Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Malaga

 - 

FC Sevilla

 
FC Malaga

0:3 (0:0)

Hinspiel: 3:5

Nach Hin- & Rückspiel: 3:8

FC Sevilla
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 05.01.2011 18:00, Achtelfinale - Copa Del Rey
FC Malaga   FC Sevilla
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC MalagaFC Malaga - Vereinsnews

Vermaelens Premiere rettet Barça
Der FC Barcelona hat am 2. Spieltag in der Primera Division einen hochverdienten 1:0-Erfolg gegen das defensiv aufgestellte Malaga eingefahren. Die Katalanen waren stets druckvoll, schwächelten allerdings im Abschluss. Letztlich war es der lange verletzte Thomas Vermaelen, der in der 73. Minute seinen ersten Ligatreffer überhaupt im Barça-Dress feierte und dem Favoriten die Blamage ersparte. ... [zum Video]
 
Darder von Malaga nach Lyon
Sergi Darder schließt sich Olympique Lyon an und wird dem abgebenden Klub FC Malaga laut Marca zwölf Millionen Euro Ablöse einbringen. Am heutigen Sonntag soll demnach der neue Vertrag bei "OL" in Barcelona unterschrieben werden, wo die Andalusier beim amtierenden Meister Barca antreten.
... [Alle Transfermeldungen]

 
Santa Cruz zurück in Malaga
Der FC Malaga hat Roque Santa Cruz vom mexikanischen Klub Cruz Azul FC zurückgeholt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
La Liga spielt zum Jahreswechsel
"Feliz Navidad" für die spanischen Fußball-Fans! Laut einer Meldung von "Deportes Cope" sind sich Verband und Spielergewerkschaft über Spieltermine um den Jahreswechsel einig geworden. Bislang hatte die spanische Profiliga zwischen Weihnachten und Anfang Januar stets eine kurze Winterpause eingelegt. ... [weiter]
 
Southampton eist Juanmi von Malaga los
Juanmi kehrt dem FC Malaga den Rücken und schließt sich dem FC Southampton an. Für die Andalusier erzielte die 22-jährige Offensivkraft in 93 Partien in "La Liga" 20 Tore, künftig soll er für den Premier-League-Klub erfolgreich sein. Bei den Saints erhält Juanmi einen über vier Jahre laufenden Vertrag. ... [Alle Transfermeldungen]

FC SevillaFC Sevilla - Vereinsnews

Sevilla rüstet mit Andreolli nach
Marco Andreolli verlässt nach zwei Jahren bei Inter Mailand die Serie A und schließt sich auf Leihbasis für ein Jahr dem amtierenden Europa-League-Champion FC Sevilla an. Der 29-jährige Abwehrspieler sammelte zuletzt eher wenig Spielpraxis: sechs Ligaspiele, fünf in der Europa League. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sevilla gibt Barça-Leihgabe Denis Suarez an Villarreal ab
Der FC Villarreal hat Denis Suarez verpflichtet. Der Mittelfeldspieler war ursprünglich vom FC Barcelona für zwei Jahre an den FC Sevilla verliehen worden, nach nur einer Spielzeit gibt Sevilla ihn nun an Villarreal ab. Die drei Vereine haben sich auf den Transfer geeinigt, wie Villarreal offiziell verkündete. Gemäß "Marca" zahlt Villarreal vier Millionen Euro an Sevilla. Suarez unterschreibt beim "Gelben U-Boot" einen Vierjahresvertrag, doch Barça kann ihn im nächsten Sommer zurückverpflichten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Vorschau: Real dünnt Kader aus - Atletico rüstet weiter auf
Der 2. Spieltag der Primera Division steht an: Dabei haben der FC Barcelona (gegen Malaga) und Real Madrid (gegen Aufsteiger Betis) erstmals Heimspiele, während Atletico gleich zum Kracher nach Sevilla reist. Übergeordnet bestimmten aber Transferaktivitäten die Woche der spanischen Teams. Real Madrid wurde einige Bankdrücker los, Atletico verstärkt sich weiter, Sevilla landete einen Coup und Valencia holte einen Otamendi-Nachfolger. ... [weiter]
 
Gladbach zwischen Jubel und Entsetzen
Endlich, nach fast 38 Jahren spielt Borussia Mönchengladbach wieder im Konzert der ganz Großen in Europa. Als dann aber die Gegner in der Gruppenphase der Champions League feststanden, gab es eine Mischung aus Jubel und Entsetzen im Lager der Fohlen. Mit Vorjahresfinalist Juventus Turin, Europa-League-Sieger FC Sevilla und den englischen Milliardären von Manchester City erwischte Gladbach eine Hammergruppe. ... [zum Video]
 
Gladbach trifft auf einen Weltmeister und Dirigenten
Das vielzitierte Wort "Todesgruppe" trifft für die Staffel D in der Champions League mehr als zu: Borussia Mönchengladbach trifft bei seiner Premiere in der Königsklasse auf Italiens Serienmeister Juventus Turin um einen deutschen Weltmeister, das wohl mit Kevin De Bruyne verstärkte Manchester City und den amtierende Triumphator der Europa League, den FC Sevilla. ... [weiter]
 
 
 
 
 
03.09.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -