Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Barcelona

 - 

FC Malaga

 

4:1 (3:0)

Seite versenden

FC Barcelona
FC Malaga
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: So. 16.01.2011 21:00, 19. Spieltag - Liga BBVA
Stadion: Camp Nou, Barcelona
FC Barcelona   FC Malaga
1 Platz 16
52 Punkte 17
2,74 Punkte/Spiel 0,89
61:11 Tore 24:41
3,21:0,58 Tore/Spiel 1,26:2,16
BILANZ
20 Siege 2
4 Unentschieden 4
2 Niederlagen 20
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Barcelona - Vereinsnews

Stürmer Neymar und Linksverteidiger Jordi Alba haben sich bei Barcelonas 1:2-Niederlage im Pokalfinale gegen Real Madrid Verletzungen zugezogen. Beide Spieler fallen rund vier Wochen aus und fehlen Barça damit im Saisonendspurt. Wie der Verein mitteilte, sei ihre Teilnahme an der Weltmeisterschaft aber nicht gefährdet. ... [weiter]
 
Der FC Barcelona steht vor den Scherben einer Saison: Die schmerzende 1:2-Niederlage im Finale der Copa del Rey gegen Real Madrid läutet das Ende einer Ära ein. Dabei verspielte Barça binnen sieben Tagen die Möglichkeit auf drei Trophäen. Ein historisches Desaster in der Vereinsgeschichte des stolzen Vereins. Der Niedergang hat dabei verschiedene Gründe. Ob im Sommer aber überhaupt der nötige Umbruch realisiert werden kann, ist fragwürdig. ... [weiter]
 
In der Champions League schon draußen, in der Meisterschaft mit dem Rücken zur Wand: Die größte Chance für den FC Barcelona, in dieser Spielzeit noch einen Titel einzuheimsen, besteht im Pokalfinale am Mittwoch (21.30 im ausführlichen LIVE!-Ticker auf kicker.de) in Valencia. Gegner ist jedoch kein Geringerer als Real Madrid, das allerdings auf Cristiano Ronaldo verzichten muss. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC Malaga - Vereinsnews

Es war nicht der Abend von Cristiano Ronaldo am Sonntag in Bilbao: Der Weltfußballer von Real Madrid ging beim 1:1 leer aus und musste zudem vorzeitig mit Rot vom Platz. Seine Torbilanz kann er auch in den nächsten drei Partien in der Liga nicht ausbauen. Das Geschehen auf dem Platz muss sich auch Bernd Schuster zweimal von der Tribüne aus ansehen. ... [weiter]
 
Der große Gewinner des 20. Spieltags in der spanischen Primera Division ist ohne Frage Real Madrid. Mit einem lockeren Sieg bei Tabellenschlusslicht Real Betis, das tags darauf den Trainer entließ, schloss Real Madrid zum FC Barcelona und Atletico Madrid auf. Die Katalanen patzten am Sonntag genauso wie auch Atletico Madrid, beide mussten sich mit einem Punkt begnügen. Die Basken aus Bilbao schlossen den Spieltag am Montag mit einem Sieg gegen Real Valladolid ab. ... [weiter]
19.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 50 52
 
2 19 30 48
 
3 19 18 39
 
4 19 9 37
 
5 19 0 34
 
6 19 8 30
 
7 19 -2 29
 
8 19 -1 27
 
9 19 -1 27
 
10 19 -5 26
 
11 19 -2 25
 
12 19 -6 22
 
13 19 -11 21
 
14 19 -11 20
 
15 19 -8 18
 
16 19 -17 17
 
17 19 -10 16
 
18 19 -15 16
 
19 19 -11 15
 
20 19 -15 14
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -