Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Real Sociedad San Sebastian

 - 

Espanyol Barcelona

 
Real Sociedad San Sebastian

0:1 (0:0)

Espanyol Barcelona
Seite versenden

Real Sociedad San Sebastian
Espanyol Barcelona
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: So. 04.11.2012 12:00, 10. Spieltag - Liga BBVA
Stadion: Anoeta, San Sebastián
Real Sociedad San Sebastian   Espanyol Barcelona
17 Platz 18
10 Punkte 9
1,00 Punkte/Spiel 0,90
10:15 Tore 12:15
1,00:1,50 Tore/Spiel 1,20:1,50
BILANZ
14 Siege 9
9 Unentschieden 9
9 Niederlagen 14
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real Sociedad San SebastianReal Sociedad San Sebastian - Vereinsnews

Illarramendi kehrt zu Real Sociedad zurück
Asier Illarramendi verlässt nach zwei Jahren Real Madrid und kehrt zu seinem Heimatverein Real Sociedad San Sebastian zurück. Bei den Basken, bei denen der 25-Jährige bereits zwischen 2007 und 2013 gespielt hatte, unterschrieb er einen Sechsjahresvertrag bis Juni 2021. Bei Real Madrid verzeichnete Illarramendi in den zurückliegenden beiden Spielzeiten 59 Liga-Einsätze, doch den Schritt zur Stammkraft schaffte er nicht. Nachdem für das Mittelfeld zuletzt Mateo Kovacic verpflichtet wurde, deutete sich sein Abschied an. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Illarramendi vor Rückkehr zu San Sebastian?
Laut spanischen Medienberichten ist Real Madrids Asier Illarramendi am Mittwoch in San Sebastian eingetroffen, um bei Real Sociedad den Medizincheck zu absolvieren. Demnach wollen die Basken den Mittelfeldspieler zunächst für ein Jahr ausleihen, ehe eine Kaufoption über geschätzte 17 Millionen Euro greifen soll. Der 25-Jährige spielte bereits zwischen 2007 und 2013 für Real Sociedad, ehe er zu den Königlichen gewechselt war. Zwar kam er in den letzten beiden Spielzeiten auf 59 Liga-Einsätze für die Madrilenen, doch den Schritt zur Stammkraft schaffte er nicht. Nachdem Real für das Mittelfeld zuletzt Mateo Kovacic verpflichtet hatte, wurde über einen Abschied von Illarramendi spekuliert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bravo fordert 1,3 Millionen vom Ex-Klub
Die baskische Tageszeitung "El Diario Vasco" hatte am Montag vermeldet, dass der chilenische Keeper Claudio Bravo von Triple-Gewinner FC Barcelona gegen seinen Arbeitgeber wegen einer angeblich noch ausstehenden Zahlung in Höhe von 1,3 Millionen Euro vor Gericht ziehen würde. Wie die "Marca" jetzt berichtet, richtet sich die Forderung des 32-jährigen Nationalspielers ausschließlich gegen Ex-Klub Real Sociedad San Sebastian. ... [weiter]

Espanyol BarcelonaEspanyol Barcelona - Vereinsnews

Espanyol leiht Marco Asensio aus
Real Madrid leiht Mittelfeldtalent Marco Asensio für die Saison 2015/16 an den Liga-Konkurrenten Espanyol Barcelona aus. Die Königlichen hatten den 19-jährigen spanischen U-21-Nationalspieler erst in diesem Sommer aus dessen mallorquinischer Heimat von RCD Mallorca verpflichtet. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hector Moreno unterschreibt in Eindhoven
Beim VfB Stuttgart stand er auf der Liste, der Weg von Hector Moreno führt aber in die Eredivisie: Bei der PSV Eindhoven unterschrieb der Innenverteidiger, der von Espanyol Barcelona kommt, einen Vierjahresvertrag. Der Mexikaner kennt sich in den Niederlanden bereits aus: Vor seiner Zeit in Barcelona spielte er für AZ Alkmaar. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Casilla kommt für Casillas
Casillas geht, Casilla kommt. Wie Espanyol Barcelona heute auf einer Pressekonferenz bestätigte, wechselt Schlussmann Kiko Casilla für sechs Millionen Euro zu Real Madrid. "Jetzt beginnt ein neues Kapitel in meinem Leben, ich hoffe, dass ich das Beste daraus machen werde", sagte der 28-Jährige, der einst in der Jugend beim spanischen Rekordmeister ausgebildet wurde. Der Wechsel könnte darauf hindeuten, dass Real seine Bemühungen um David de Gea vorläufig einstellt und den Torhüter von Manchester United erst nach Ablauf seines Vertrages im kommenden Sommer verpflichtet. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Real: Casilla im Anflug
Der heilige Iker Casillas steht vor einem Wechsel zum FC Porto - und Real Madrid wird die Lücke bei den Torhütern offenbar mit Beinahe-Namensvetter Francisco "Kiko" Casilla (28) schließen. Der Schlussmann vom Ligarivalen Espanyol Barcelona und Nationalspieler Spaniens soll drei Millionen Euro Ablöse kosten, so spanische Medien am späten Dienstagabend. Casilla, der schon seit geraumer Zeit auf dem Real-Schirm fliegt und aus der Talentschmiede der "Königlichen" stammt, soll schon mit der Mannschaft ins Trainingslager nach Österreich reisen. Während Casillas also wechselt und David de Gea von Manchester United kommen soll, ist mit Keylor Navas ein weiterer Torhüter derzeit verletzt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sergio Garcia geht in die Wüste
Espanyol Barcelona verliert seinen Kapitän und Goalgetter: Sergio Garcia wechselt nach fünf Jahren bei den Katalanen nach Katar zu Al-Rayyan. Der 32-Jährige, der zweimal für Spanien spielte, erzielte in 145 Ligaspielen für Espanyol 41 Treffer. ... [Alle Transfermeldungen]
28.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 20 28
 
2 10 11 25
 
3 10 18 20
 
4 10 2 19
 
5 10 7 18
 
6 10 -2 17
 
7 10 1 15
 
8 10 4 14
 
9 10 1 14
 
10 10 -4 13
 
11 10 -10 13
 
12 10 -6 12
 
13 10 -5 11
 
14 10 -6 11
 
15 10 -3 10
 
16 10 -5 10
 
17 10 -5 10
 
18 10 -3 9
 
19 10 -8 8
 
20 10 -7 5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -