Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Deportivo La Coruna

 - 

FC Valencia

 
Deportivo La Coruna

2:3 (2:1)

FC Valencia
Seite versenden

Deportivo La Coruna
FC Valencia
1.
15.
30.
45.








46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.01.2013 22:00, 21. Spieltag - Liga BBVA
Stadion: Riazor, La Coruna
Deportivo La Coruna   FC Valencia
20 Platz 8
16 Punkte 33
0,76 Punkte/Spiel 1,57
26:45 Tore 30:34
1,24:2,14 Tore/Spiel 1,43:1,62
BILANZ
10 Siege 16
7 Unentschieden 7
16 Niederlagen 10
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Deportivo La CorunaDeportivo La Coruna - Vereinsnews

Atletico verbannt Ultra-Gruppierung aus dem Stadion
Atletico Madrid greift nach dem Tod eines Anhängers von Deportivo La Coruna hart durch. Wie der spanische Meister bekanntgab, erhält die rechtsgerichtete Ultra-Gruppierung "Frente Atletico" Stadionverbot im Vicente Calderon. Auch zukünftige Fanklub-Gründungen würden ab sofort genau beäugt werden. Atletico-Geschäftsführer Miguel Angel Gil äußerte sich im spanischen Fernsehen kritisch. Deportivo La Coruña will in den nächsten beiden Heimspielen ein symbolisches Zeichen setzen. ... [weiter]
 
kicker.tv Hintergrund: Fan nach Ausschreitungen in Madrid gestorben
Tiefe Trauer und Fassungslosigkeit in Spanien: Bei Ausschreitungen zwischen rivalisierenden Ultra-Gruppierungen von Atletico Madrid und Deportivo La Coruna ist ein 43-jähriger Gästefan gestorben, elf weitere Personen wurden verletzt. Das Spiel im Vicente Calderon fand dennoch statt. Die Präsidenten der beiden Vereine verurteilten die Ereignisse aufs Schärfste. ... [zum Video]
 
Tod eines Fans nach Krawallen erschüttert Spanien
Der spanische Fußball trägt Trauer. Am Nachmittag wurde der Tod eines Anhängers von Deportivo bestätigt, mehrere Menschen wurden bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Trotz einer brutalen Schlägerei zwischen Fans von Atletico Madrid und Deportivo La Coruña vor den Toren des Vicente Calderon wurde das Spiel am Sonntagmittag nicht abgesagt. ... [weiter]

FC ValenciaFC Valencia - Vereinsnews

Suarez' weiße Weste - Jemez behält riskante Ideologie bei
Am 26. Spieltag der Primera Division glaubt der FC Sevilla vor dem Auswärtsspiel in La Coruña noch an die Champions League - um diese geht es auch beim Topspiel zwischen Atletico Madrid und dem FC Valencia. Real Madrid trifft auf den gut aufgelegten Nimmersatt Aritz Aduriz und dessen Löwen aus Bilbao. Der FC Barcelona setzt gegen Rayo Vallecano auf die Serie von Luis Suarez, während Rayos Trainer Paco Jemez seiner Fußballvorstellung treu bleiben will. ... [weiter]
 
Fix: 96 präsentiert Joao Pereira
Hannover 96 hat die Suche nach einem neuen Rechtsverteidiger abgeschlossen: Joao Pereira hat beim Bundesligisten am Donnerstagnachmittag den Medizincheck erfolgreich absolviert. Der 30-Jährige kommt ablösefrei vom FC Valencia. "Seine internationale Erfahrung spricht für ihn", begründete 96-Sportdirektor Dirk Dufner die Verpflichtung. Nicht verpflichtet wird hingegen Testspieler Fredrik Ulvestad. ... [weiter]
 
96 holt Pereira für die rechte Abwehrseite
Hannover 96 steht kurz vor der Verpflichtung von Rechtsverteidiger Joao Pereira. Der 30-jährige Portugiese soll heute den Medizincheck absolvieren und dann einen Vertrag bis Saisonende unterschreiben. Klubboss Martin Kind bestätigte: "Joao Pereira ist der, den wir wollen." Pereira kommt vom FC Valencia. Er lief 40-mal für die Nationalmannschaft seines Landes auf, war unter anderem auch bei der WM in Brasilien dabei und spielte gegen Deutschland. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Top-Talent Alcacer verlängert in Valencia
Der spanische Erstligist FC Valencia hat den Vertrag mit seiner Sturmhoffnung Paco Alcacer langfristig bis 2020 verlängert. "Ich bin überglücklich und stolz darauf, dass ich beim FC Valencia für fünf weitere Saisons spielen werde", erklärte der 21-Jährige im Anschluss. Der spanische Nationalspieler stammt aus der Jugend des Vereins und hat sich fest in der ersten Mannschaft von Trainer Nuno Santo etabliert. In der laufenden Spielzeit kommt Alcacer für den Tabellenfünften in 18 Ligaspielen auf fünf Tore und fünf Vorlagen. Dem Vernehmen nach wurde seine Ausstiegsklausel von 18 auf 70 Millionen Euro angehoben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Dufner dementiert Interesse an Pereira
Nach Informationen des spanischen Radiosenders "Valencia Cadena Ser" soll Bundesligist Hannover 96 Interesse an Rechtsverteidiger Joao Pereira zeigen. Der 40-fache portugiesische Nationalspieler, der auch bei der WM in Brasilien dabei war, steht noch bis zum Sommer beim spanischen Erstligisten FC Valencia unter Vertrag. Allerdings spielt der 30-Jährige in den Planungen von Trainer Nuno Espírito Santo, der die "Blanquinegros" seit Beginn dieser Saison coacht, keine Rolle und will den Verein wechseln. 96 soll dem Radiosender  zufolge bereits ein Angebot für Pereira abgegeben haben, was Manager Dirk Dufner nun aber dementierte. Die Niedersachsen beschäftigen sich nicht weiter mit dem Spieler. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
06.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 47 58
 
2 21 21 47
 
3 21 34 43
 
4 21 14 35
 
5 21 -2 35
 
6 21 -6 34
 
7 21 -4 33
 
8 21 -4 33
 
9 21 4 30
 
10 21 3 28
 
11 21 -2 26
 
12 21 -10 26
 
13 21 -13 25
 
14 21 -9 23
 
15 21 -9 22
 
16 21 -5 20
 
17 21 -14 20
 
18 21 -9 18
 
19 21 -17 17
 
20 21 -19 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -