Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Real Madrid

 - 

FC Getafe

 
Real Madrid

4:0 (0:0)

FC Getafe
Seite versenden

Real Madrid
FC Getafe
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.














Spielinfos

Anstoß: So. 27.01.2013 12:00, 21. Spieltag - Liga BBVA
Stadion: Santiago Bernabéu, Madrid
Real Madrid   FC Getafe
3 Platz 12
43 Punkte 26
2,05 Punkte/Spiel 1,24
54:20 Tore 25:35
2,57:0,95 Tore/Spiel 1,19:1,67
BILANZ
14 Siege 5
2 Unentschieden 2
5 Niederlagen 14
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real MadridReal Madrid - Vereinsnews

Pepe kurz vor der Vertragsverlängerung
Laut spanischen Medienberichten soll Abwehrspieler Pepe bei Real Madrid in Kürze seinen Vertrag um weitere zwei Jahre bis 2018 verlängern. Demnach sind nur noch Kleinigkeiten zu klären mit dem 32-jährigen Portugiesen. Pepe gehört zu den Führungsspielern im Team um Cristiano Ronaldo und Toni Kroos. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Di Matteo hofft weiter auf die Champions League
Im Sommer soll es für die Schalker nach China gehen. Um sich auf dem asiatischen Markt besser zu positionieren, planen die Königsblauen für Ende Juli im Rahmen der Vorbereitung auf die neue Saison auch ein Testspiel im "Reich der Mitte", wobei der genaue Termin, Ort und Gegner offen sind. Geht es nach Roberto di Matteo, soll Schalke dann als Champions-League-Teilnehmer nach China aufbrechen. Der Trainer hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben, in die Königsklasse einziehen zu können. ... [weiter]
 
Alaba: Es gab kein Treffen mit Real Madrid
David Alaba gehört in der Rückrunde zu den besten Spieler des FC Bayern München. Und das, obwohl der Österreicher kaum zweimal hintereinander auf der gleichen Position spielte. Viele Top-Klubs haben Interesse an dem Jung-Star. Auch Real Madrid - doch angebliche Verhandlungen mit den Spaniern hat es laut des Vaters von Alaba nie gegeben. ... [weiter]
 
Khedira verlässt Madrid:
Sami Khedira wird Real Madrid nach dieser Saison definitiv verlassen. Nach kicker-Informationen hat der Nationalspieler in der vergangenen Woche Reals Coach Carlo Ancelotti davon unterrichtet, dass er nach Vertragsende im Sommer seine Zelte in Spanien abbrechen werde. ... [weiter]
 
Khedira:
Die Zeichen verdichten sich, dass Sami Khedira im Sommer seine Koffer packt und Real Madrid nach fünf Jahren verlässt. Dem 27-jährigen Nationalspieler, der wegen zahlreicher Verletzungen im Starensemble der Königlichen kaum noch zum Zug kommt, wird ein Wechsel zum FC Schalke nachgesagt. Gegenüber der "Marca" verkündete er nun: "Ich liebe Real Madrid. Es wird hart, diesen Klub zu verlassen", versicherte aber gleichzeitig: "Ich werde bis zum letzten Tag meines Vertrages alles für dieses Trikot geben. Das soll niemand anzweifeln." In der laufenden Spielzeit kommt Khedira, der 2010 vom VfB Stuttgart in die spanische Hauptstadt gewechselt war, gerade mal auf 628 Einsatzminuten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

FC GetafeFC Getafe - Vereinsnews

Sanchez Flores wirft bei Getafe das Handtuch
Genau 54 Tage im Amt, jetzt ist überraschend Schluss: Quique Sanchez Flores ist als Trainer des FC Getafe zurückgetreten. "Persönliche Gründe" seien der Anlass für den Rücktritt gewesen, erklärte Sanchez Flores auf der eigens anberaumten Pressekonferenz. Spanische Medien sind sich sicher, dass die Vereinspolitik Getafes der Grund ist. ... [weiter]
 
Getafes Sammir wechselt nach China
Der kroatische Nationalspieler Sammir wechselt mit sofortiger Wirkung vom FC Getafe zum chinesischen Verein Jiangsu Sainty. Der 27-jährige Mittelfeldspieler, der erst im vergangenen Winter aus seinem Heimatland von Dinamo Zagreb zum Madrider Vorortverein gekommen war, bringt den "Azulones" rund fünf Millionen Euro ein. In dieser Spielzeit zählte Sammir in Getafe zu den Leistungsträgern und bestritt 26 Pflichtspiele (ein Tor, vier Vorlagen). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sanchez Flores folgt bei Getafe auf verkauften Contra
Spieler werden laufend verkauft, bei Trainern ist dies äußerst selten. Doch der FC Getafe, finanziell in Not, hat eben dies getan: Trainer Cosmin Contra wurde gegen seinen Willen nach China verkauft, ein Nachfolger steht nun auch schon fest: Quique Sanchez Flores übernimmt das Madrider Vorstadtteam. ... [weiter]
 
Schuster zurück zu Getafe?
Der finanziell klamme FC Getafe muss Spieler und auch Trainer verkaufen. Der chinesische Erstligist Guangzhou will Michel Herrero und Mehdi Lacen aus Spanien loseisen - dazu auch Coach Cosmin Contra. Präsident Angel Torres hat offenbar zwei Nachfolgekandidaten im Auge: Quique Sanchez Flores oder Bernd Schuster. Beide kennen sich in "La Liga" bestens aus, Schuster sogar explizit in Getafe, wo der "Blonde Engel" zwischen 2005 und 2007 trainierte. ... [Alle Transfermeldungen]
29.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 47 58
 
2 21 21 47
 
3 21 34 43
 
4 21 14 35
 
5 21 -2 35
 
6 21 -6 34
 
7 21 -4 33
 
8 21 -4 33
 
9 21 4 30
 
10 21 3 28
 
11 21 -2 26
 
12 21 -10 26
 
13 21 -13 25
 
14 21 -9 23
 
15 21 -9 22
 
16 21 -5 20
 
17 21 -14 20
 
18 21 -9 18
 
19 21 -17 17
 
20 21 -19 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -