Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Real Sociedad San Sebastian
3
:
2

Halbzeitstand
1:2
FC Barcelona
 

Real Sociedad San Sebastian

FC Barcelona

 

Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.01.2013 18:00, 20. Spieltag - Liga BBVA
Stadion: Anoeta, San Sebastián
Real Sociedad San Sebastian   FC Barcelona
9 Platz 1
29 Punkte 55
1,45 Punkte/Spiel 2,75
31:27 Tore 66:23
1,55:1,35 Tore/Spiel 3,30:1,15
BILANZ
6 Siege 22
5 Unentschieden 5
22 Niederlagen 6
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real Sociedad San SebastianReal Sociedad San Sebastian - Vereinsnews

Fix: Finnbogason stürmt für den FC Augsburg
Der FC Augsburg hat wie erwartet Alfred Finnbogason bis Saisonende vom spanischen Erstligisten Real Sociedad San Sebastian unter Vertrag genommen. In der Hinrunde war der Isländer aber an den griechischen Verein Olympiakos Piräus ausgeliehen. Für den hellenischen Spitzenklub erzielte der 27-Jährige zwei Tore. Beim FC Augsburg wird Finnbogason mit der Rückennummer 27 auflaufen. "Er bringt einige Qualitäten mit, die unserem Spiel gut tun werden", hofft FCA-Geschäftsführer Stefan Reuter. "Es ist ein Traum, die Chance zu haben, in der Bundesliga spielen zu können. Ich freue mich unheimlich auf die Herausforderung beim FC Augsburg", sagte Finnbogason. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Von Serientäter Real Madrid zu
Von Serientäter Real Madrid zu
Von Serientäter Real Madrid zu
Von Serientäter Real Madrid zu

 
Matchwinner Ronaldo: Elfer verschossen, Elfer verwandelt
Elfmeter verschossen, Elfmeter verwandelt und am Ende der Matchwinner. Im letzten Spiel des Jahres setzte Cristiano Ronaldo die Akzente und führte die Königlichen zum Sieg. Beachtlich: In den sechs Duellen zuvor gegen Real Sociedad gab es immer mindestens vier Tore. Und diese Serie hatte hielt auch diesmal. ... [zum Video]
 
Sacristan folgt auf Moyes
Real Sociedad San Sebastian hat schon einen einen Tag nach der Entlassung des schottischen Coaches David Moyes einen Nachfolger gefunden. Wie der Tabellen-16. der Primera Division am Dienstag mitteilte, unterschrieb Eusebio Sacristan (51) einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. Der Ex-Profi, der 203-mal das Trikot des FC Barcelona sowie 15-mal für die spanische Nationalmannschaft auflief, war zuletzt für die Katalanen bis Februar 2015 als Trainer der B-Mannschaft tätig. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Real Sociedad feuert Moyes
Real Sociedad San Sebastian und David Moyes gehen von nun an getrennte Wege. Der spanische Erstligist teilte an diesem Montagnachmittag mit, dass der Vertrag des 52-jährigen Schotten mit sofortiger Wirkung aufgelöst wurde. Die Basken rangieren mit nur neun Zählern aus elf Partien auf dem 16. Tabellenrang der Primera Division, daher muss Moyes nach nur einem Jahr wieder seinen Hut nehmen. ... [Alle Transfermeldungen]

FC BarcelonaFC Barcelona - Vereinsnews

Dani Alves vernimmt Lockrufe aus China
Nach einem Bericht der AS soll Dani Alves vom FC Barcelona ein lukratives Angebot aus der chinesischen Profiliga vorliegen. Demnach soll der Brasilianer aber keineswegs wechseln wollen, sondern die Offerte vielmehr zum Anlass nehmen, um mit seinem derzeitigen Arbeitgeber über eine Vertragsverlängerung zu sprechen. Im Vorjahr hatte der Routinier, der 2008 bei den Katalanen anheuerte, bis 2017 unterschrieben (plus Option bis 2018). Bis zum 26. Februar können Profis noch in China unterschreiben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Busquets:
Sergio Busquets gehört zum FC Barcelona wie die Kathedrale La Sagrada Familia zum Stadtbild der katalanischen Metropole. In einem Interview mit ESPN hat der Mittelfeldspieler nun jedoch noch einmal unterstrichen, dass es zwei Personen gibt, die ihn vom spanischen Meister weglocken könnten. "Meine Frau und Guardiola", sagte der 27-Jährige, der schon 397 Partien für Barca absolviert hat. Seit Pep Guardiolas Wechsel von den Bayern zu Manchester City nach Saisonende fix ist, wird dessen Zögling Busquets hartnäckig bei den "Sky Blues" gehandelt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Barça auf Rekordkurs - Modric rettet Madrid
Atletico Madrid bleibt dem FC Barcelona weiter auf den Fersen. Am Samstag gewannen die Colchoneros mit 3:1 gegen Eibar, obwohl der Motor des Tabellenzweiten zunächst stockte. Den Schlusspunkt in der Nachspielzeit setzte Fernando Torres - es war ein besonderer Treffer für das Atletico-Urgestein. Am Sonntag erledigte Barça die Pflichtaufgabe Levante mit mehr Mühe als erwartet, freute sich letztlich aber über die Einstellung eines Guardiola-Rekords. ... [weiter]
 
Navarros Pech ist Barças Glück
Der FC Barcelona gewann unter dem Strich glücklich mit 2:0 bei UD Levante, stellte damit aber einen Klub-Rekord ein. In Valencia sahen die Zuschauer ein Spiel mit vielen Facetten: Neymar wurde der Torjubel zu Unrecht verweigert, Messi zu Recht. Der Außenseiter hatte zudem doppelt Pech: Pfostentreffer und Eigentor! ... [zum Video]
 
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt

 
 
 
 
 
10.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 43 55
 
2 20 24 47
 
3 20 30 40
 
4 20 1 35
 
5 20 13 32
 
6 20 -9 31
 
7 20 -5 30
 
8 20 -5 30
 
9 20 4 29
 
10 20 4 28
 
11 20 -6 26
 
12 20 -5 23
 
13 20 -9 22
 
14 20 -16 22
 
15 20 -9 21
 
16 20 -11 20
 
17 20 -5 19
 
18 20 -5 18
 
19 20 -16 17
 
20 20 -18 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -