Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Barcelona

FC Barcelona

2
:
1

Halbzeitstand
0:0
FC Malaga

FC Malaga


Spielinfos

Anstoß: Sa. 27.02.2010 22:00, 24. Spieltag - La Liga Santander
Stadion: Camp Nou, Barcelona
FC Barcelona   FC Malaga
1 Platz 14
61 Punkte 27
2,54 Punkte/Spiel 1,13
59:14 Tore 29:29
2,46:0,58 Tore/Spiel 1,21:1,21
BILANZ
48 Siege 10
13 Unentschieden 13
10 Niederlagen 48
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Barcelona - Vereinsnews

Golden Shoe: Messi macht die 50 voll - Dost im Nacken
Im vom Zusammenschluss der europäischen Sport-Magazine "European Sports Media" (ESM) zusammengestellten Ranking um den "Golden Shoe" für den besten Torjäger Europas verteidigte Lionel Messi Platz eins durch seinen Doppelpack gegen Valencia. Bas Dost hielt Schritt, der Niederländer folgt mit zwei Punkten Rückstand als Zweitbester. Rang drei belegt dadurch BVB-Knipser Pierre-Emerick Aubameyang, einen Platz dahinter folgt schon Anthony Modeste nach seinem Dreierpack gegen die Hertha. ... [weiter]
 
Valencia leistet Widerstand - Doppelpack Messi
Dank eines Doppelpacks von Lionel Messi gewinnt der FC Barcelona gegen Valencia und bleibt Tabellenführer Real Madrid auf den Fersen. ... [zum Video]
 
Sevilla lädt Atletico ein - Barcelona dankt Messi
Lionel Messi hat den FC Barcelona im Titelrennen gehalten. Das Duell Vierter gegen Dritter war am Sonntag ein klare Angelegenheit - zugunsten des Vierten: Atletico Madrid fertigte am 28. La-Liga-Spieltag einen erschreckend schwachen FC Sevilla mit 3:1 ab. Das schönste Tor des Tages erzielte Antoine Griezmann. ... [weiter]
 
Zidane lacht über warme Kugeln - Ist Oblak der Beste?
Dass der Spagat zwischen Königsklasse und Liga ein schwerer ist, hat Barcelona zu spüren bekommen, unter der Woche musste diesmal aber nur Atletico Madrid ran. Doch ausgerechnet die Colchoneros haben am Sonntag mit Sevilla eine harte Nuss zu knacken. Zum Abschluss der 28. Runde trifft Barcelona auf Valencia. Vorlegen muss aber Real Madrid am Samstag: Die Königlichen sind beim heimstarken Bilbao gefordert. Doch natürlich ist auch schon das Champions-League-Duell gegen Bayern München ein Thema... ... [weiter]
 
Bayern treffen im Klassiker auf Real - BVB zieht Monaco
Interessante Duelle kommen auf die deutschen Vertreter im Viertelfinale der Champions League zu. Bei der Auslosung in Nyon zog der FC Bayern das Los Real Madrid. Borussia Dortmund trifft im Kampf um den Halbfinaleinzug auf Manchester-City-Bezwinger AS Monaco. Auch eine Neuauflage des Finales von 2015 steht in der Runde der letzten Acht auf dem Programm. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Malaga - Vereinsnews

Leganes bringt den Ball nicht unter
Trotz drückender Überlegenheit kam Leganes gegen Malaga nicht über ein 0:0 hinaus. Am Ende benötigten die Gastgeber sogar noch das Glück des Tüchtigen. ... [zum Video]
 
Zidane lacht über warme Kugeln - Ist Oblak der Beste?
Dass der Spagat zwischen Königsklasse und Liga ein schwerer ist, hat Barcelona zu spüren bekommen, unter der Woche musste diesmal aber nur Atletico Madrid ran. Doch ausgerechnet die Colchoneros haben am Sonntag mit Sevilla eine harte Nuss zu knacken. Zum Abschluss der 28. Runde trifft Barcelona auf Valencia. Vorlegen muss aber Real Madrid am Samstag: Die Königlichen sind beim heimstarken Bilbao gefordert. Doch natürlich ist auch schon das Champions-League-Duell gegen Bayern München ein Thema... ... [weiter]
 
Malaga wirft Romero raus - Michel soll kommen
Der FC Malaga hat sich nach nur zehn Spielen von Trainer Marcelo Romero getrennt. Der 40-Jährige hatte bei den Andalusiern erst Ende Dezember die Nachfolge von Juande Ramos angetreten. Nachdem er mit den "Boquerones" nur eines von zehn Spielen gewann, muss Romero aber schon Anfang März wieder gehen. Malaga rangiert in La Liga derzeit auf Platz 15. Als Favorit auf die Nachfolge Romeros wird der frühere Nationalspieler Michel gehandelt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Rodriguez-Leihe zu Malaga vollzogen
Auch der Medizincheck stellte keine nuüberwindbare Hürde mehr da: José Rodriguez verlässt Mainz 05 vorerst und spielt bis zum Saisonende in der spanischen Primera Division für den FC Malaga. Für die Nullfünfer kam der Mittelfeldspieler bisher nur zweimal in der Bundesliga zum Einsatz. Bei insgesamt sechs Minuten Spielzeit handelte er sich dabei durch an Foul an Dominik Kohr eine Rote Karte beim 1:3 in Augsburg ein. "José Rodriguez hat eine gute Vorbereitung absolviert, wir waren mit seiner perspektivischen Entwicklung zufrieden. Allerdings konnte er seine Position im Kader nicht verbessern und wurde zunehmend ungeduldiger. Er wollte unbedingt seine Chance auf größere Einsatzzeiten bei einem anderen Klub nutzen", meint FSV-Sportdirektor Rouven Schröder zu der Ausleihe. ... [Alle Transfermeldungen]
 
José Rodriguez zum Medizincheck in Malaga
José Rodriguez wird Mainz 05 vorübergehend verlassen. Der Spanier wiird sich auf Leihbasis für ein halbes Jahr dem spanischen Erstligisten FC Malaga anschließen, lediglich der Medizincheck steht noch aus. Für die Mainzer kam der Mittelfeldspieler lediglich zweimal in der Bundesliga zum Einsatz und auf insgesamt sechs Minuten Spielzeit, leistete sich dabei aber eine Rote Karte beim 1:3 in Augsburg (Foul an Dominik Kohr). ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 45 61
 
2 24 46 59
 
3 24 16 46
 
4 24 11 43
 
5 24 10 40
 
6 24 0 38
 
7 24 2 37
 
8 24 -1 32
 
9 24 -1 32
 
10 24 -1 31
 
11 24 -2 30
 
12 24 0 30
 
13 24 -6 29
 
14 24 0 27
 
15 24 -14 27
 
16 24 -13 25
 
17 24 -18 24
 
18 24 -29 20
 
19 24 -15 20
 
20 24 -30 12

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun