Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Rubin Kasan

Rubin Kasan

2
:
0

Halbzeitstand
0:0
ZSKA Moskau

ZSKA Moskau


Spielinfos

Anstoß: So. 28.04.2013 16:30, 26. Spieltag - Premier Liga
Rubin Kasan   ZSKA Moskau
4 Platz 1
44 Punkte 57
1,69 Punkte/Spiel 2,19
33:21 Tore 44:21
1,27:0,81 Tore/Spiel 1,69:0,81
BILANZ
8 Siege 16
5 Unentschieden 5
16 Niederlagen 8
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rubin Kasan - Vereinsnews

Jonathas da! Hannover vor Rekordtransfer
Jonathas, 28-jähriger Stürmer von Rubin Kasan, ist zum Medizincheck bei Hannover 96 eingetroffen. Der Brasilianer, der bereits in den Niederlanden, Italien und Spanien aktiv war, könnte bis zu acht Millionen Euro Ablöse kosten - und wäre damit der mit Abstand teuerste Einkauf der Klubgeschichte. Der Spanier Joselu, bisherige Nummer eins, kostete 2014 fünf Millionen Euro. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hannover: Auch bei Jonathas gibt's Schwierigkeiten
Nachdem sich ein Transfer von David Accam (Chicago Fire) inzwischen zerschlagen hat, ist nun Jonathas von Rubin Kasan ins Visier der Niedersachsen geraten. Der 28-jährige Angreifer spielte unter anderem schon in Europa für den AZ Alkmaar sowie bei mehreren Klubs in Italien und Spanien (unter anderem FC Turin und Real Sociedad). Allerdings sind die fortgeschrittenen Verhandlungen dem Vernehmen nach ins Stocken geraten. Ablösebedingungen und Transfermodalitäten sind schwer akzeptabel bis indiskutabel. Möglich, dass sich die 96er bei der Stürmersuche noch einmal umorientieren müssen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bielefeld gewinnt gegen Kasan - St. Pauli siegt spät
Die Zweitligisten testeten auch am Samstag wieder: Während sich der VfL Bochum bei einem belgischen Zweitligisten nicht mit Ruhm bekleckerte, gelang dem FC St. Pauli immerhin in den Schlussminuten ein knapper Sieg gegen einen Regionalligisten. Arminia Bielefeld gewann hingegen souverän gegen einen Vertreter aus der russischen Beletage, Duisburg bezwang einen Zweitliga-Absteiger, Dresden zog gegen einen tschechischen Erstligisten den Kürzeren und Braunschweig gewann bei einem Landesligisten. ... [weiter]
 
Gracia und Kasan gehen getrennte Wege
Javi Gracia ist nicht mehr Trainer von Rubin Kasan. Der Spanier, der bereits Almeria, Osasuna und von 2014 bis 2016 den FC Malaga trainiert hatte, hat den Vertrag mit dem Klub in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. In der russischen Premier Liga belegte er mit Kasan den neunten Platz. ... [Alle Transfermeldungen]

ZSKA Moskau - Vereinsnews

ZSKA Moskau an Walace dran
Im Winter kam Walace von Gremio Porto Alegre zum Hamburger SV. Der Start fiel dem Mittelfeldspieler schwer, auch wenn er gleich im ersten Spiel traf: Bei neun Einsätzen in der Rückrunde kam er auf eine kicker-Durchschnittsnote von 4,67. Nun ist Walace - auch aufgrund von Ausfällen - aktuell gesetzt, möchte den HSV aber gerne verlassen. Sein Berater arbeitet an einem Wechsel, ZSKA Moskau ist am 22-Jährigen dran. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Liverpool! Hoffenheim trifft auf Klopp und Firmino
Die Play-offs der Champions-League-Qualifikation halten für die TSG Hoffenheim einen echten Kracher bereit: Der Bundesligist trifft auf den FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp. Zudem kommt es zu einem Wiedersehen mit Roberto Firmino. ... [weiter]
 
Im Ticker: Hoffenheim zieht Liverpool - Nizza gegen Neapel
In Nyon wurden die Play-offs der Champions-League-Qualifikation ausgelost. Für Hoffenheim kommt es zu einem Wiedersehen mit Roberto Firmino. ... [weiter]
 
Schock für Salzburg - Nizza wirft Ajax raus
Die 3. Runde der Champions-League-Qualifikation stand an - und mit ihr fielen brisante Entscheidungen. In erster Linie wurde es am Mittwoch für Salzburg ernst: Die Österreicher, die seit 2005 und dem Einstieg von Red Bull noch nie die CL-Gruppenphase erreicht haben, hatten im Hinspiel gegen den kroatischen Vertreter HNK Rijeka nur 1:1 gespielt. Das 0:0 im Rückspiel reichte somit nicht - RB ist abermals raus! Ausgeschieden ist derweil auch Ajax Amsterdam gegen Nizza. Celtic ist weiter. ... [weiter]
 
Nach fast elf Jahren: Akinfeev bleibt ohne Gegentor
Mit dem 2:0-Hinspielerfolg in der 3. Qualifikationsrunde bei AEK Athen machte ZSKA Moskau am Dienstagabend einen großen Schritt Richtung Gruppenphase der Champions League. Zudem endete eine lange Negativserie: Im 44. Anlauf blieb ZSKA-Torhüter Igor Akinfeev in der Königsklasse (Qualifikation eingeschlossen) nach fast elf Jahren wieder ohne Gegentreffer. ... [weiter]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 26 23 57
 
2 26 22 54
 
3 26 11 47
 
4 26 12 44
 
5 26 10 44
 
6 26 7 43
 
7 26 -5 41
 
8 26 13 41
 
9 26 7 38
 
10 26 4 37
 
11 26 -12 25
 
12 26 -15 25
 
13 26 -11 25
 
14 26 -19 24
 
15 26 -26 16
 
16 26 -21 16

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun