Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Valencia

FC Valencia

0
:
5

Halbzeitstand
0:5
Real Madrid

Real Madrid


Spielinfos

Anstoß: So. 20.01.2013 21:00, 20. Spieltag - La Liga Santander
Stadion: Mestalla, Valencia
FC Valencia   Real Madrid
8 Platz 3
30 Punkte 40
1,50 Punkte/Spiel 2,00
27:32 Tore 50:20
1,35:1,60 Tore/Spiel 2,50:1,00
BILANZ
12 Siege 29
11 Unentschieden 11
29 Niederlagen 12
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Valencia - Vereinsnews

Valencia verhandelt mit Prandelli
Der spanische Ex-Meister FC Valencia soll kurz vor der Verpflichtung von Cesare Prandelli (59) stehen. Der Italiener wird als Nachfolger des entlassenen Pako Ayestaran gehandelt. Medienberichten zufolge soll der frühere Nationaltrainer Italiens möglicherweise schon am Sonntag beim Heimspiel gegen Atletico Madrid auf der Bank sitzen. Prandelli hatte sich in dieser Woche mit Valencias Sportdirektor Jesus Garcia Pitarch in Italien getroffen. Er soll Wintertransfers als Bedingung für einen Dienstantritt genannt haben. Prandelli hat in seiner langen Trainerkarriere unter anderem schon in Parma, beim AS Rom, dem AC Florenz und Galatasaray Istanbul gearbeitet. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Valencia: Sieg mit Beigeschmack
Aufsteiger Leganes spielt eine ordentliche Saison und hatte auch Valencia am Rand einer Niederlage. Am Ende kam es nicht dazu, weil die Fledermäuse angetrieben von einem starken Nani 2:1 gewannen. Es war ein Sieg mit negativem Beigeschmack, gerade weil das 1:1 umstritten war. ... [zum Video]
 
Später Sieg für Valencia
Der FC Valencia hat am fünften Spieltag der spanischen Primera Division den ersten Sieg eingefahren und dabei Aufsteiger Deportivo Alaves mit 2:1 geschlagen. Valencia hatte erst am Dienstag seinen Trainer Pako Ayestaran entlassen, nach zuvor vier sieglosen Spielen. Gegen das Überraschungsteam Alaves freute sich Interimstrainer Salvador Gonzalez über seinen ersten Sieg. Den entscheidenden Treffer erzielte Daniel Parejo in der 88. Minute per Elfmeter. ... [zum Video]
 
Valencia entlässt Trainer
Der spanische Erstligist FC Valencia hat am Dienstag seinen Trainer Pako Ayestaran entlassen. Dies bestätigte der Verein auf seiner Homepage. Der 53-Jährige hatte die Mannschaft erst im März vom erfolglosen Engländer Gary Neville übernommen, verlor jedoch alle vier Spiele zu Beginn der Primera Division. Interimstrainer beim Tabellenletzten wird der Teamanager Salvador Gonzalez. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Rakitic & Co.: Gestern Bundesliga, heute
Rakitic & Co.: Gestern Bundesliga, heute
Rakitic & Co.: Gestern Bundesliga, heute
Rakitic & Co.: Gestern Bundesliga, heute

 
 
 
 
 

Real Madrid - Vereinsnews

Tätlichkeit gegen Schmelzer: Ronaldo hat Glück
Cristiano Ronaldo hat es mal wieder geschafft und drückte beim 2:2-Remis in Dortmund dem Spiel zwischen dem BVB und Real seinen individuellen Stempel auf: Ein ungeahndetes Handspiel, ein Treffer aus dem Nichts und eine Tätlichkeit gegen Marcel Schmelzer. ... [weiter]
 
Der BVB entriss in der 87. Minute durch ein Tor von André Schürrle Real Madrid den bereits sicher geglaubten Sieg. Die spanischen Medien sehen den Grund dafür in der Selbstgefälligkeit der Königlichen und der Präsenz eines Zauberers und zweier Messerwerfer. ... [weiter]
 
Reals Sieglos-Serie - BVB verdirbt Ronaldo-Show
"Wir sind alle unglücklich", sagte ein sichtlich enttäuschter Real-Coach Zinedine Zidane, nach dem packenden Spiel in Dortmund. Real Madrid hat es wieder nicht geschafft, beim BVB zu gewinnen. "Bitter", fand Zidane das Ergebnis. Etwas gelassener sah es ein entspannter Toni Kroos. "Ärgerlich", sei das 2:2, letztelich aber "ein gerechtes Ergebnis". ... [zum Video]
 
Schürrle:
"Wir können zufrieden sein." Das war der Tenor im Dortmunder Lager nach dem spät erzielten 2:2-Ausgleich am Dienstagabend gegen Real Madrid. Torschütze André Schürrle sprach von einem "geilen Gefühl", Julian Weigl freute sich über eine freche Leistung des BVB: "Wir waren mutig und haben gezeigt, dass wir auf hohem Niveau mithalten können." ... [zum Video]
 
Deutschland gegen Spanien - was bisher geschah
Deutschland gegen Spanien - was bisher geschah
Deutschland gegen Spanien - was bisher geschah
Deutschland gegen Spanien - was bisher geschah

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 43 55
 
2 20 24 47
 
3 20 30 40
 
4 20 1 35
 
5 20 13 32
 
6 20 -9 31
 
7 20 -5 30
 
8 20 -5 30
 
9 20 4 29
 
10 20 4 28
 
11 20 -6 26
 
12 20 -5 23
 
13 20 -9 22
 
14 20 -16 22
 
15 20 -9 21
 
16 20 -11 20
 
17 20 -5 19
 
18 20 -5 18
 
19 20 -16 17
 
20 20 -18 16