Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Malaga

FC Malaga

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
CD Teneriffa

CD Teneriffa


Spielinfos

Anstoß: Sa. 27.03.2010 18:00, 29. Spieltag - La Liga Santander
Stadion: La Rosaleda, Malaga
FC Malaga   CD Teneriffa
15 Platz 18
31 Punkte 25
1,07 Punkte/Spiel 0,86
34:36 Tore 29:58
1,17:1,24 Tore/Spiel 1,00:2,00
BILANZ
2 Siege 1
3 Unentschieden 3
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Malaga - Vereinsnews

Reals Llorente von Malaga nach San Sebastian
Wechsel innerhalb der Primera Division: Diego Llorente, von Real Madrid zuletzt an den FC Malaga ausgeliehen, spielt künftig für Real Sociedad San Sebastian. Die Basken binden den Abwehrspieler bis 2022 und sollen angeblich sieben Millionen Euro Ablöse in die Hauptstadt überweisen. Der 23-Jährige erzielte in der vergangenen Saison in 25 Ligaspielen für Malaga zwei Tore. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Everton kurz vor der Verpflichtung von Sandro Ramirez
Sandro Ramirez (21) steht kurz vor einem Wechsel zum FC Everton. Wie die "BBC" berichtet, werden die Toffees den spanischen U-21-Nationalspieler für eine festgeschriebene Ablöse in Höhe von knapp sechs Millionen Euro verpflichten. Der Angreifer, der in der vergangen Saison 14 Tore für Malaga erzielt hat, hat den Medizincheck in Everton bereits absolviert, sodass nur noch formelle Details fehlen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Barça antwortet Inui - doch Real Madrid ist Meister!
Real Madrid hat sich zum 33. Mal die spanische Meisterschaft gesichert. Ein Blitztor von Cristiano Ronaldo in Malaga stellte die Weichen früh auf Sieg, während sich Barcelona zuhause gegen Eibar mit dem Ex-Frankfurter Takashi Inui herumärgern musste. Zwar drehten die Katalanen nach 0:2-Rückstand das Spiel, doch letztlich durften sich die Königlichen zum Meister krönen lassen. ... [weiter]
 
Real gegen den Fluch von Teneriffa - Leon vs. Sandro
Wer holt die Meisterschaft in Spanien? Am Sonntag um 20 Uhr treten Real Madrid und der FC Barcelona im Fernduell gegeneinander an. Nur wenn die Königlichen bei Malaga verlieren und Barça gegen Eibar gewinnt, geht der Titel nach Katalonien. Im Vorfeld ist jede Menge von "Ehemaligen" die Rede... ... [weiter]
 
Demichelis beendet seine Karriere
Martin Demichelis hat am Montag sein Karriereende nach Ablauf seines Kontraktes verkündet. Der mittlerweile 36-jährige Argentinier, der zwischen 2003 und 2010 174 Bundesligaspiele (13 Tore) für den Rekordmeister FC Bayern München absolviert hat, steht aktuell noch bis 30. Juni beim FC Malaga unter Vertrag. Neben seinem Engagement in der bayerischen Hauptstadt spielte der 51-fache Nationalspieler Argentiniens unter anderem auch für River Plate, Manchester City und Espanyol Barcelona. Insgesamt vier deutsche Meisterschaften, vier Pokalsiege, eine argentinische Meisterschaft und ein Premier-League- sowie einen Capital-One-Titel konnte "Micho" in seiner Karriere einfahren. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 

CD Teneriffa - Vereinsnews

Getafe-Aufstieg: Blitzstart, kalte Dusche und Pacheco
Der FC Getafe hat das Play-off-Rückspiel um den Aufstieg gewonnen und kehrt nach nur einem Jahr wieder in die Primera Division zurück. Nach dem 0:1 im Hinspiel bei CD Teneriffa legte Getafe zu Hause einen Blitzstart hin und führte nach zwölf Minuten bereits mit 2:0. Schnell folgte die kalte Dusche durch Teneriffas Anthony Lozano, ehe Daniel Pacheco mit seinem zweiten Tor noch in Durchgang eins die Weichen für das Team aus Madrid stellte. ... [zum Video]
 
Teneriffa noch abgefangen - Getafe kehrt zurück
CD Teneriffa hatte das Hinspiel im Play-off-Finale um den Aufstieg in die spanische Primera Division am Mittwochabend mit 1:0 gegen den FC Getafe gewonnen. Das Tor des Tages hatte Jorge Saenz nach einer Ecke per Kopf erzielt. Am Samstagabend drehten die Madrider Vorstädter den Spieß jedoch um: Mit dem 3:1 kehrt Getafe in die Primera Division zurück. ... [weiter]
 
Freie Bahn für Saenz - Teneriffa legt Grundstein zum Aufstieg
CD Teneriffa gewann das Hinspiel im Play-off-Finale um den Aufstieg in die spanische Primera Division am Mittwochabend mit 1:0 gegen den FC Getafe. Das Tor des Tages erzielte Jorge Saenz nach einer Ecke per Kopf. Der 20-Jährige stand goldrichtig und musste nur noch einnicken. Am Samstagabend folgt das Rückspiel - und dank der etwas eigenartigen Statuten in Spanien würde Getafe ein Tor zum Aufstieg reichen, da sie zum Ende der regulären Saison in der Tabelle vor dem Kontrahenten aus Teneriffa standen. ... [zum Video]
 
Kuriose Statuten: Teneriffa im Endspiel um den Aufstieg
Teneriffa reichte ein 1:0-Erfolg im Rückspiel gegen Cadiz, um sich für das Finale der Aufstiegsrunde gegen Getafe zu qualifizieren. Zwar war das Hinspiel 1:0 für Cadiz ausgegangen. Da aber Teneriffa in der Abschlusstabelle vor seinem Kontrahenten stand, reichte das den Insulanern dank der etwas eigenartigen Statuten in Spanien zum Weiterkommen. Die Highlights der Partie im Video... ... [zum Video]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 53 74
 
2 29 55 74
 
3 29 13 53
 
4 29 12 47
 
5 29 5 45
 
6 29 3 45
 
7 29 -3 42
 
8 29 2 40
 
9 29 2 40
 
10 29 -1 37
 
11 29 -7 36
 
12 29 -5 36
 
13 29 -6 34
 
14 29 -15 33
 
15 29 -2 31
 
16 29 -12 31
 
17 29 -18 29
 
18 29 -29 25
 
19 29 -21 24
 
20 29 -26 22

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun