Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
FC Zürich
0
:
2

Halbzeitstand
0:1
FC Luzern
 

FC Zürich

FC Luzern

 

Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.11.2012 19:45, 16. Spieltag - Raiffeisen Super League
FC Zürich   FC Luzern
6 Platz 8
17 Punkte 16
1,06 Punkte/Spiel 1,07
19:22 Tore 16:21
1,19:1,38 Tore/Spiel 1,07:1,40
BILANZ
19 Siege 15
12 Unentschieden 12
15 Niederlagen 19
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC ZürichFC Zürich - Vereinsnews

Hyypiä begnadigt Chiumiento
Davide Chiumiento steht nach einem persönlichen Gespräch mit Trainer Sami Hyypiä ab sofort wieder im Kader des Super-League-Letzten FC Zürich. Der 31-jährige Mittelfeldspieler, der noch einen Vertrag bis Sommer 2017 besitzt, war vor einem Monat zusammen mit Amine Chermiti (zu GFC Ajaccio), Berat Djimsiti (Atalanta Bergamo) und Leandro Di Gregorio (Zukunft offen) vom Trainingsbetrieb der ersten Mannschaft ausgeschlossen worden und war auch nicht im Trainingslager in der Türkei. Der FCZ rutschte durch ein 0:1 gegen Sion am Wochenende auf den einzigen Abstiegsrang der Super League ab. ... [Alle Transfermeldungen]
 
FCZ und Chermiti gehen getrennte Wege
Der FC Zürich hat den Vertrag mit Amine Chermiti aufgelöst. Die Trennung sei am Samstagmorgen schriftlich besiegelt worden, teilten die Schweizer mit. Der Tunesier war im Sommer 2010 von Al-Ittihad zum FCZ gekommen, in 153 Pflichtspielen erzielte er 45 Tore. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gavranovic landet in Rijeka
Mario Gavranovic (15 Bundesligaspiele für Schalke und Mainz) wechselt vom FC Zürich nach Kroatien zu HNK Rijeka. "Dass er den Wechsel ins Ausland irgendwann wieder vornehmen möchte, war zwischen dem Spieler und dem FC Zürich abgesprochen", sagte FCZ-Präsident Ancillo Canepa. Über die genauen Wechselmodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Djimsiti und Zürich trennen sich einvernehmlich
Der FC Zürich und Berat Djimsiti haben sich einvernehmlich auf eine sofortige Vertragsauflösung geeinigt. Man wolle dem Verteidiger "die Chance geben, im Hinblick auf die kommende Europameisterschaft Spielpraxis zu holen", sagte FCZ-Präsident Ancillo Canepa. Der albanische Nationalspieler war seit 2012 Mitglied der ersten Mannschaft der Schweizer, für die er 135 Pflichtspiele absolvierte und dabei sechs Tore erzielte. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Neuer
Aleksander Kerzhakov (33) wechselt auf Leihbasis von Zenit St. Petersburg zu FC Zürich in die Schweiz. ... [Alle Transfermeldungen]

FC LuzernFC Luzern - Vereinsnews

Schweiz: Babbel-Klub Luzern holt Neumayr
Der von Ex-Nationalspieler Markus Babbel (43) trainierte Schweizer Erstligist FC Luzern hat den deutschen Mittelfeldspieler Markus Neumayr verpflichtet. Das gab der Klub am Montag bekannt. Der 29-Jährige kommt von Ligakonkurrent FC Vaduz und unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. "Nach den Abgängen der beiden Teamstützen Remo Freuler und Dario Lezcano wollte ich die Mannschaft in der Offensive mit einem Qualitätsspieler verstärken. Ich bin zudem überzeugt, dass unsere jungen Spieler von der Erfahrung von Markus Neumayr groß profitieren können", sagte Coach Babbel. Neumayr wurde unter anderem bei Manchester United ausgebildet, in Deutschland spielte er auch für den MSV Duisburg, Wacker Burghausen und RW Essen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kleeblatt verliert Test gegen Babbels Luzerner
Im ersten Test im Rahmen des Trainingslagers in Südspanien verlor die SpVgg Greuther Fürth gegen den von Markus Babbel trainierten Schweizer Erstligisten FC Luzern mit 0:1. Beim Spiel in San Pedro traf einzig der eingewechselte Marco Schneuwly ins Netz. Fürth weilt bis 24. Januar im Trainingslager nahe Malaga und testet dort noch gegen KF Skenderbeu aus Albanien und Grasshopper Zürich. ... [weiter]
 
Rekordtransfer perfekt: Lezcano nach Ingolstadt
Jetzt ist auch der Medizincheck geschafft: Der FC Ingolstadt hat die Verpflichtung von Stürmer Dario Lezcano (25) perfekt gemacht und ihn gleich bis 2020 gebunden. Er ist der teuerste Spieler, den der FCI jemals verpflichtet hat. ... [weiter]
 
FCI zahlt 2,5 Millionen Euro für Lezcano
Rekordtransfer für den FC Ingolstadt: Der Transfer von Stürmer Dario Lezcano (25) ist fast perfekt - jedenfalls vermeldete ihn Markus Babbel, Trainer von Lezcanos Klub FC Luzern, bereits inklusive Ablösesumme. "Für uns bedeutet der Wechsel von Lezcano schon eine Schwächung", sagte der frühere Bayern-Verteidiger in der "Neuen Luzerner Zeitung". "Die Ablösesumme von 2,5 Millionen Euro zeigt aber auch, wie gut in Luzern gearbeitet worden ist." Lezcano, ein paraguayischer Nationalspieler, hat in der laufenden Saison in zwölf Ligaspielen neunmal getroffen. Medizincheck und Vertragsunterschrift beim FCI stehen allerdings noch aus. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Neuer Stürmer? Ingolstadt an Lezcano dran
Der FC Ingolstadt hat in den letzten Tagen und Wochen stets betont, die Augen nach einem neuen Angreifer offen halten zu wollen. Jetzt ist ein Paraguayer in den Mittelpunkt des Interesses gerückt: Dario Lezcano (25), der beim Schweizer Erstligisten FC Luzern noch bis 2017 unter Vertrag steht und in der laufenden Saison schon neun Treffer in zwölf Ligaeinsätzen vorweisen kann. ... [Alle Transfermeldungen]
10.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 5 33
 
2 16 10 32
 
3 16 9 31
 
4 16 14 30
 
5 15 5 18
 
6 16 -3 17
 
7 16 -5 17
 
8 15 -5 16
 
9 16 -10 14
 
10 16 -20 7
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -