Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Vitoria Setubal

Vitoria Setubal

0
:
3

Halbzeitstand
0:1
FC Porto

FC Porto


Spielinfos

Anstoß: Mi. 23.01.2013 21:15, 12. Spieltag - Liga NOS
Vitoria Setubal   FC Porto
14 Platz 2
11 Punkte 29
1,00 Punkte/Spiel 2,64
11:20 Tore 27:6
1,00:1,82 Tore/Spiel 2,45:0,55
BILANZ
0 Siege 29
3 Unentschieden 3
29 Niederlagen 0
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Porto - Vereinsnews

Porto setzt Trainer vor die Tür
Nach der vierten Saison in Serie ohne Titel hat sich der frühere portugiesische Serienmeister FC Porto von seinem Trainer Nuno Espirito Santo getrennt. Das bestätigte der Klub am Montagabend. Der ehemalige Torwart hatte sein Amt erst zu Beginn der abgelaufenen Saison angetreten. Der Spitzenklub aus Südeuropa im den ehemaligen Real-Torwart Iker Casillas hatte die Saison 2016/17 auf Rang zwei abgeschlossen - sechs Punkte hinter Meister Benfica Lissabon. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Champions-League-Achtelfinale: Torflut, Wunder und Rekorde
Champions-League-Achtelfinale: Torflut, Wunder und Rekorde
Champions-League-Achtelfinale: Torflut, Wunder und Rekorde
Champions-League-Achtelfinale: Torflut, Wunder und Rekorde

 
175. Einsatz: Casillas im UEFA-Ranking alleine vorne
Das Ranking der meisten Champions-League-Einsätze hatte Iker Casillas bereits angeführt, nach dem Achtelfinal-Rückspiel mit dem FC Porto bei Juventus Turin liegt er auch in einer anderen UEFA-Statistik alleine vorne. ... [weiter]
 
Leicester setzt sich im Drama durch - Juve souverän
Die letzte Woche der Viertelfinale-Rückspiele in der Champions League: Sechs von acht Viertelfinalisten stehen fest. Und es werden keine vier spanische Teams vertreten sein können, denn Leicester City schaltete den FC Sevilla in einem dramatischen Duell mit 2:0 aus. In der zweiten Partie des Abends ließ Juventus gegen Porto nichts anbrennen und gewann 1:0. Wie im Hinspiel (2:0 für Turin) mussten die Portugiesen lange in Unterzahl spielen. ... [weiter]
 
Pereira fliegt, Dybala eiskalt - Juve lässt nichts anbrennen
Juventus Turin ging mit einem 2:0-Vorsprung in das Rückspiel zu Hause gegen den FC Porto. Und die Alte Dame ließ gegen offensiv harmlose Portugiesen nichts anbrennen. Spätestens nach der Roten Karte gegen Maxi Pereira und dem verwandelten Foulelfmeter von Dybala kurz vor der Pause war alles entschieden. Die Italiener zogen durch ein 1:0 völlig verdient ins Viertelfinale der Champions League ein. ... [weiter]
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 28 39
 
2 15 27 39
 
3 15 15 29
 
4 15 5 25
 
5 15 -2 21
 
6 15 -5 20
 
7 15 -1 18
 
8 15 -2 18
 
9 15 -9 18
 
10 15 -3 16
 
11 15 -6 15
 
12 15 -8 15
 
13 15 -7 14
 
14 15 -7 14
 
15 15 -12 14
 
16 15 -13 8

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun