Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Barcelona

 - 

Espanyol Barcelona

 
FC Barcelona

4:0 (4:0)

Espanyol Barcelona
Seite versenden

FC Barcelona
Espanyol Barcelona
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: So. 06.01.2013 19:00, 18. Spieltag - Liga BBVA
Stadion: Camp Nou, Barcelona
FC Barcelona   Espanyol Barcelona
1 Platz 18
52 Punkte 15
2,89 Punkte/Spiel 0,83
61:19 Tore 19:30
3,39:1,06 Tore/Spiel 1,06:1,67
BILANZ
25 Siege 4
9 Unentschieden 9
4 Niederlagen 25
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC BarcelonaFC Barcelona - Vereinsnews

Barça-Coach Luis Enrique erkennt Schwächen
Die Vorbereitung läuft beim FC Barcelona noch nicht rund. Nach der überragenden letzten Spielzeit mit dem Triple aus Meisterschaft, Pokal und Champions League stottert die Maschinerie der Katalanen noch etwas. Nach einem 2:1 gegen Los Angeles Galaxy, einem 1:3 gegen Manchester United und dem 2:2 gegen den FC Chelsea gab es am Sonntagabend beim AC Florenz eine erneute Pleite. Beim 1:2 sah vor allem die Abwehr schlecht aus. ... [weiter]
 
Dritte Pleite in Folge für Barcelona
Der FC Barcelona hat noch ein paar Anlaufschwierigkeiten und kassierte beim AC Florenz die dritte Pleite in Folge. Die Partie nahm einen rasanten Beginn, schnell führte die Fiorentina mit 2:1. Danach rannten die Katalanen an, scheiterten aber ein ums andere Mal an Keeper Ciprian Tatarusanu. Barca-Coach Luis Enrique nahm die Niederlage gelassen, man müsse halt noch an der Effekitivität arbeiten. ... [zum Video]
 
Hazard und Suarez traumhaft: Chelsea schlägt Barça
Der FC Chelsea hat bei seiner Testspielreise in den USA den FC Barcelona bezwungen. Der englische Meister gewann in Landover 4:2 im Elfmeterschießen (2:2, 1:0). Drei Traumtore und ein kurioser Treffer hatten ein 2:2 nach 90 Minuten auf der Anzeigetafel erscheinen lassen. Bei der Lotterie vom Punkt kristallisierte sich ein Barça-Talent als "Niete" heraus. ... [zum Video]
 
Vor 78.914 Fans: Chelsea bezwingt Barça vom Punkt
Hochklassiges Fußball-Testspiel im Stadion der Washington Redskins. Wo sonst der Football in die Endzone gepasst oder getragen wird, duellierten sich diesmal der englische und spanische Meister im Rahmen ihrer Sommervorbereitung. Am Ende musste das Elfmeterschießen über den Ausgang entscheiden - und der FC Chelsea hatte hierbei gegen den FC Barcelona die Nase vorn. ... [weiter]
 
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga

 
 
 
 
 

Espanyol BarcelonaEspanyol Barcelona - Vereinsnews

Casilla kommt für Casillas
Casillas geht, Casilla kommt. Wie Espanyol Barcelona heute auf einer Pressekonferenz bestätigte, wechselt Schlussmann Kiko Casilla für sechs Millionen Euro zu Real Madrid. "Jetzt beginnt ein neues Kapitel in meinem Leben, ich hoffe, dass ich das Beste daraus machen werde", sagte der 28-Jährige, der einst in der Jugend beim spanischen Rekordmeister ausgebildet wurde. Der Wechsel könnte darauf hindeuten, dass Real seine Bemühungen um David de Gea vorläufig einstellt und den Torhüter von Manchester United erst nach Ablauf seines Vertrages im kommenden Sommer verpflichtet. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Real: Casilla im Anflug
Der heilige Iker Casillas steht vor einem Wechsel zum FC Porto - und Real Madrid wird die Lücke bei den Torhütern offenbar mit Beinahe-Namensvetter Francisco "Kiko" Casilla (28) schließen. Der Schlussmann vom Ligarivalen Espanyol Barcelona und Nationalspieler Spaniens soll drei Millionen Euro Ablöse kosten, so spanische Medien am späten Dienstagabend. Casilla, der schon seit geraumer Zeit auf dem Real-Schirm fliegt und aus der Talentschmiede der "Königlichen" stammt, soll schon mit der Mannschaft ins Trainingslager nach Österreich reisen. Während Casillas also wechselt und David de Gea von Manchester United kommen soll, ist mit Keylor Navas ein weiterer Torhüter derzeit verletzt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sergio Garcia geht in die Wüste
Espanyol Barcelona verliert seinen Kapitän und Goalgetter: Sergio Garcia wechselt nach fünf Jahren bei den Katalanen nach Katar zu Al-Rayyan. Der 32-Jährige, der zweimal für Spanien spielte, erzielte in 145 Ligaspielen für Espanyol 41 Treffer. ... [Alle Transfermeldungen]
03.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 42 52
 
2 18 20 41
 
3 18 25 36
 
4 18 15 31
 
5 18 -1 31
 
6 18 -1 30
 
7 18 -8 28
 
8 18 -2 27
 
9 18 3 25
 
10 18 -6 24
 
11 18 0 22
 
12 18 -3 22
 
13 18 -5 22
 
14 18 -15 21
 
15 18 -4 18
 
16 18 -13 17
 
17 18 -13 16
 
18 18 -11 15
 
19 18 -17 15
 
20 18 -6 14
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -