Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Real Sociedad San Sebastian

Real Sociedad San Sebastian

3
:
2

Halbzeitstand
1:2
FC Barcelona

FC Barcelona


Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.01.2013 18:00, 20. Spieltag - La Liga Santander
Stadion: Anoeta, San Sebastián
Real Sociedad San Sebastian   FC Barcelona
9 Platz 1
29 Punkte 55
1,45 Punkte/Spiel 2,75
31:27 Tore 66:23
1,55:1,35 Tore/Spiel 3,30:1,15
BILANZ
32 Siege 76
30 Unentschieden 30
76 Niederlagen 32
105
90
75
60
45
30
15
15
30
45
60
75
90
105
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real Sociedad San Sebastian - Vereinsnews

Sprinter Bale veredelt Mayorals starken Abend
Real Madrid hat sich nach dem Erfolg in der Königsklasse gegen Nikosia unter der Woche auch in der Liga eindrucksvoll zurückgemeldet: Die Königlichen entführten bei Real Sociedad, das mit drei Siegen in drei Spielen perfekt gestartet war, alle drei Punkte. Speziell Borja Mayoral hatte daran großen Anteil, erzielte den ersten Treffer für die Blancos selbst und legte dann noch einen auf. Sprinter Bale besorgte den Rest - ein neuer Vereinsrekord war aufgestellt. Elf Auswärtssiege in Folge (saisonübergreifend) schaffte der spanische Meister noch nie zuvor. ... [zum Video]
 
Weltrekord im Anoeta: Mayoral gibt den Entscheider!
Ohne Cristiano Ronaldo, ohne Karim Benzema, ohne Toni Kroos - Real Madrid hatte bei seinem Auswärtsauftritt im Baskenland wahrlich nicht das beste Personal zur Verfügung. Die Königlichen hielten sich im Anoeta gegen Real Sociedad durch ein 3:1 dennoch schadlos. Hauptverantwortlich dafür war Ex-Wolfsburger Mayoral, der seine Chance eindrucksvoll nutzte. Ganz nebenbei purzelten noch ein Weltrekord sowie eine Bestmarke auf fremden Plätzen. ... [weiter]
 
La Liga beginnt in Leganes und Valencia
Am Tag nach den Terrorakten in Barcelona und Cambrils wird am Abend Fußball gespielt in Spanien. "Wir werden nicht aufgeben, wir sind viel mehr, die in Frieden auf der Welt leben wollen, ohne Hass und wo Respekt und Toleranz die Basis des Miteinanders sind", twitterte beispielsweise Lionel Messi noch am Abend. Sein FC Barcelona steigt wie Meister Real Madrid erst am Sonntag ins Geschehen ein. Heute Abend ertönt der erste Pfiff in Leganes (Gegner Alaves), im Spätspiel duellieren sich der FC Valencia und UD Las Palmas. ... [weiter]
 
Messi, Munoz, Zarra: La Liga in Superlativen
Messi, Munoz, Zarra: La Liga in Superlativen
Messi, Munoz, Zarra: La Liga in Superlativen
Messi, Munoz, Zarra: La Liga in Superlativen

 
Vela wechselt in die MLS - im Januar
Carlos Vela wird Real Sociedad San Sebastian verlassen und in die nordamerikanische Major League Soccer wechseln - allerdings erst im Januar zur neuen MLS-Saison. Der spanische Klub bestätigte den Abgang des Mexikaners, der seit 2011 für Real Sociedad spielt. Laut US-amerikanischen Medien soll der 28-jährige Vela ab 2018 für das künftige MLS-Team Los Angeles FC auflaufen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

FC Barcelona - Vereinsnews

Handelte Dembelé fahrlässig? - Watzke dementiert Klausel
Es war vorerst nur ein kurzes Glück, das Ousmane Dembelé (20) durchströmt haben dürfte. Der französische Nationalspieler konnte nach seinem Wechsel zum FC Barcelona noch gar nicht richtig Fuß fassen, da zieht ihn eine schwere Verletzung lange aus dem Verkehr. Heiß diskutiert wurde tags darauf, ob Dembelé seinen Ausfall gar fahrlässig riskierte. ... [weiter]
 
Valverde zu Dembelé-Verletzung:
Kaum da, schon wieder weg. Der FC Barcelona muss in den kommenden Monaten auf Ousmane Dembelé verzichten, der Ex-Dortmunder hat sich am Oberschenkel verletzt. Trainer Ernesto Valverde weiß aus eigener Erfahrung, wie so eine Blessur zustande kommen kann. ... [zum Video]
 
Schock für Barça! Dembelé fällt vier Monate aus
Der FC Barcelona und Ousmane Dembelé - das kann vorerst noch keine Liebesbeziehung werden. Grund: Der ehemalige Dortmunder musste beim 2:1 in Getafe bereits nach einer halben Stunde raus. Die bittere Diagnose: Der französische Nationalspieler hat sich die Bizepssehne des linken Oberschenkels gerissen - und fällt damit voraussichtlich vier Monate aus. ... [weiter]
 
Shibasakis Traumtor - Barças Bank überzeugt
In Getafe gab Ousmane Dembelé sein Startelfdebüt in La Liga für Barcelona. Es sollte kein gutes Debüt für den Ex-BVB-Profi, der verletzt raus musste. Das schönste Tor des Spiels erzielte derweil Getafe, das am Ende dann aber doch mit leeren Händen dastand, weil Barça den Erfolg einwechselte. ... [zum Video]
 
Paulinho sichert Barça die weiße Weste
2:1 beim FC Getafe - der FC Barcelona gewann dank seiner individuellen Klasse auch das vierte Ligaspiel in der neuen Saison. Dabei sprach lange Zeit nicht viel für die Katalanen, die spielerisch ungewöhnlich schwach auftraten. Am Ende waren es zwei platzierte Schüsse, die der Mannschaft von Ernesto Valverde die weiße Weste bewahrten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 43 55
 
2 20 24 47
 
3 20 30 40
 
4 20 1 35
 
5 20 13 32
 
6 20 -9 31
 
7 20 -5 30
 
8 20 -5 30
 
9 20 4 29
 
10 20 4 28
 
11 20 -6 26
 
12 20 -5 23
 
13 20 -9 22
 
14 20 -16 22
 
15 20 -9 21
 
16 20 -11 20
 
17 20 -5 19
 
18 20 -5 18
 
19 20 -16 17
 
20 20 -18 16

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun