Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Real Madrid

Real Madrid

7
:
0

Halbzeitstand
3:0
FC Malaga

FC Malaga


Spielinfos

Anstoß: Do. 03.03.2011 22:00, 26. Spieltag - Liga BBVA
Stadion: Santiago Bernabéu, Madrid
Real Madrid   FC Malaga
2 Platz 19
64 Punkte 23
2,46 Punkte/Spiel 0,88
62:19 Tore 34:58
2,38:0,73 Tore/Spiel 1,31:2,23
BILANZ
21 Siege 1
8 Unentschieden 8
1 Niederlagen 21
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real MadridReal Madrid - Vereinsnews

LIVE! Das Madrider Stadtderby um Europas Krone
Wer steigt auf den Thron der Königsklasse? An diesem Samstagabend streiten sich Real und Atletico Madrid im Stadtderby um den Triumph in der Champions League. Es ist die Neuauflage des Endspiels von 2014, das die Königlichen in der Verlängerung mit 4:1 für sich entschieden. Von Revanchegelüsten wollte Atleticos Trainer Diego Simeone jedoch nichts wissen. Er sagte: "Im Sport gibt es nur neue Gelegenheiten." Eine solche wollen die Colchoneros nutzen und erstmals den Titel holen. Zinedine Zidane hingegen holt zu seinem ersten großen Wurf als Trainer aus. ... [weiter]
 
Real vs. Atletico: So könnten sie spielen
Real vs. Atletico: So könnten sie spielen
Real vs. Atletico: So könnten sie spielen
Real vs. Atletico: So könnten sie spielen

 
Seedorf:
Clarence Seedorf ist der einzige Spieler, der die Champions League mit drei unterschiedlichen Vereinen und noch dazu viermal gewann. Der Triumph in der Königsklasse gelang ihm 1995 mit Ajax Amsterdam, 1998 mit Real Madrid sowie 2003 und 2007 mit dem AC Mailand. Von welchen Emotionen er damals begleitet wurde, wie er die Finalchancen der beiden Madrider Klubs vor der Neuauflage des Stadtderbys von 2014 beurteilt und wem er die Daumen drückt, verrät er im Interview. ... [weiter]
 
Rummenigge:
Diese Antwort des Bayern-Chefs ist unmissverständlich und kann deutlicher nicht ausfallen. "Eines weiß ich sicher", stellt Karl-Heinz Rummenigge (60) klar, "Robert Lewandowski wird in der kommenden Saison bei Bayern München spielen. Da muss sich keiner Gedanken machen." Im großen kicker-Interview, das an diesem Montag in der Printausgabe erscheinen wird, äußert sich der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern München zur möglichen Vertragsverlängerung des FCB-Mittelstürmers, dessen zwei Berater auch in Kontakt mit Real Madrid stehen. ... [weiter]
 
Illgner:
Bodo Illgner (49) gewann als Torwart 1998 mit Real Madrid die Champions League, damals 32 Jahre nach dem letzten Triumph im Kampf um den Henkelpott. Vor dem Duell der Stadtrivalen in Mailand sieht der deutsche Weltmeister von 1990 im Gespräch mit dem kicker die Königlichen leicht im Vorteil, lobt aber auch Atletico. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC MalagaFC Malaga - Vereinsnews

Juande Ramos übernimmt den FC Malaga
Der frühere Real-Madrid-Trainer Juande Ramos kehrt als Coach zum spanischen Fußball-Erstligisten FC Málaga zurück. Ramos habe einen Dreijahresvertrag unterzeichnet, teilte der Verein mit. Der 61-Jährige wurde am Freitag schon kurz nach Bekanntgabe seiner Verpflichtung im Stadion La Rosaleda offiziell vorgestellt. Ramos wird Nachfolger von Javi Gracia (46), der dem Verein eine Million Euro für die vorzeitige Vertragsauflösung gezahlt hatte, um zu Rubin Kasan nach Russland wechseln zu dürfen. Seine größten Erfolge erreichte Ramos mit dem aktuellen Europa-League-Seriensieger FC Sevilla, mit dem er 2006 und 2007 den UEFA-Pokal und 2007 auch den UEFA-Supercup gewann. Mit den Andalusiern gewann Ramos auch den spanischen Pokal und den nationalen Supercup (beide 2007), mit Tottenham ein Jahr später den englischen Ligapokal. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kamenis kurioses wie lustiges Eigentor
Im Rosaleda war für den FC Valencia zuletzt nicht allzu viel zu holen. Die Fledermäuse kassierten vier Niederlagen in Folge, polierten ihre Bilanz nun aber auf. Das aber unter gütiger Mithilfe von Malagas Torhüter Kameni, der "Los Che" durch ein kurioses wie lustiges Eigentor ins Spiel zurückbrachte. ... [zum Video]
 
Ronaldo zwischen Freud und Leid
Chancen en masse, Tore nur zwei. Real Madrid strauchelte mal wieder in der Fremde und spielte im Rosaleda gegen Malaga nur 1:1. Eine spezielle Rolle nahm bei den Königlichen Superstar Cristiano Ronaldo ein, der zwar traf, sich aber auch als Chancentod erwies - in diesem Punkt stand er aber nicht alleine da. ... [zum Video]
 
Malaga ärgert Real - Atletico vs. Villarreal torlos
Spitzenreiter Barcelona zieht in der Primera Division weiter einsam seine Kreise. Die Katalanen setzten sich durch einen Arbeitssieg gegen ein stark mitspielendes Team von Las Palmas am Samstag durch und enteilten dadurch Real Madrid, das am Sonntag nicht über ein 1:1 in Malaga hinauskam. Atletico Madrid trat am Abend im Spitzenspiel gegen den Tabellenvierten Villarreal an, nach 90 Minuten stand ein torloses Remis auf der Anzeigetafel. ... [weiter]
28.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 26 64 71
 
2 26 43 64
 
3 26 13 51
 
4 26 19 50
 
5 26 -3 40
 
6 26 2 38
 
7 26 1 38
 
8 26 2 35
 
9 26 -5 35
 
10 26 -8 34
 
11 26 -3 33
 
12 26 -12 30
 
13 26 -14 28
 
14 26 -11 28
 
15 26 -14 27
 
16 26 -6 26
 
17 26 -15 26
 
18 26 -11 25
 
19 26 -24 23
 
20 26 -18 22