Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Malaga

FC Malaga

3
:
0

Halbzeitstand
1:0
Atletico Madrid

Atletico Madrid


Spielinfos

Anstoß: So. 30.08.2009 17:00, 1. Spieltag - La Liga Santander
Stadion: La Rosaleda, Malaga
FC Malaga   Atletico Madrid
2 Platz 19
3 Punkte 0
3,00 Punkte/Spiel 0,00
3:0 Tore 0:3
3,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:3,00
BILANZ
12 Siege 36
19 Unentschieden 19
36 Niederlagen 12
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Malaga - Vereinsnews

Fornals' Bogenlampe und Boatengs Pfostenpech
Las Palmas beschloss den 23. Spieltag der Primera Division beim FC Malaga - und ging durch einen sehenswerten Freistoß von Mauricio Lemos in Front. Doch die Andalusier gaben sich damit nicht geschlagen - und drehten durch Pablo Fornals und Charles das Spiel. Pech hatte Kevin-Prince Boateng. ... [zum Video]
 
Rodriguez-Leihe zu Malaga vollzogen
Auch der Medizincheck stellte keine nuüberwindbare Hürde mehr da: José Rodriguez verlässt Mainz 05 vorerst und spielt bis zum Saisonende in der spanischen Primera Division für den FC Malaga. Für die Nullfünfer kam der Mittelfeldspieler bisher nur zweimal in der Bundesliga zum Einsatz. Bei insgesamt sechs Minuten Spielzeit handelte er sich dabei durch an Foul an Dominik Kohr eine Rote Karte beim 1:3 in Augsburg ein. "José Rodriguez hat eine gute Vorbereitung absolviert, wir waren mit seiner perspektivischen Entwicklung zufrieden. Allerdings konnte er seine Position im Kader nicht verbessern und wurde zunehmend ungeduldiger. Er wollte unbedingt seine Chance auf größere Einsatzzeiten bei einem anderen Klub nutzen", meint FSV-Sportdirektor Rouven Schröder zu der Ausleihe. ... [Alle Transfermeldungen]
 
José Rodriguez zum Medizincheck in Malaga
José Rodriguez wird Mainz 05 vorübergehend verlassen. Der Spanier wiird sich auf Leihbasis für ein halbes Jahr dem spanischen Erstligisten FC Malaga anschließen, lediglich der Medizincheck steht noch aus. Für die Mainzer kam der Mittelfeldspieler lediglich zweimal in der Bundesliga zum Einsatz und auf insgesamt sechs Minuten Spielzeit, leistete sich dabei aber eine Rote Karte beim 1:3 in Augsburg (Foul an Dominik Kohr). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Rodriguez bei Mainz vor dem Absprung
José Rodriguez könnte Mainz 05 in Bälde verlassen. Spanische Medienberichte über einen möglichen Wechsel zum FC Malaga sind nach kicker-Informationen korrekt. Demnach steht eine Leihe mit Kaufoption zur Debatte. Der Mittelfeldspieler war im Sommer für 2,2 Mio. Euro von Galatasaray gekommen und brachte es seither auf lediglich zwei Bundesliga-Einsätze für die Rheinhessen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Dank Sergio Ramos: Real wieder in der Erfolgsspur
Nach zwei Niederlagen in Folge schrillten bei Real Madrid die Alarmglocken, nach dem 2:1 sind diese vorerst verstummt. Die Königlichen boten allerdings keine königliche Vorstellung, konnten sich aber bei Sergio Ramos bedanken, der Kapitän erzielte beide Tore zum Sieg. Für Malaga ist Madrid weiterhin keine Reise wert, noch nie gewannen die Boquerones bei Real. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Atletico Madrid - Vereinsnews

14 Tore! Leverkusens Lage aussichtslos - City dreht spät auf
Zwei Spiele, 14 Tore - ein Wahnsinns-Abend in der Champions League: Bayer Leverkusen erlebte im Achtelfinal-Hinspiel gegen Atletico Madrid einen ganz bitteren Europapokal-Auftritt und verlor aufgrund seiner Defensivschwäche gegen die Spanier mit 2:4 - die Ausgangslage für das Rückspiel am 15. März im Vicente Calderon ist aussichtslos. Das Duell in Manchester zwischen City und dem AS Monaco war ein echter Leckerbissen, den die Guardiola-Elf mit 5:3 für sich entschied. ... [weiter]
 
Gameiro & Co. bestrafen naive Leverkusener
Gegen ein abgezocktes Atletico Madrid musste sich ein defensiv naives Bayer Leverkusen im Hinspiel des Achtelfinales der Champions League zu Hause mit 2:4 geschlagen geben. Die im Spiel nach vorne muntere Werkself offenbarte zu viele Schwächen in der Defensive, welche die Colchoneros eiskalt ausnutzten. Die Aufgabe im Rückspiel ist damit schier unlösbar für die Rheinländer. ... [weiter]
 
Atletico-Trainer Simeone schätzt Bayers Spielweise
Atletico-Coach Diego Simeone hat großen Respekt vor Bayer 04 Leverkusen. "Sie haben einen Trainer, der in seinem Job außergewöhnlich ist". Roger Schmidt dürfte dieses dicke Lob vor dem Aufeinandertreffen am Dienstagabend guttun. ... [zum Video]
 
Atletico: Hoffnung, Arbeit, Einsatz - Avantgarde!
Emotionen spielen bei Atletico eine besondere Rolle, vielleicht mehr noch als bei anderen europäischen Topklubs. Fünf Jahre nach dem Amtsantritt von Diego Simeone stehen die Madrilenen nicht nur gefühlt vor wichtigen Monaten. Bleibt der Erfolgscoach? Funktioniert der Umzug aus dem legendären Vicente Calderón ins neue Wanda Metropolitano? Gelingt nach zweimaligem Scheitern im Finale der große Wurf in der Champions League? Bayer Leverkusen, am Dienstag Gegner im Achtelfinal-Hinspiel, hat zumindest etwas gegen Letzteres. ... [weiter]
 
Auch Simeone ist Havertz ein Begriff
Dass Bayer Leverkusen keine Laufkundschaft ist, musste Atletico Madrid schon im Achtelfinale der Champions League vor zwei Jahren feststellen. Erst im Elfmeterschießen setzten sich die Colchoneros im Calderon durch. Das Gesicht der Werkself hat sich allerdings inzwischen verändert. Ein Begriff ist Trainer Diego Simeone auch Shooting-Star Kai Havertz. Allerdings unterlief ihm ein Irrtum, als er über den 17-Jährigen sprach. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 3 3
 
  2 1 3 3
 
  1 3 3
 
  4 1 2 3
 
  1 2 3
 
  6 1 1 3
 
  7 1 1 3
 
  1 1 3
 
  9 1 0 1
 
  1 0 1
 
  11 1 0 1
 
  1 0 1
 
  13 1 -1 0
 
  14 1 -1 0
 
  1 -1 0
 
  16 1 -2 0
 
  1 -2 0
 
  18 1 -3 0
 
  19 1 -3 0
 
  1 -3 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun