Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Flora Tallinn

Flora Tallinn

Estland
0
:
2

Halbzeitstand
0:0
FC Basel

FC Basel

Schweiz

Spielinfos

Anstoß: Di. 17.07.2012 17:45, 2. Runde - Champions League Qualifikation
Stadion: Lilleküla Arena - (früher Le Coq Arena), Tallinn
Flora Tallinn   FC Basel
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Flora Tallinn - Vereinsnews

CL-Quali:
Fenerbahce gegen AS Monaco - das ist wohl das klangvollste Duell, das die Auslosung der 3. Runde der Champions-League-Qualifikation am Freitagmittag ergab. Ajax Amsterdam, neuer Klub von Heiko Westermann, trifft auf PAOK Saloniki, Thomas Doll könnte mit Ferencvaros Budapest auf RB Salzburg treffen. Beide müssen allerdings erst noch die 2. Runde überstehen. ... [weiter]

FC Basel - Vereinsnews

Effenberg: Meister in die Champions League!
Die anstehende Reform der Champions League wird viel diskutiert. Stefan Effenberg vertrat bei kicker.tv - der Talk eine klare Meinung: Für ihn wäre es fatal, wenn die Meister einiger Ländern künftig nicht mehr das Recht hätte, in der Königsklasse anzutreten. ... [zum Video]
 
Götze ist nicht der Erste: Die BVB-Rückkehrer
Götze ist nicht der Erste: Die BVB-Rückkehrer
Götze ist nicht der Erste: Die BVB-Rückkehrer
Götze ist nicht der Erste: Die BVB-Rückkehrer

 
Schalkes Sturmjuwel Embolo: Da ist er!
Die Schalker haben am Freitag ihren bislang teuersten Neuzugang offiziell vorgestellt. Breel Embolo kommt für etwas mehr als 22 Millionen Euro vom FC Basel zu den Königsblauen. Und das, obwohl zahlreiche internationale Topklubs an dem 19-jährigen Talent dran waren. "Ich wollte schon immer in der Bundesliga spielen", so Embolo. Dort kann der erste gemeinsame Einkauf des Duos Heidel/Weinzierl nun zeigen, was er drauf hat. ... [zum Video]
 
Vom VfB nach Basel:
Am Mittwoch fehlte der wechselwillige Serey Dié beim Fototermin des VfB Stuttgart für die anstehende Zweitliga-Saison. Am Freitagabend war klar, weshalb der Ivorer fernblieb: Der 31-Jährige hat die Schwaben Richtung Basel verlassen, wo der Sechser bereits vor seinem Wechsel zum VfB spielte. Als "sinnvollste Lösung für alle Beteiligten" nannte Jan Schindelmeiser, der neue Vorstand Sport den Transfer. ... [weiter]
 
VfB lässt Dié ziehen - Neue Interessenten für Kostic
Der VfB Stuttgart wird in den nächsten Tagen aller Voraussicht nach drei weitere Leistungsträger verlieren. Neben Filip Kostic sind das Emiliano Insua und Serey Dié. Das bestätigte der neue Sportvorstand Jan Schindelmeiser am Donnerstag. ... [weiter]