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 22 47 59
 
2 22 22 50
 
3 22 33 43
 
4 22 14 36
 
5 22 -3 35
 
6 22 -4 34
 
7 22 -7 34
 
8 22 -5 33
 
9 22 7 33
 
10 22 3 29
 
11 22 -1 29
 
12 22 -8 29
 
13 22 -13 26
 
14 22 -8 25
 
15 22 -9 24
 
16 22 -13 23
 
17 22 -8 21
 
18 22 -6 20
 
19 22 -20 17
 
20 22 -21 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -