Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Atletico Madrid

 - 

FC Malaga

 

0:2 (0:1)

Seite versenden

Atletico Madrid
FC Malaga
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: So. 31.01.2010 19:00, 20. Spieltag - Liga BBVA
Stadion: Vicente Calderon, Madrid
Atletico Madrid   FC Malaga
13 Platz 15
23 Punkte 20
1,15 Punkte/Spiel 1,00
30:33 Tore 23:26
1,50:1,65 Tore/Spiel 1,15:1,30
BILANZ
11 Siege 6
4 Unentschieden 4
6 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Atletico Madrid - Vereinsnews

Das erste Halbfinale in der Champions League kam daher wie erwartet. Chelsea stellte sich hinten rein und ließ Atletico vergeblich gegen die Wand aus Spielern anlaufen. Ein "hässliches Spiel" hatten aber nicht alle Medien gesehen - und auch "Superhirn Mourinho" war zufrieden. Die internationalen Pressestimmen... ... [weiter]
 
Mit einer besseren Form kann ein Klub kaum in ein Champions-League-Halbfinale gehen als der souveräne spanische Tabellenführer Atletico Madrid. Seit zwölf Pflichtspielen verließen die Rojiblancos das Spielfeld nicht mehr als Verlierer, jüngst wurden gar vier Siege in Folge jeweils ohne Gegentor erzielt. In der Königsklasse ging bis dato gar keine Partie verloren. Das Selbstvertrauen ist demnach groß und wird gegen einen abgebrühten Klub wie Chelsea um den polarisierenden Coach José Mourinho auch gebraucht. ... [weiter]
 
Atletico Madrids Schlussmann Thibaut Courtois wird im Champions-League-Halbfinale gegen den FC Chelsea zum Einsatz kommen. Davon gehen zumindest sowohl Atleticos Trainer Diego Simeone als auch die Mitspieler des Belgiers aus. Die UEFA hatte jüngst klargestellt, dass die Klausel im Leihvertrag des Schlussmanns unzulässig sei, wonach Atletico pro Einsatz gegen seinem Stammverein drei Millionen Euro Kompensation zahlen müsse. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC Malaga - Vereinsnews

Es war nicht der Abend von Cristiano Ronaldo am Sonntag in Bilbao: Der Weltfußballer von Real Madrid ging beim 1:1 leer aus und musste zudem vorzeitig mit Rot vom Platz. Seine Torbilanz kann er auch in den nächsten drei Partien in der Liga nicht ausbauen. Das Geschehen auf dem Platz muss sich auch Bernd Schuster zweimal von der Tribüne aus ansehen. ... [weiter]
 
Der große Gewinner des 20. Spieltags in der spanischen Primera Division ist ohne Frage Real Madrid. Mit einem lockeren Sieg bei Tabellenschlusslicht Real Betis, das tags darauf den Trainer entließ, schloss Real Madrid zum FC Barcelona und Atletico Madrid auf. Die Katalanen patzten am Sonntag genauso wie auch Atletico Madrid, beide mussten sich mit einem Punkt begnügen. Die Basken aus Bilbao schlossen den Spieltag am Montag mit einem Sieg gegen Real Valladolid ab. ... [weiter]
23.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 40 52
 
2 20 32 47
 
3 20 16 39
 
4 20 9 36
 
5 20 11 34
 
6 20 2 34
 
7 20 3 31
 
8 20 -1 30
 
9 20 -1 26
 
10 20 2 26
 
11 20 -4 24
 
12 20 -2 24
 
13 20 -3 23
 
14 20 -12 23
 
15 20 -3 20
 
16 20 -11 19
 
17 20 -12 18
 
18 20 -19 17
 
19 20 -22 17
 
20 20 -25 11
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -