Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Samuel
Nachname: Eto'o
Position: Sturm
Rückennummer: 9
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2015
Geboren am: 10.03.1981
Größe: 180
Gewicht (kg): 75
Nation:
 Spanien  Kamerun
Länderspiele: 116 für Kamerun
Vereinslaufbahn
bis 30.06.1996
Kadji Sports Academy
01.07.1996 - 30.06.1997
Real Madrid
01.07.1997 - 30.06.1998
CD Leganes
01.07.1998 - 30.11.1998
Real Madrid
01.12.1998 - 30.06.1999
Espanyol Barcelona
01.07.1999 - 31.12.1999
Real Madrid
01.01.2000 - 30.06.2004
RCD Mallorca
01.07.2004 - 30.06.2009
FC Barcelona
27.07.2009 - 22.08.2011
Inter Mailand
23.08.2011 - 28.08.2013
Anschi Machatschkala
29.08.2013 - 30.06.2014
FC Chelsea
26.08.2014 - 24.01.2015
FC Everton
25.01.2015 - 30.06.2015
Sampdoria Genua
01.07.2015 - 30.06.2017
Antalyaspor

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga

Spieler-Statistik 2004/05

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
Champions League 7/0 4 0/0 1 5 0 2 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 A 3:1 (1:0) - - - - - 72. - - -
 
2 H 3:0 (1:0) 1 - - 1 - - - - -
 
3 A 0:1 (0:1) - - - - - 69. - - -
 
4 H 2:1 (1:1) 1 - - 1 - - - - -
 
5 H 1:1 (1:1) 1 - - 1 - - - - -
 
7 H 2:1 (0:1) 1 - 1 2 - - - - -
 
7 A 2:4 (2:3) - - - - - - - - -
 
Primera Division 37/0 24 4/2 0 24 0 11 0 0 4

News und Hintergründe

Eto'o soll über zehn Jahre ins Gefängnis
Die spanische Staatsanwaltschaft hat gerade erst den Fall Neymar neu aufgerollt und zwei Jahre Haft gefordert, schon prescht man mit der nächsten Akte voran: In einem Steuerbetrugsverfahren gegen den ehemaligen Barça-Angreifer Samuel Eto'o hat die Staatsanwaltschaft nun stolze zehneinhalb Jahre Haft gefordert. ... [weiter]
 
Antalya streicht Eto'o aus dem Kader
Der türkische Erstligist Antalyaspor hat seinen Stürmerstar Samuel Eto'o nach einer Rassismus-Debatte vorerst aus dem Kader verbannt worden. Der 35 Jahre alte Kameruner hatte sich zuvor über mangelnden Respekt beklagt und dafür seine Hautfarbe als Grund ausgemacht. Der Klub reagierte daraufhin mit der Verbannung aus dem Kader. "Kein Spieler steht über den Interessen von Antalyaspor", wurde Klubchef Ali Safak Öztürk in einer Pressemitteilung zitiert. Eto'o, der in seiner Karriere unter anderem für den FC Barcelona, Inter Mailand und den FC Chelsea spielte, war im Sommer 2015 zum damaligen Aufsteiger Antalyaspor gewechselt. Derzeit liegt der Klub mit nur einem Punkt aus vier Spielen auf dem vorletzten Platz der SüperLig. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Guardiola, Messi, Pirlo: Olympische Medaillengewinner
Guardiola, Messi, Pirlo: Olympische Medaillengewinner
Guardiola, Messi, Pirlo: Olympische Medaillengewinner
Guardiola, Messi, Pirlo: Olympische Medaillengewinner

vorheriger Kader
vorheriger Spieler
nächster Kader
nächster Spieler
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
07:40 SDTV Norwich City - Brentford FC
 
08:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
08:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
08:30 SKYS2 Golf: European Tour
 
08:30 EURO Fechten
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun