Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

27.10.2012, 14:41

Zweite Operation nötig

Trochowski: Nach Knie-OP jetzt Schienbeinbruch!

Für Piotr Trochowski kommt es knüppeldick: Nachdem der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler vom FC Sevilla sich erst vor wenigen Tagen einer Knie-OP unterziehen musste, nach der die Saison für den Ex-Hamburger bereits beendet ist, folgt nun die nächste Hiobsbotschaft: Bei einer weiteren Röntgenuntersuchung wurde außerdem ein Schienbeinbruch festgestellt.

- Anzeige -
Piotr Trochowski
Eine zweite schwere Verletzung wurde diagnostiziert: Piotr Trochowski hat es schlimm erwischt.
© imago Zoomansicht

Nach dem in Denver (Colorado/USA) vorgenommenen Eingriff, bei dem ein Knorpelschaden im rechten Knie versorgt wurde, muss Trochowski nun gleich ein zweites Mal unters Messer. Die Bruchstelle soll durch das Einsetzen einer Metallplatte stabilisiert werden.

Durch die doppelte Verletzung wird Trochowski komplett ausgebremst. "Ich habe nicht erwartet, dass es so schlimm ist", hatte der zuletzt sehr formstarke Mittelfeldspieler bereits nach der ersten OP gesagt. Verletzt hatte sich der 35-malige deutsche Nationalspieler bei der 2:3-Niederlage Ende September gegen den FC Barcelona. Nach einem guten Saisonstart mit zwei Toren in sechs Spielen hatte Trochowski sogar Hoffnungen auf eine Rückkehr ins Nationalteam geäußert. Sein bisher letztes Länderspiel bestritt "Trotsche" im WM-Halbfinale 2010 gegen Spanien (0:1).

Tabellenrechner Primera Division
27.10.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Trochowski

Vorname:Piotr
Nachname:Trochowski
Nation: Deutschland
Verein:FC Sevilla
Geboren am:22.03.1984

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -