Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Deportivo La Coruna

Deportivo La Coruna

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
FC Malaga

FC Malaga


Spielinfos

Anstoß: So. 13.09.2009 17:00, 2. Spieltag - Liga BBVA
Stadion: Riazor, La Coruna
Deportivo La Coruna   FC Malaga
9 Platz 6
3 Punkte 3
1,50 Punkte/Spiel 1,50
3:3 Tore 3:1
1,50:1,50 Tore/Spiel 1,50:0,50
BILANZ
12 Siege 4
10 Unentschieden 10
4 Niederlagen 12
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Deportivo La CorunaDeportivo La Coruna - Vereinsnews

Real siegt souverän, kriegt Barça aber nicht mehr
Real Madrid gab sich auch am 38. und letzten Spieltag in der Primera Divison 2015/16 keine Blöße und fuhr durch ein ungefährdetes 2:0 den zwölften Ligasieg in Serie ein. Cristiano Ronaldo traf zweimal - und traf obendrein zweimal Aluminium. Doch wie für die Königlichen sollte auch für CR7 (35 Saisontore) letztlich "nur" der zweite Platz herausspringen: Barcelona krönte sich zum Meister, FCB-Stürmer Luis Suarez mit 40 Treffern zum Torschützenkönig. Jetzt heißt es für Real: volle Konzentration auf das Champions-League-Finale in Mailand am 28. Mai (20.45 Uhr) gegen Stadtrivale Atletico Madrid. ... [zum Video]
 
Verstärkt sich Leicester mit Torjäger Lucas Perez?
Leicester City will seinen Meisterkader verstärken - und könnte in Spanien fündig werden: Lucas Perez (27), Toptorjäger von Deportivo La Coruna, soll englischen Medienberichten zufolge Stürmer Jamie Vardy (27) Konkurrenz machen. Der Spanier schoss in dieser Saison 17 der 45 Depor-Tore, hat allerdings noch einen Vertrag bis 2019. In der Innenverteidigung gilt Luis Hernandez (27) von Sporting Gijon als Kandidat für den englischen Meister. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Leicesters Vorgänger: Sensationsmeister Europas
Leicesters Vorgänger: Sensationsmeister Europas
Leicesters Vorgänger: Sensationsmeister Europas
Leicesters Vorgänger: Sensationsmeister Europas

 
Gutierrez beschuldigt Ex-Klub Newcastle
Der ehemalige argentinische Nationalspieler Jonas Gutierrez hat schwere Vorwürfe gegen seinen Ex-Verein Newcastle United wegen dessen Umgang mit seiner Krebserkrankung erhoben. Beim Prozess vor einem Arbeitsgericht erklärte der 32-Jährige am Dienstag, er sei nach Bekanntwerden der Diagnose gezielt abserviert worden. ... [weiter]

FC MalagaFC Malaga - Vereinsnews

Juande Ramos übernimmt den FC Malaga
Der frühere Real-Madrid-Trainer Juande Ramos kehrt als Coach zum spanischen Fußball-Erstligisten FC Málaga zurück. Ramos habe einen Dreijahresvertrag unterzeichnet, teilte der Verein mit. Der 61-Jährige wurde am Freitag schon kurz nach Bekanntgabe seiner Verpflichtung im Stadion La Rosaleda offiziell vorgestellt. Ramos wird Nachfolger von Javi Gracia (46), der dem Verein eine Million Euro für die vorzeitige Vertragsauflösung gezahlt hatte, um zu Rubin Kasan nach Russland wechseln zu dürfen. Seine größten Erfolge erreichte Ramos mit dem aktuellen Europa-League-Seriensieger FC Sevilla, mit dem er 2006 und 2007 den UEFA-Pokal und 2007 auch den UEFA-Supercup gewann. Mit den Andalusiern gewann Ramos auch den spanischen Pokal und den nationalen Supercup (beide 2007), mit Tottenham ein Jahr später den englischen Ligapokal. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kamenis kurioses wie lustiges Eigentor
Im Rosaleda war für den FC Valencia zuletzt nicht allzu viel zu holen. Die Fledermäuse kassierten vier Niederlagen in Folge, polierten ihre Bilanz nun aber auf. Das aber unter gütiger Mithilfe von Malagas Torhüter Kameni, der "Los Che" durch ein kurioses wie lustiges Eigentor ins Spiel zurückbrachte. ... [zum Video]
 
Ronaldo zwischen Freud und Leid
Chancen en masse, Tore nur zwei. Real Madrid strauchelte mal wieder in der Fremde und spielte im Rosaleda gegen Malaga nur 1:1. Eine spezielle Rolle nahm bei den Königlichen Superstar Cristiano Ronaldo ein, der zwar traf, sich aber auch als Chancentod erwies - in diesem Punkt stand er aber nicht alleine da. ... [zum Video]
 
Malaga ärgert Real - Atletico vs. Villarreal torlos
Spitzenreiter Barcelona zieht in der Primera Division weiter einsam seine Kreise. Die Katalanen setzten sich durch einen Arbeitssieg gegen ein stark mitspielendes Team von Las Palmas am Samstag durch und enteilten dadurch Real Madrid, das am Sonntag nicht über ein 1:1 in Malaga hinauskam. Atletico Madrid trat am Abend im Spitzenspiel gegen den Tabellenvierten Villarreal an, nach 90 Minuten stand ein torloses Remis auf der Anzeigetafel. ... [weiter]
30.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 5 6
 
2 2 4 6
 
2 4 6
 
4 2 2 6
 
5 2 2 4
 
6 2 2 3
 
7 2 1 3
 
2 1 3
 
9 2 0 3
 
10 2 0 3
 
11 2 -2 3
 
12 2 -2 3
 
13 2 0 2
 
14 2 -1 1
 
15 2 -1 1
 
16 2 -2 1
 
17 2 -3 1
 
18 2 -3 1
 
19 2 -3 0
 
20 2 -4 0