Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Spartak Moskau

Spartak Moskau

1
:
3

Halbzeitstand
0:3
Zenit St. Petersburg

Zenit St. Petersburg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 22.11.2008 12:00, 30. Spieltag - Premier Liga
Spartak Moskau   Zenit St. Petersburg
8 Platz 5
44 Punkte 48
1,47 Punkte/Spiel 1,60
43:39 Tore 59:37
1,43:1,30 Tore/Spiel 1,97:1,23
BILANZ
10 Siege 13
10 Unentschieden 10
13 Niederlagen 10
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Spartak Moskau - Vereinsnews

Luiz Adriano verlässt den AC Mailand
Nach eineinalb Jahren ist beim AC Mailand Schluss: Luiz Adriano verlässt die Rossoneri und schließt sich dem russischen Hauptstadtklub Spartak Moskau an. A Montag bedankte sich der 18-malige italienische Meister in einer Mitteilung beim 29-Jährigen. In Italien war der Brasilianer nie richtig angekommen, erzielte in 36 Partien in sechs Tore. Zuvor hatte der Stürmer für Schachtar Donezk in 256 Spielen 128 Mal getroffen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nachthimmel statt Ausgleich: Fehlschuss aus sieben Metern
An diesem Fehlschuss wird Aleksandr Zotov zu knabbern haben. Mit Spartak Moskau war er bei FK Rostow zu Gast und hätte nach frühem Rückstand den Ausgleich erzielen können. Nach dem Abpraller vom Pfosten war das Tor weit offen - aber Zotov jagte den Ball weit drüber. Statt des Ausgleichs fiel wenig später das 2:0 - und Rostow ist damit nun neuer Tabellenführer in der russischen Premier Liga. ... [zum Video]

Zenit St. Petersburg - Vereinsnews

Eintracht: Achtungserfolg gegen St. Petersburg
Zum Abschluss des Trainingslagers in Abu Dhabi hat Eintracht Frankfurt noch einen echten Achtungserfolg eingefahren. Die Hessen trotzten dem russischen Topklub Zenit St. Petersburg ein 0:0 ab. ... [weiter]
 
Draxler, Rincon, China: Die internationalen Winterwechsel
Draxler, Rincon, China: Die internationalen Winterwechsel
Draxler, Rincon, China: Die internationalen Winterwechsel
Draxler, Rincon, China: Die internationalen Winterwechsel

 
Juve-Wechsel platzt: Witsel entscheidet sich für China
Der Wechsel von Axel Witsel zu Juventus Turin galt eigentlich längst als beschlossene Sache. Doch nun gibt der belgische Nationalspieler der "Alten Dame" doch noch einen Korb - und geht lieber nach China zum ausgerechnet von Juve-Legende Fabio Cannavaro trainierte Aufsteiger Tianjin Quanjian. "Es war eine sehr schwere Entscheidung. Auf der einen Seite ein Top-Klub wie Juventus auf der anderen Seite ein Angebot, das ich für meine Familie nicht ablehnen konnte", meinte der 27-Jährige gegenüber "Tuttosport". Witsel soll demnach bereits einen Dreijahresvertrag bei Tianjin unterschrieben haben. Dieser bringt ihm angeblich 60 Millionen Euro Gehalt ein! ... [Alle Transfermeldungen]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 18 60
 
2 30 29 56
 
3 30 12 54
 
4 30 9 51
 
5 30 22 48
 
6 30 18 48
 
7 30 5 47
 
8 30 4 44
 
9 30 -2 38
 
10 30 -14 35
 
11 30 -4 33
 
12 30 -9 32
 
13 30 -16 29
 
14 30 -20 27
 
15 30 -23 22
 
16 30 -29 21

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun