Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Malaga

FC Malaga

3
:
2

Halbzeitstand
0:0
Real Madrid

Real Madrid


Spielinfos

Anstoß: Sa. 22.12.2012 20:00, 17. Spieltag - La Liga Santander
Stadion: La Rosaleda, Malaga
FC Malaga   Real Madrid
4 Platz 3
31 Punkte 33
1,82 Punkte/Spiel 1,94
28:12 Tore 41:17
1,65:0,71 Tore/Spiel 2,41:1,00
BILANZ
10 Siege 45
16 Unentschieden 16
45 Niederlagen 10
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Malaga - Vereinsnews

Real siegt wieder: Kroos liefert, Sergio Ramos vollendet
Nach zwei Niederlagen in Folge schrillten bei Real Madrid die Alarmglocken, diese sind nach dem 2:1 gegen den FC Malaga vorerst verstummt. Zwar klappte bei den Königlichen lange nicht alles, doch Kroos belieferte zweimal Sergio Ramos, der Kapitän vollendete zum Sieg. Dagegen verzweifelte Cristiano Ronaldo, dem Weltfußballer gelang trotz etlicher hochkarätiger Chancen kein Tor. Für Malaga ist Madrid weiterhin keine Reise wert, noch nie gewannen die Boquerones bei Real. ... [zum Video]
 
Dank Sergio Ramos: Real wieder in der Erfolgsspur
Nach zwei Niederlagen in Folge schrillten bei Real Madrid die Alarmglocken, nach dem 2:1 sind diese vorerst verstummt. Die Königlichen boten allerdings keine königliche Vorstellung, konnten sich aber bei Sergio Ramos bedanken, der Kapitän erzielte beide Tore zum Sieg. Für Malaga ist Madrid weiterhin keine Reise wert, noch nie gewannen die Boquerones bei Real. ... [weiter]
 
Leicesters Luis Hernandez zu Gesprächen in Malaga
Leicester City hat Luis Hernandez die Erlaubnis erteilt, Kontakt zum FC Malaga aufzunehmen um über einen Wechsel zu verhandeln. Dies bestätigte Leicester-Coach Claudio Ranieri am Freitag. Der 27-Jährige wechselte erst im vergangenen Sommer ablösefrei von Sporting Gijon zu den Füchsen, konnte sich beim englischen Meister aber nicht durchsetzen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Demichelis zurück in Malaga
Der frühere Bayern-Profi Martin Demichelis kehrt zum FC Malaga in die erste spanische Liga zurück. Die Andalusier begrüßen den Argentinier, der seinen Vertrag bei Espanyol Barcelona vor wenigen Tagen aufgelöst hatte. Zwischen 2003 und 2010 hatte der inzwischen 36-Jährige für die Bayern 174 BL-Spiele absolviert, danach folgten Stationen beim FC Malaga (103 Pflichtspiele, Viertelfinale in der Champions League gegen Dortmund), Atletico Madrid und Manchester City. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Doppeltes Glück für San Sebastians Inigo Martinez
Malagas neuer Cheftrainer Marcelo Romero hat auch seine zweite Partie als Chefcoach verloren: Die Andalusier unterlagen Real Sociedad zu Hause mit 0:2 und blieben im fünften Spiel in Serie ohne Dreier. Abwehrmann Inigo Martinez brachte die Basken per abgefälschtem Freistoß in Front, Ex-Malagueno Juanmi führte die Entscheidung dabei. Real Sociedad bleibt durch den siebten Sieg aus den vergangenen zehn Spielen dicht dran an den Champions-League-Plätzen. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Real Madrid - Vereinsnews

Transfersperre schmerzt gewaltig: Real gehen die Stars aus
Dem weißen Real-Ballett ist in diesen Tagen etwas die Leichtigkeit abhanden gekommen. Grund dafür sind auch wachsende Personalsorgen, die sich am Montag noch einmal drastisch verschärften. Für das Mammut-Programm, das den Blancos bevorsteht, spendet ein Erfolgsduo mit dem deutschen Weltmeister Toni Kroos Hoffnung. ... [weiter]
 
Real siegt wieder: Kroos liefert, Sergio Ramos vollendet
Nach zwei Niederlagen in Folge schrillten bei Real Madrid die Alarmglocken, diese sind nach dem 2:1 gegen den FC Malaga vorerst verstummt. Zwar klappte bei den Königlichen lange nicht alles, doch Kroos belieferte zweimal Sergio Ramos, der Kapitän vollendete zum Sieg. Dagegen verzweifelte Cristiano Ronaldo, dem Weltfußballer gelang trotz etlicher hochkarätiger Chancen kein Tor. Für Malaga ist Madrid weiterhin keine Reise wert, noch nie gewannen die Boquerones bei Real. ... [zum Video]
 
Dank Sergio Ramos: Real wieder in der Erfolgsspur
Nach zwei Niederlagen in Folge schrillten bei Real Madrid die Alarmglocken, nach dem 2:1 sind diese vorerst verstummt. Die Königlichen boten allerdings keine königliche Vorstellung, konnten sich aber bei Sergio Ramos bedanken, der Kapitän erzielte beide Tore zum Sieg. Für Malaga ist Madrid weiterhin keine Reise wert, noch nie gewannen die Boquerones bei Real. ... [weiter]
 
Barças Brückenvergleich - Zaza direkt ein Protagonist?
Die wenigen ruhigen Tage in Spanien gehören schon länger wieder der Vergangenheit an. Real, Barcelona und Atletico spielen ohnehin viel lieber Zukunftsmusik. Die Königlichen wollen sich rehabilitieren, die Rojiblancos nicht ihr Herzstück verlieren. In Katalonien leben sie Zusammenhalt vor. Im Derby will Valencia den positiven Trend fortsetzen - mit prominenter Unterstützung. Die Vorschau zum 19. Spieltag. ... [weiter]
 

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 38 49
 
2 17 20 40
 
3 17 24 33
 
4 17 16 31
 
5 17 -2 28
 
6 17 -3 27
 
7 17 4 25
 
8 17 -10 25
 
9 17 -3 24
 
10 17 -4 24
 
11 17 2 22
 
12 17 -4 22
 
13 17 -13 21
 
14 17 -4 19
 
15 17 -12 16
 
16 17 -13 16
 
17 17 -6 15
 
18 17 -7 15
 
19 17 -5 14
 
20 17 -18 12

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun